Montag, 15. Juli 2013

3D Puzzle im Test

Bei dem Onlineshop www.puzzle.de gibt es eine große Auswahl an Produkten wie zb. Puzzle, Spiele und Malen nach Zahlen. Die Suche nach dem Passenden ist ganz einfach. Auf der Internetseite sind die einzelnen Abschnitte zb. bei Puzzle in Motiv, Teile, Art&Form, Hersteller und Puzzle-Künstler unterteilt. So kann jeder ganz einfach nach seinem Lieblingspuzzle oder Spiel suchen. Die Auswahl ist wirklich riesen groß. Speziell überrascht war ich von den 4D Puzzle, welche Städte lebendig machen und von einem Puzzle mit 32.256 Teilen. Desweiteren gibt es eine Auswahl an Puzzlebällen oder Puzzlepyramiden, welche ich vorher auch noch nicht kannte. Auch die Spielauswahl ist riesig wie zb. Partyspiele, Brettspiele oder Multimedia Spiele.






Hat man dann das Richtige gefunden, kann man es direkt in den Warenkorb machen und bestellen. Der Versand erfolgt mit DHL und kostet 3,95€. Ab ein Einkaufswert von 35€ ist der Versand kostenfrei. Der Versand erfolgt innerhalb von 24 Stunden und ist versichert. Man kann per Vorkasse, Sofortüberweisung, Bankeinzug, Nachnahme, Kreditkarte, PayPal oder Rechnung bezahlen. Bei einem Kauf mit Nachnahme muss man allerdings zusätzlich 3,60€ bezahlen für den Versand. Es gibt auch eine 24 h Hotline, wo man bei Fragen stets anrufen und bestellen kann.

Ich habe mich für eine 3D Puzzle namens Cinderella und ihr Schloss entschieden.
Produktdaten:

  • Preis: 21,99 €
  • Größe: 37x22x32 cm
  • Hersteller: Educa Puzzle
  • Alter: für Kindergartenkinder(4-6)
  • Motiv: Cartoon
  • Lizenz: Disney sonstige
  • Art&Form: 3D Puzzle

Meine Schwester ist 5 Jahre alt und liebt Cinderella. Sie hat sich ganz besonders auf das gemeinsame Puzzlen gefreut. Also sofort auspacken und los ging es. Die einzelnen Teile waren alle in Styroporplatten verpackt die man ausstechen musste. Da es über 100 Teile waren hat das natürlich eine Weile gedauert. Allein aus ausdrücken der Teile war für meine Schwester bereits schwierig. Aber sie hat es versucht.

Als alle Teile ausgestochen waren, ging es ans Zusammenbasteln. Das war für meine Schwester sehr schwierig und deshalb konnte sie uns nicht weiter helfen. Sie hat nach 5 Minuten das Interesse verloren und sich andersweitig beschäftigt.





Ansonsten war es einfach die Teile zusammenzustecken, da auf der Rückseite die Zahlen aufgeführt waren. Es hat allerdings eine ganze Weile gedauert. Drei bereits erwachsene Leute haben knapp eine Stunde damit verbracht. Dann war das Werk vollendet. Die Teile sind allerdings sehr zerbrechlich was das zusammenfügen sehr schwierig macht. Uns ist leider auch ein Teil durchgebrochen, was sehr schade ist. Das Ergebnis kann sich allerdings sehen lassen. 


 Oder was sagt ihr?

Es grüßt euch die Lisa
 


Kommentare:

  1. Guten Morgen :-) <3

    Oh das Ergebniss sieht echt super toll aus. Ich habe schon einige 3D-Puzzle gepuzzelt und oft ist es sehr schwer, die Puzzle zusammen zu bauen ohne das ein Teil kaputt ist.

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja und das sollen kleine Kinder mit 5 Jahren können, wenn wir Älteren schon daran verzweifeln.

      Löschen
  2. Hallo, das ist ja ein toller Shop! Hab ihn gleich mall auf meine Weihnachtsliste Rubrik getan.
    Denn ich sammle schon Geschenke. Da unsere kleine schon hatte, wer das fürs nächste Fest. Toll geworden euer Puzzle!

    AntwortenLöschen
  3. Das schaut wirklich toll aus. Kann man sehr empfehlen.

    AntwortenLöschen