Montag, 17. März 2014

Cyber Clean - der schleimige Reiniger für´s Büro

Da ich im Büro tätig bin, kenne ich das Problem, dass die Tastatur schon sehr in Mitleidenschaft gezogen wird. Immerhin ist sie den ganzen Tag in Bewegung und schreibt und schreibt und schreibt. Ganz klar, dass dabei sie Sauberkeit in den Zwischenräumen zu  Wünschen übrig lässt. Sicher wische ich öfter über die Tastatur drüber, aber das reicht doch bei Weitem nicht, oder? Tja, dagegen habe ich endlich etwas entdeckt, was auch für euch interessant sein dürfte:



Cyber Clean® ist eine einzigartige Reinigungsmasse zur Reinigung und Desinfektion von Stellen und Oberflächen, die mit konventionellen Reinigungslösungen nicht zu erreichen sind. Cyber Clean® schützt Sie vor gefährlichen Krankheitserregern und schafft ein gesundes Lebensumfeld. 
(Quelle: "http://www.cybercleanshop.de/")

Klingt doch echt nicht verkehrt. Wir haben für euch mal 2 Produkte genauer unter die Lupe genommen:




Die Dose Cyber Clean kam bei meinen Kollegen unterschiedlich an. Zum einen gab es begeisterte und neugierige Augen und zum anderen gab es skeptische und auch abweisende Blicke. Nun ja, rein optisch sieht es schon etwas merkwürdig aus muss ich sagen. Ich denke dabei an eine glibberartigen Schleimdings. Dem ein oder anderen könnte es etwas Überwindung kosten dieses Ding anzufassen, aber es dauert nicht lange und man hat sich an die Konsistenz gewöhnt. Es läuft einem ja auch nicht zwischen den Fingern davon.
Die Anwendung  ist jedenfalls sehr simpel. Man drückt es einfach auf die Tastaur oder den Taschenrechner oder irgendeine Oberfläche mit vielen Rillen und drückt es ein paar mal fest an. Dann einfach wieder abziehen und man erkennt sofort, dass die Rillen doch mit der Zeit ganz schön verdreckt sind.
 








Wir haben in unserem Büro 6 Arbeitsplätze gereinigt und der insgesamt sieht man es dem Cyber-Clean-Ball jetzt auch an. Es hängen sehr viele Fusseln, Staub und Dreck darin fest. Wie alle sind sehr zufrieden mit der Leistung und empfehlen es sehr gerne weiter. Eine Kollegin hat sich sogar für zu Hause bzw. für ihr Auto selbst diese Reinigungsmasse zugelegt.




 
Anna hat die kleine Schwester von meiner 145 g-Dose ausprobiert. Sie findet Cyber Clean echt verrückt. Anna hatte im Vorfeld keine Ahnung, wie es funktionieren sollte. Man drückt dieses glibbrige Etwas einfach auf Oberflächen wie Tastatur, Handy oder Taschenrechner und hat den ganzen Staub dann an dem gelben Glibber. Anna´s Tastatur sah wirklich schrecklich aus, aber nun ist sie wieder frei von Staub und Bakterien. Am Bild ist dies zwar nicht gut zu erkennen, jedoch gut geworden und sie ist zufrieden mit dem Ergebnis! Sie findet es ist eine klasse Sache, denn wie sollte man sonst eine Tastatur reinigen?? Geht fix und alles wird sauber. Dafür...Daumen hoch!!!

Kanntet ihr Glibbi Glibber Cyber Clean schon? Oder wie reinigt ihr eure Tastaturen, Taschenrechner oder Oberflächen jeglicher Art? 

Mit lieen Grüßen

Doreen

Kommentare:

  1. Der ist Cool & er hat einen angenehmen Geruch finde ich der auch noch etwas länger zu riechen ist :)
    Wünsche Dir einen schönen Start in die neue Woche
    Liebe Grüße Steffi
    http://missglitzer.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh du kennst Cyber Clean? Toll, dass wir ähnliche Erfahrungen gemacht haben!

      LG Doreen

      Löschen
  2. Hallöchen,
    ist das genial,
    den brauche ich zuhause,danke für den Tipp!
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe das schon mal gesehen, aber hatte dann doch gezögert, weil ich mir nicht wirklich vorstellen konnte, dass das was bringt. Aber anscheinend habe ich mich da geirrt:)

    Liebe Grüße
    Miha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei mir war die Angst, der Geruch könnte mich umhauen, aber ich bin nicht enttäuscht worden!

      LG Doreen

      Löschen