Mittwoch, 8. Mai 2013

Haarpflege von Rausch AG aus der Schweiz im Test

Heute möchte ich euch Haarpflegeprodukte der Firma Rausch vorstellen. Das Schweizer Unternehmen macht es sich zur Aufgabe, für Haut und Haar mit Hilfe der Kraft von Kräutern einzigartige Produkte zu schaffen.

Über Rausch:
  • hochwertige Rohstoffe natürlichen Ursprungs
  • seit 1890 forscht und produziert Rausch
  • Bester Apothekenpartner im Bereich Haarpflege

Die Internetseite ist übersichtlich gegliedert. Außer den Produkten kann man unter dem Punkt Beratung über Haarprobleme und Tipps informieren! Sollte man nicht wissen, welches Produkt wohl das Richtige für einem ist, kann man eine Haaranalyse machen! Durch die Beantwortung der Fragen erhält man die richtige Haarpflegeserie auf sich zugeschnitten. Das finde ich sehr praktisch! Deshalb erhielt ich die Produkte:
Preis: CHF 12.90
"Haar und Kopfhaut bleiben gesund und strahlen noch schöner! Mit wertvollen Extrakten aus Kamille, Zinnkraut, Spitzwegerich, Panamarinde."

Preis: CHF 13.90
"Entwirrt sofort und verbessert die Kämmbarkeit. Macht geschmeidig und seidig glänzend. Ideal für langes Haar und empfindliches Kinder-Haar. Mit Zinnkraut- und Birken-Extrakt."

Preis: CHF 12.50
"So luftig und glänzend im Nu wurde Ihr Haar schon lange nicht mehr! Auch langes Haar wird perfekt kämmbar. Mit naturreinem Zinnkraut- und Spitzwegerich-Extrakt."


Fazit: Als erstes zum Aussehen: Es gefällt mir nicht wirklich. Es spricht mich nicht sehr an, ist nicht modern, eher bieder und kantig. Der Duft ist leider alles andere als gut. Ich persönlich mag den starken Kräutergeruch gar nicht gern und meinem Freund gefällt es auch nicht. Die Anwendung ist auch nicht optimal. Beim Shampoo muss ich meine Haare (ich habe sehr langes, glattes Haar) 2x einshampoonieren, denn beim ersten Mal schäumt es leider nicht schön auf. Nach dem Ausspülen ist das Haar eher quietschig und storr. Die Spülung macht das Haar wieder schön weich. Da habe ich nichts auszusetzen. Ins feuchte Haar noch das Kräuter Entwirr-Spray gesprüht und leider wurde mein Haar überhaupt nicht leicht kämmbar. Es war ein kleiner Kampf vorm und beim fönen. Die Haare sehen gestylt ganz ok aus. Glänzen aber nicht mehr oder weniger!
Demnach kann ich die Produkte persönlich nicht weiterempfehlen, sie konnten mich nach mehrmaliger Benutzung leider nicht überzeugen.

Es grüßt Anna

Kommentare:

  1. Hallo Anna,

    ich durfte die Produkte (allerdings die Volumenserie) testen und habe bereits auch darüber berichtet und ja, mein Fazit fiel ähnlich aus.
    Der Kräutergeruch hat mich auch ziemlich abgeschreckt und das schlimme war, dass der Geruch ziemlich lange anhält - eigentlich ja positiv, aber auch nur dann, wenn es gut duften würde. ;)
    Mir wurde nun aufgrund meines schlechten Fazits unaufgefordert eine passende Spülung zugeschickt, ob die mein Ergebnis verändern wird, werde ich mal sehen. Dumm ist nur, dass auch die Spülung so kräutrig riecht...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das stimmt, sonst rieche ich Shampoo meist nicht so lang aber dieser Kräutergeruch habe ich auch noch nach 2 Tagen :-)
      Ich habe ja bereits Spülung und Entwirr-Spray zum Shampoo erhalten, jedoch kann ich die Serie an sich nicht empfehlen. Aber Geschmäcker sind ja auch verschieden.
      LG Anna

      Löschen
  2. Na Kräuterduft wäre auch nicht nach meinem Sinne! Danke für die Vorstellung und deine EHRLICHE Meinung!!!

    AntwortenLöschen
  3. Schade, dass die Produkte dich nicht überzeugt haben. Ich mag auch lieber eher dezenten Kräuterduft. Zu stark ist auch ein wenig aufdringlich aufgetragen wie zum Beispiel blumiges Parfum. LG

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe dich für den Best Blog Award nominiert!
    http://libellchen11.blogspot.de/2013/05/best-blog-award.html
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen