Samstag, 5. April 2014

Herbacin Foot Care - Klappe die zweite.


Bereits letztes Jahr kam ich in den Genuß, Herbacin testen zu dürfen. 
Damals ging es um Haarpflegeprodukte. Das lest ihr hier noch mal. 
Diesmal ging es ein paar Stockwerke tiefer um meine Beine und Füße. 


Vor kurzem erhielt ich eine Mail, ob ich noch einmal Herbacin testen möchte. Diesmal geht es um die neue Pflegeserie für die Füße von Herbacin. Und da ich bereits beim letzten Test sehr angetan von Herbacin war, fackelte ich nicht lange und sagte zu.


Die Absoluten No Go’s von Herbacin:


  • Tierversuche
  • Einsatz von Rohstoffen, die von Tieren gewonnen werden
  • Mineralöle und Mineralwachse
  • Polycyclische und Nitromoschus-Duftstoffe
  • Formaldehyd
  • Halogenorganische Konservierungsmittel
  • Radioaktive Bestrahlung 
Die neue Pflegelinie Foot Care - Wohlfühlfitness auf Pflanzenbasis für marschmüde Füße und Beine. Damit unsere Beine und Füße rundum fit bleiben, hat Herbacin ein komplettes Intensiv-Fußpflegeprogramm mit modernsten Rezepturen und 6 optimal aufeinander abgestimmten Naturprodukten entwickelt. 


Ich bekam jeweils eine Tube:

Foot Care Bein Lotion 200 ml Tube 6,99 € 

und

Foot Care Fuß Creme100 ml Tube  5,29 €

Foot Care Bein Lotion ist die ideale feuchtigkeitsspendende Aufbaupflege für gestresste und müde Beine. 
Foot Care Power Creme mit Kamille und Urea ist die ultimative Feuchtigkeitspflege für sensible und stark beanspruchte Füße.

Da ich keine so schlimmen Beine bzw. Füße habe, gab ich meine Proben an meine Tante weiter. Denn hier mussten die Tuben einem wirklichem Härtetest vollziehen.
Kurz zu meiner Tante, sie sitzt täglich im Büro und hat Wassereinlagerungen in den Beinen. Daher war sie die perfekte Testerin. Gern hat sie sich für den Test bereit gestellt. Ich habe meine Tante nach 2 Wochen testen befragt und erhielt folgendes Ergebnis:

Also die Tuben sind beide wirklich toll. Ich habe sie mir täglich auf die Beine bzw. Füße gecremt. Man hat gemerkt, das die Haut mit einem leichten Fettfilm ummantelt wurde und die Haut belebt wurde. Ich habe dies auch noch abends beim Duschen gespürt. Meine Haut ist sonst sehr empfindlich, hat die Cremes aber sehr gut vertragen.
Mir persönlich hat die Foot Care Bein Lotion mehr gefallen. Hier hat man noch Stunden nach dem cremen die Wirkung, eine Art frischekick bzw. die Anregung der Durchblutung gespürt. Der Effekt verblasste bei der Bein Creme leider schneller.
Ich bin trotzdem sehr begeistert, denn die Pflegeserie ist eine gute Untersützung für meine Beine, außerdem riecht sie noch sehr gut.


Wie bereits beim letzten Herbacin Test für die Haare, sind wir sehr überzeugt von den Produkten. Man merkt, worauf Herbacin viel Wert legt. Und das ist die natürlichsten, hautvertäglichsten und schönsten Inhaltsstoffe zu verwenden. Hier trifft Liebe auf Qualität. Mit diesen Pflegelinien für gestresste Beine, tut man denen wirklich etwas gutes. Auch oder gerade für Menschen geeignet die viel sitzen und Ihren Beinen hin und wieder mal etwas gutes tun möchten.

Ich danke Herbacin Cosmetics für diesen interessanten Test und freue mich schon, weitere Produkte von euch kennen zu lernen.

Mit freundlichem Gruß
eure gecremte Caro

Kommentare:

  1. Schön, dass du auch zufrieden bist! Ich mag die Bein- und Fußcreme sehr. Ich finde der Duft ist richtig angenehm. LG und schönes Wochenende ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Fusspflege wird leider sehr wenig beachtet,man schmiert sich Tonnenweise auf den Körper und die Füsse werden oft vergessen.Duft spielt bei mir eine sehr große Rolle und ich bin gespannt ob ich das Produkt auch mal sehe um es zu kaufen,denn es klingt interessant.
    LG

    AntwortenLöschen