Montag, 20. August 2012

Garnier Body Intensiv Creme Gel Traube

Juhu ich durfte wieder testen! Dran war die Garnier Body Intensiv 7 Tage Konzentriertes Creme Gel mit Traube! Testen durfte ich direkt bei Garnier und mir wurde eine Original Packung zugeschickt. 



Ich muss sagen: Wow ich bin echt begeistert! Das ist mal wirklich eine neue Bodylotion (obwohl, neu=Creme Gel)! 

Das Versprechen von Garnier:

Probiotika-Extrakt versorgt die Haut mit langanhaltender Feuchtigkeit, schützt sie dabei und hinterlässt ein Pflege-Gefühl für bis zu 7 Tage.
Die Textur ist so erfrischend leicht, dass sie sofort einzieht und sich leicht verteilen lässt. Nicht fettend, nicht klebend.
Garnier Body Intensiv 7 Tage Konzentriertes Creme-Gel mit Traube eignet sich besonders für normale bis leicht trockene Hauttypen. 

Also ich sage dazu: Es zieht superschnell ein und hinterlässt ein tolles, weiches Gefühl auf der Haut. 7 Tage soll das Gel Feuchtigkeit spenden. Ich glaube, das ist etwas hochgegriffen... 2 - 3 Tage fühlt sich die Haut aber frisch und gepflegt an. Leider hinterlässt es einen klebrigen Film hauptsächlich an den Händen vom eincremen. Unbedingt danach abwaschen. Der Duft ist toll, könnte für meine Bedürfnisse aber noch stärker sein. So intensiv nach Traube hat es nicht gerochen.  



Das 400ml Creme-Gel kostet 3,79 Euro, ist aber auch sehr ergiebig.
 
Aber auf jeden Fall Kaufempfehlung!! Super! Ideal für eincremfaule ;-)

Cremt ihr euch jeden Tag nach dem Duschen ein oder braucht ihr auch das Garnier Body Intensiv Gel?

Kommentare:

  1. ich habe mich für den test auch beworben, aber es hat leider nicht geklappt. ich hab mir die lotion trotzdem gekauft und ich muss sagen, dass sie mir auch zu klebrig ist. gerade an den beinen und dann auch bei der wärme empfinde ich es als extrem unangenehm. für mich hat die creme kein nachkaufpotential. ich nutze momentan eine bodylotion von der hausmarke von rossmann "isana" und ich muss sagen, dass ich davon begeistert bin - kein kleben, zieht super schnell ein und ein top preis ;)

    besuche uns auf unserem blog:
    http://ak-checkpoint.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. hallo, toller bericht, ich verfolge deinen blog nun, und würde mich freuen wenn du meinen blog auch verfolgen würdest.http://martina2303.blogspot.de/

    AntwortenLöschen