Montag, 7. Juli 2014

Terra Canis - exklusive Naschereien für Hund und Katz

Dieses Mal gab es wieder etwas Leckeres für unsere Vierbeiner. Ein prall gefülltes Paket von Terra Canis kam neulich bei uns an und sofort ging es los mit testen. 
Das Unternehmen wird geleitet von Brigitta Ornau, die es sich zur Aufgabe gemacht hat für Hunde und Katzen schmackhaftes Futter zu kreieren, was nicht nur gut riecht und lecker aussieht, sondern auch schmeckt. 
Positiv finde ich, dass man sein persönliches Futterabo zusammenstellen kann. 
Ich will auch nicht lange rumreden, es gab nämlich genug zum Testen.

 
Hier der Inhalt: 

Für Katzen:                                                       Für Hunde:


- Gartendrops Obst Snack 250g 6,99 €
Anna sagt:
Mit Maja testeten wir die Gartendrops. Diese sind veggy und der kleine Obst-Snack für zwischendurch. Ich hab sie ihr als Leckerlie bei der täglichen Gassirunde gegeben. Leider fand sie diese so gar nicht toll. Sie mag sowieso nicht so harte Leckerlies. Ich fand es eigentlich eine tolle Idee aber Maja ist wahrscheinlich doch eher der Fleischesser und mag kein Obst in ihrem Leckerlie!


- Spielzeug Elefant
Ich sage:
Der Spielzeug Elefant ist Spike sein neues Lieblingsspielzeug. Eigentlich war er für Kira gedacht, weil sie gerne mit Quietschesachen spielt, aber Spike war etwas schneller. Ich dachte zuerst dass er ihn zerkauen würde aber er hat ihn immer fein wieder zu mir gebracht und ich sollte ihn wegwerfen. Es hat ihm sehr viel Spaß gemacht damit zu spielen.


- Wufflees Lamm 150g 5,79 €

Ich habe den Lamm Snack mit Kira und Spike getestet. Die beiden lieben Leckerlies für zwischendurch. Ich mache dann immer Tricks wie Sitz usw mit ihnen und zur Belohnung bekommen sie dann etwas. Spike mochte es sehr. Es war in Null Komma nichts alle. Kira brauchte dann doch schon etwas länger für den relativ großen Snack. Beide wollten immer mehr davon haben also geh ich mal davon aus dass es ihnen geschmeckt hat.


- Trixie Katzenspielzeug
Doreen sagt:
Neugierig ist Siva nicht, aber schnüffeln will sie trotzdem. Das Spielzeug, dachte ich, ist etwas für meine Katze wegen den gelben Zotteln. Leider hat sie es nur ein paar Mal rumgewirbelt und dann liegen lassen. Sie mag es lieber wenn's klappert. Sie spielt damit nur wenn ich damit rumzappel, aber sonst nicht.


- Felibon Huhn 100g 4,90 €
Doreen sagt:
Das Trockenfutter in der Geschmacksrichtung Huhn ist genau das Richtige für meine Siva. Sie liebt Huhn. Schon das Rascheln der Tüte hat sie sofort herangelockt, da es schon etwas nach Huhn roch und das fand ich auch angenehm. Die Stückchen haben eine gute Größe, sodass Siva auch schön kauen muss. Was das angeht, ist sie gerne mal faul und schlingt es nur runter. Der Napf war ratzfatz leer und dann guckt sie mich gierig an und wollte mehr. Der Snack ist aus purem Muskelfleisch und die Qualität ist deutlich erkennbar. Preislich mit 4,90 € schon intensiv, aber warum sollte meine Katze nicht auch mal etwas Besonderes bekommen? Schließlich kaufe ich mir selbst auch mal ein teures Stück Lende z.B. als etwas Besonderes für Zwischendurch oder als Belohnung gebe ich Felibon gerne meiner Katze.


- 2x Sensitiv Nassfutter (Wild mit Kartoffeln, Apfel, Preiselbeeren) 200g 2,19 €
Anna sagt:
Maja freute sich auf ihre Dose Sensitiv. Hier ist Wild mit Kartoffeln, Apfel und Preiselbeeren drin. Klingt erstmal total verlockend und nach gehobenem Standard. Die Dose gefällt mir optisch schon supergut, ist von der Menge aber wohl eher für kleine Hunde. Meine Maja wiegt 10 Kg und will abends um die 100g Futter. Das Futter fand ich optisch sehr appetitlich, man sah die einzelnen Stücke und es roch auch gar nicht unangenehm! Maja fraß genüsslich und innerhalb von gefühlten 10 Sekunden war die Dose auch leergefuttert. Ihr hat's also geschmeckt!


- 2x Pute( mit Brokkoli, Birne, Kartoffeln) 200g 2,09 €

Dies wird noch von Spike und Kira getestet.


Nassfutter Huhn mit Kürbis und Katzenminze und Kaninchen mit Broccoli und Katzenminze 100g 1,69 €
Doreen sagt:
Ich habe für meine Siva die Nassfuttersorten Huhn mit Kürbis und Katzenminze und Kaninchen mit Broccoli und Katzenminze erhalten. Diese Menüs werden von einer Oberbayrischen Metzgerei hergestellt und hat einen hohen Proteinanteil. Sehr gut finde ich an diesem Futter den hohen Fleischanteil. Dieser liegt bei fast 90 Prozent. Vom Geruch her war die Kaninchensorte etwas unangenehm wohingegen Huhn sehr gut gerochen hat. Beide Sorten hat meine Siva sofort verputzt und sah glücklich aus. Preislich ist das Futter sicher etwas teurer, aber ich muss dazu sagen, dass gesunde Ernährung auch bei uns Menschen nicht günstig ist. Nachdem ich mir die Zusammensetzung der Futters genauer angeschaut habe, würde ich dieses Futter ohne Bedenken wieder meiner Katze geben.

Fazit: 
Wir und unsere Vierbeiner waren alle begeistert. Es gab nichts was uns nicht gefallen hat! Der Preis ist nicht ganz ohne aber dafür stimmt die Qualität.

Wie gefallen euch die Naschereien von Terra Canis?

Bellende und Miauende Grüße von Siva, Spike, Kira und Maja

Kommentare:

  1. Na da haben die Fellnasen ja einiges zu futtern gehabt :o) Ich selber bin kein Fan von dieser Marke, Bentley hat es nicht so gut vertragen... Meine enge Freundin jedoch gibt Ihrem Goldschatz nichts anderes :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Miriam!
      Oh ja da konnten wir gut verteilen. Unsren Vierbeinern hats aber gut geschmeckt und ist denen auch gut bekommen.
      LG Anna

      Löschen