Mittwoch, 7. Mai 2014

Bäckerei 4-Täler-Beck



Wie sagt man so schön?

In der Not schmeckt die Wurst auch ohne Brot.



Wir durften mal wieder einen tollen Online-Shop testen. Und diesmal gehört dieser einer Bäckerei.

Ungewöhnlich oder? 
Eigentlich geht man doch zur Tür raus und der Bäcker unseres Vertrauens ist gleich um die Ecke.
Warum dann also Online mein Brot kaufen?
Dies erkläre ich euch heute!

Bäckerei Brandes 4-Täler-Beck steht seit 1933 für herausragende Qualität. Hier wird das Brot noch selbst gebacken.

Die Kompetenz und Produktpalette liegt im Bereich:
- natürliches Brot und Backwaren
- Brot wird nur mit reinem selbstgemachten Natursauerteig gelockert
- Durch das Backen auf Steinplatten wird die Hitze langsam und sanft
   an das Brot abgegeben.
- Vollkornbrote besonders geeignet für  Metabolic Balance Teilnehmer
- Roggenbrote und Roggenvollkornbrote ohne Hefezusatz!

- Fränkische Brotspezialitäten in Laibform, Steinofenbrote und Spezialbrote
- Umfangreiche Auswahl an Brötchen, Kleingebäck, Plunder, Kuchen


Und seit geraumer Zeit gibt es einen Online-Shop. 
Das Brot wird per DHL günstig ins Haus geliefert - frisch gebacken und viele Sorten erhält man auch geschnitten.

Lediglich 5 € an Versandkosten Pauschal, egal wie viel man kauft und wie schwer das Paket ist (innerhalb Deutschland).Zahlungen per Vorkasse oder mit PayPal möglich

Es gibt eine riesige Auswahl verschiedenster Brote, z.B. Roggen-Knäckebrot, Bio-Roggenrüblikruste, Gössweinsteiner-Wallfahrtswurzel und viele viele viele andere Sorten.

Also haben wir fleißig bestellt, hier mal unsere Liste:


Nr.
Menge
Artikel-Nr.
Bezeichnung
EP
1
2 Packung(en)
100
Chia-Leinsamenknäcke 200gr
2,50 € / Packung(en)
2
1 Packung(en)
092
Frühlingsknäcke 200g
2,25 € / Packung(en)
3
1 Stück
511
Butter-Nussstriezel
6,45 €
4
1 Stück
056
Gössweinsteiner-Wallfahrtswurzel halbgebacken
1,25 €
5
1 Stück
062B
Bio -"Classic" mit BÄRLAUCH, KRÄUTERN, Roggen-VKbrot GANZ
5,99 €
6
1 Stück
066
GERSTENBROT mit Dinkel 500 g
2,20 €
7
1 Packung(en)
073
Roggenfladen 5er-Pack
3,75 € / Packung(en)
8
1 Packung(en)
101
Hanfsamen-Knäckebrot 200gr
2,50 € / Packung(en)
9
1 Stück
062Gs
Bio -Roggen-Vollkornbrot "Classic" GEWÜRZ GESCHNITTEN
5,95 €
10
1 Packung(en)
096
Geniesser Mandel-Roggenknäckebrot
3,45 € / Packung(en) 


Gut oder?

Als die Lieferung kam, freuten wir uns riesig und haben gleich das Brot aufgeteilt.
Hier müssen wir leider Kritik ausüben. 
Die Brote waren zum Teil nicht beschriftet und daher wussten wir leider nicht, was was ist. 

Brot, welches man nicht sofort essen kann, kommt einfach in den Tiefkühler und kann somit super portioniert werden. Ein paar unserer getesteten Sorten stelle ich nun vor:



Lisa:
Das Knäckebrot ist sehr hart und dick! 
Leider sieht man auf der Verpackung nicht wie lange es haltbar ist! 
Es ist sehr nahrhaft und man wird satt davon.
Die Körner sind ausreichend und lecker. Gut finde ich dass sie nicht abfallen. 
Es könnte etwas dünner und weicher sein aber geschmacklich ist es super!











Butter-Nussstrietzel


Der Nussstrietzel war riesig groß, was ich allerdings für den Preis auch angemessen finde. 

Zu Ostern war die ganze Familie bei uns und dort wurde er gleich vernascht! Mein Opa fand ihn etwas zu trocken. Er isst allerdings auch lieber Kuchen. 

Meine Mutti fand ihn richtig lecker und schön fluffig. 
Der Nussgeschmack kam schön raus und die Glasur hat super geschmeckt. 
Ich fand ihn auch gut. Leider war er viel zu schnell alle, da jeder gekostet hat. Für eine große Familie zum Kaffee trinken perfekt!





Doreen:

Das Knäckebrot ist beides wirklich sehr fest und nichts für lockere Zähne. Man sieht aber, dass es keine Massenproduktion ist und mit Liebe zum Produkt hergestellt wurde, da keine Scheibe der anderen gleicht. 

Das gefällt mir persönlich sehr gut. Geschmacklich sind beide Sorten sehr gut, schön kräftig im Geschmack und das Hanfsamenknäcke hat einen leichten Kräutergeschmack während der Leinsamenknäcke sich eher fürs Frühstück eignen würde. 
Wären sie nicht so bissfest, wären sie perfekt.


Bio Classic mit Bärlauch, Kräutern, Roggen, Vollkornbrot 1500g

Anna:
Das Brot ist nicht wie ein typisches Brot. 
Es ist sehr dicht, fast wie ein Pumpernickel! 
Der Geschmack ist voll und sehr stark. Man wird schnell satt. 
Jedoch hat es mich nicht überzeugt, weil es eben so fest ist und der Geschmack sehr gewöhnungsbedürftig. 
Marcus mochte es auch nicht.
 
Ich probiere zur Zeit verschiedene Brotsorten, da ich vermutlich nicht jedes Brot vertrage. Dieses Brot hier wanderte sofort auf meine Wunschliste, da es ohne Weizen und Roggen ist.
Das Brot ist wunderbar weich, saftig und herzhaft im Geschmack. Die Körner sind super und es hält lange frisch. Ich bin voll und ganz überzeugt und habe es auch gut vertragen!



  Gössweinsteiner-Wallfahrtswurzel halbgebacken

Anna:
Dieses Gebäck haben wir vor dem Grillen noch für 12 Minuten im Backofen fertiggebacken. Es war schön fluffig und gut geeignet beim Grillabend. Allerdings hat es nicht jedem geschmeckt. Es schmeckte stark nach Fenchel. Mir hat es recht gut geschmeckt. Mal was anderes statt dem Kräuterbaguette wie sonst bei uns.












Diese ungewöhnliche Auswahl verschiedenster Leckereien und eben die Liebe, die in diesem Brot steckt macht die Bäckerei 4-Täler-Beck so einzigartig.
Für mich ist das Chia-Leinsamenknäcke die Entdeckung des Jahres. Ich finde es wirklich klasse! Geschmacklich top, und obendrein noch super gesund. Da man das Brot auch einfrieren kann, kann man so eine große Bestellung abschicken und sich einen Vorrat anlegen.

Dem Bäcker, der mir Sonntags frische Brötchen backt, bleibe ich natürlich treu. Aber für den Abend werde ich mir jetzt immer mein Knäckbrot Online kaufen.
Vielen Dank 4-Täler-Beck das wir euch kennenlernen durften!

Welches Produkt findet ihr besonders toll?

Eure knackige Caro

Kommentare:

  1. Ich hatte damals auch das Knäckebrot und andere Brotsorten zum testen bekommen. Allerdings waren wir gar nicht zufrieden. Mit dem Knäckebrot hätte man einen erschlagen oder sich die Zähne ausbeißen können. Und das Brot war nach einem Tag echt schon ziemlich fest und gar nicht mehr so lecker.

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe zwar dieses Knäckebrot noch nicht probiert, aber zu hart dürfte es für mich auch nicht sein. Natürlich mit ein bisschen Biss, aber meine Zähne wollte ich gerne noch behalten! ;-)
    Vlg Bloody

    AntwortenLöschen
  3. Das sind sehr schöne Brotsorten!

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen