Samstag, 13. September 2014

Ileburger Sachsenquelle- Fruit & Water

 
Mir ist es eine besondere Ehre euch heute Wasser aus meiner Heimat vorzustellen. Es geht um die Marke 



Die Quelle entspringt in Eilenburg am Rande des Naturparks Dübener Heide, was 30 km von uns entfernt liegt. Neben dem Kaninchen und dem Seeadler gilt der Biber als Wahrzeichen, weshalb er auch Maskottchen von Ileburger ist. 
Der Name Ileburger stammt von der Burg in Eilenburg die 961 unter dem Namen Ilburg bekannt war.

Von Ileburger gibt es:
 
- Erfrischungsgetränke
- Limonaden
- Brausen
- Mineralwasser
- Schorlen
- Tee-Getränke
- und Wasser mit Geschmack. 

 
Wir durften das neue Fruit and Water in den 4 Geschmacksrichtungen Pfirsich Mango, Himbeer, Kirsch und Brombeer testen.

Doreen testete die Geschmacksrichtung Brombeere:
Die Geschmacksrichtung Brombeere kannte ich vorher gar nicht. Es riecht schon mal sehr fruchtig und schmeckt auch gut danach. Es ist kalorienarm und die Marke kaufe ich generell gerne. Ich habe geschmacklich gerne Abwechslung beim Trinken und die Angebote von Ileburger finde ich toll. Gut gekühlt schmeckt es wirklich lecker und angenehm frisch.

 



Ich testete beim Grillabend mit Freunden die Sorte Peach und Mango und muss sagen es ist genau mein Ding. Es schmeckt sehr fruchtig, allerdings nicht zu süß. Die Mango schmeckt man gut raus. Die Flasche hat die optimale Größe für meine Tagesration an Wasser. Ich war so begeistert, dass ich mir die Sorte nachgekauft habe.

Anna testete die Geschmacksrichtung Kirsche:
Bevor ich auf pures Wasser umgestiegen bin, habe ich immer Wasser mit Geschmack getrunken. Das fruit & water gefällt mir äußerlich gut, ich bevorzuge allerdings Glasflaschen aus Geschmacks-und Umweltgründen. Der Kirschgeschmack ist hier echt dominant und sogar mir zu süß. Es schmeckt sehr künstlich und riecht auch wie diese zuckersüßen Dekokirschen auf Torten. Also ich bin leider nicht so begeistert.

Caro testete die Geschmacksrichtung Himbeere:
Ich bin eigentlich kein Freund von Geschmack mit Wasser weil mir dies oft zu süß ist. An und für sich trinke ich die Produkte von Ileburger aber sehr gern. Dieses neue Wasser mit Himberre hat mich aber vom Gegenteil überzeugt. Es schmeckt sehr lecker. Frisch und fruchtig und nicht zu süß. Die Größe der Flasche mag ich auch, da man soviel am Tag ja eh trinken sollte. Ungünstig finde ich nur, dass es in Weichplaste verkauft wird. Davon bin ich kein Fan.
Fazit:
Wir waren begeistert von dem neuen Wasser mit Geschmack. Allerdings bevorzugen wir Glasflaschen! Preis Leistung ist super!

 
Kennt ihr schon die neuen Sorten von Ileburger Sachsenquelle?

 
Wässrige Grüße eure Lisa
 

Kommentare:

  1. Das Getränk kenne ich nicht, aber die Sorten klingen lecker. Besonders Brombeere wäre mein Geschmack... LG und schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  2. Jaaaaaaaaaaaaaaa das kenne ich auch,
    Junior liebt am meissten die Himbeer Fassbrause von diesem Unternehmen :)
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen