Dienstag, 9. April 2013

Vanish Shake & Clean

Lange war ich nicht mehr Tester bei Konsumgöttinnen , aber nun habe ich gleich ein ganz tolles Produkt testen dürfen - Vanish Shake & Clean .
Da ich gerade mein Wohnzimmer komplett umgeräumt und renoviert habe, habe ich leider auf meinem Teppich die typischen Laufspuren dort, wo der Wohnzimmertisch vorher stand. Leider ist mir das zu spät aufgefallen um gleich noch einen neuen Teppich zu verlegen. Und da nun einmal alles fertig war, haben wir es bisher erst einmal so gelassen. Tja und so kam das Paket von Vanish wie gerufen. Mein Hoffnung ist ja nun, dass ich den Schandfleck wenigstens ein bisschen verringern kann. 
 Die Verpackung macht schon mal einen vielversprechenden Eindruck wie ich finde. Die Bedienung musste ich mir zwar auch zweimal durchlesen, aber ich finde die Idee der Handhabung eigentlich ganz witzig, aber ob´s sinnvoll ist, darüber lässt sich wohl streiten.
 Meine Befürchtung war ja, dass nach dem Öffnen der komplette Inhalt aus der Verpackung herausströmt, das es sich ja um ein Pulver handelt, aber im Gegenteil. Man musste schon kräftig schütteln um den Inhalt herauszubekommen, da das Pulver wie angefeuchtet und pappig ist. 
Bei einem größeren Fleck oder Teppich kann das schon sehr anstrengend werden. 
Nach dem Herausschütteln musste das Pulver nun in den Teppich eingebürstet werden und das ging zu meinem  Erstaunen auch sehr einfach. Der Geruch war schon echt toll...schön frisch und angenehm, nicht zu penetrant, eigentlich n bisschen wie Frühling. 
Nach einer guten halben Stunden sollte nun alles weggesaugt werden und ich war gespannt...Naja die Laufspur auf meinem Teppich ist leider immer noch da, aber dafür roch es echt angenehm in meinem Wohnzimmer.

          VORHER                                                                     NACHHER
 Im Schlafzimmer habe ich dann noch einen Kotzfleck meiner Katze wegmachen wollen. Da muss ich sagen hat es schon mehr angeschlagen. Naja man erkennt es sicher auf den Bildern sehr schlecht. Der Fleck ist zwar noch nicht ganz weg, aber ich denke noch eins zwei mal behandelt, sollte er auch nicht mehr da sein. Dieser Kotzfleck ist leider schon etwas länger in meinem Teppich. Vor kurzem hat meine Katze auch wieder im Wohnzimmer ihr Frühstück wieder ausgespuckt und da habe ich sofort mit Vanish den Fleck wegmachen wollen und siehe da...er ist WEG :-) 

        VORHER                                                                                 NACHHER
Eine Freundin hat dann auch gleich noch ihren Läufer im Flur mit Vanish auffrischen wollen und sie ist dersselben Meinung...ältere Flecken sind nach einer Behandlung leider nicht verschwunden, aber es riecht schön frisch.
Im Großen und Ganzen muss ich sagen, bin ich dennoch zufrieden. Ich denke nach häufigem Anweden von Vanish kann man einige Flecken wirklich wegbekommen, aber nicht große und hartnäckige. Will man den Teppich einfach nur Auffrischen kann ich Vanish wirklich nur empfehlen.

Vielen Dank, dass ich beim Testen dabei sein durfte.

Was haltet ihr von Vanish? Habt ihr vielleicht noch ein paar Tipps, wie man Flecken aus dem Teppich bekommt?

LG
Doreen Königin   

Kommentare:

  1. Dann ist das schon nix für mich. Ich habe auf meinem Teppich einen undefinierbaren Fleck, den ich nicht rausbekomme. Naja, dann such ich halt weiter nach dem "ultimativen" Fleckenmittel :-)
    LG Nadine

    AntwortenLöschen
  2. Solltest du fündig geworden sein kannst du gern bescheid geben...aber für Frische und tollen Geruch empfehle ich Vanish wirklich weiter :-)

    AntwortenLöschen
  3. Wir haben keinen Teppich (außer einen Spielteppich) und daher bleibt uns diese Aktion erspart. Aber von Vanish habe ich bisher allgemein noch nicht viel Positives gehört, außer das es gut riecht! Schade...
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da kann ich leider nicht widersprechen,aber ganz nutzlos war der Test ja nicht...riechen tut's echt gut

      Löschen
  4. Von Vanish bin ich seit meinem letzten test ein wenig enttäuscht wenn ich ehrlich bin...meine Mom hat übrigens früher ein Teppichpulver von Vorw... benutzt damit sahen die Teppiche wieder richtig gut aus, aber das ist lange her

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Preis-leistung stimmt bei diesem Produkt leider nicht...

      Löschen
  5. Hallo Anna, oh das ist ja echt toll. Vanish hab ich bisher noch nicht ausprobiert. Aber ein paar Flecken auf dem Teppich müssten bei mir auch noch entfernt werden... Kannst bei mir mit deinem Vanish-Probepäckchen vorbeikommen ;-)

    LG Mia

    AntwortenLöschen
  6. Ich ahbe schon oft gelesen, dass Vanish nicht wirklich überzeugend ist was die Fleckenentfernung angeht. Schade eigentlich.

    AntwortenLöschen
  7. Naja, häufige Anwendung geht irgendwann auch ins Geld, und das kanns ja leider nicht sein. Vanish haut mich leider nicht vom Hocker. Es ist gut, aber es geht besser!

    AntwortenLöschen