Mittwoch, 22. Oktober 2014

Neudorff - Freude am naturgemäßen Gärtnern


Unser heutiger Post dreht sich mal nicht um Pflege und Kosmetik für uns, 
nein heute verwöhnen wir mal unsere Pflanzen und Rasen mit Produkten der Firma Neudorff!




Neuerdings bin ich ja stolzer Hausbesitzer und hierzu gehört auch ein schöner Garten.

Dieser bedarf natürlich auch guter Pflege um mit meinen Nachbarn mitzuhalten zu können.
Und auch meine Blumen konnten nach dem Umzug etwas Liebe und vielleicht auch Dünger gebrauchen.

Mit dem Begriff Neudorff wusste ich nichts anzufangen also habe ich mich hierzu informiert.
Neudorff bietet eine große Auswahl umweltschonender Pflanzenpflege-Produkte an. Es wird versucht, stets Wirkstoffe einzusetzen, die möglichst aus der Natur stammen, schnell nachwachsen und möglichst wenig Auswirkungen auf unsere Umwelt haben.

Die Produkte der Firma Neudorff kann man über verschiedene Händler vor Ort oder Online beziehen. Am besten schaut man unter Bezugsquellen wo der nächste Händler vorhanden ist.

Aus verschiedenen Produktkategorien kann man wählen:

Auf der Homepage von Neudorff kann man sich außerdem umfangreich über Pflanzenpflege
belesen und Informationen über einen Naturgarten einholen.

Ich finde dies sehr übersichtlich und informativ. Gut gefällt mir außerdem, das die Firma sehr viel auf Nachhaltigkeit setzt. Von der Verpackung bis zur Energiegewinnung.
Hier ist man wirklich im Einklang mit der Natur.

Folgende tolle Produkte durften wir testen:

Azet® HerbstRasenDünger
5 kg Sack z.B. 14,80 €

  • organischer NPK-Dünger 7-3-10 hergestellt unter Verwendung von tierischen Nebenprodukten, pflanzlichen Stoffen und lebenden Mikroorganismen für den Haus und Kleingarten
  • schafft gute Voraussetzungen für ein erfolgreiches Überwintern
  • hoher Kaliumgehalt für Winterhärte und Strapazierfähigkeit

Der Herbstrasendünger riecht sehr streng. Eben wie Dünger. Wir haben ihn auf dem Rasen wie angegeben verteilt. Aufgestreut und fertig. Nun arbeitet er für uns und wir fühlen förmlich schon, wie gut es unserem Rasen geht.

Homöopathisches Orchideen-Elixier
und Azet® DüngeSticks für Orchideen

Neudorff Azet DüngeSticks für Orchideen 40 Stück 4,49 € und
Homöopathisches Orchideen-Elixier 500 ml 7,99 €
Azet® DüngeSticks für Orchideen
  • aus natürlichen Rohstoffen, für prachtvolle Blüten
  • organische Düngedepots
  • einfache Handhabung
  • mit natürlicher Langzeitwirkung
Homöopathisches Orchideen-Elixier
  • für kräftige Blätter und prächtige Blüten
  • aktiviert die Blütenbildung
  • nicht bienengefährlich
Düngesticks für Orchideen kannte ich bereits, das Orchideen-Elixier nicht. Ganz ehrlich, ich war schon ziemlich skeptisch und hielt das Elixier nur mehr für gefärbtes Wasser. Ich habe nun im Abstand von zwei Wochen meine Orchideen mit dem Wasser besprüht und siehe da, nach mehrmaliger Anwendung konnte ich an meiner Orchidee feststellen, dass sie - obwohl sie noch blühte - bereits neue Blüten angesetzt hat. Und ganz ehrlich, das hat sie noch nie, nie, nie gemacht!

Wahnsinn! Für mich, in Kombination mit den Düngesticks eine echt Bereicherung! Ich fand die 8 € für das Elixier schon etwas viel aber gemessen am Erfolg und dem Verbrauch äußerst gerechtfertigt!!

Azet® DüngeSticks für Grünpflanzen

Azet Düngesticks für Grünpflanzen, 40 Stück 3,65 €

  • organische Düngedepots
  • einfache Handhabung
  • mit natürlicher Langzeitwirkung
  • mit MyccoVital® (Mykorrhiza) für kräftiges und gesundes Pflanzenwachstum
  • mit bodenbelebenden Mikroorganismen
 40 Düngesticks sind wirklich lange ausreichend, auf der Rückseite der Verpackung steht auch eine genaue Dosierungsanleitung für kleine bis große Planzen. Aufgrund des spitzen Endes lassen sie sich super in die Pflanzen stecken.
Der Preis ist dafür sogar schon fast billig, wie ich finde.
Meine Pflanzen wurden nun alle mit den Sticks versorgt und bei einer Pflanze - diese hatte bereits undefinierbare gelbe Ränder - konnte ich erste Erfolge verbuchen. Die Ränder verschwanden und die Pflanze sah ingesamt kräftiger und gesünder aus!

Mein Fazit:
Die Firma Neudorff kannten wir noch nicht. Gut  wir sind auch Laien in diesem Thema aber dafür wurden wir hier umso mehr überrascht.
Die Produkte haben mir gezeigt, wie wichtig es doch ist den Pflanzen hin und wieder etwas gutes zu tun. Das habe ich nämlich immer etwas vernachlässigt.

Von nun an, werden meine grünen Freunde besser versorgt und umsorgt und mit Sicherheit oft von Neudorff Produkten.

Vielen Dank für den tollen Test

Habt ihr einen grünen Daumen?

Liebe Grüße eure Orchideenliebhaberin-Caro

Kommentare:

  1. Oh bei herbstdünger sind wir vorsichtig geworden, wenn man Pech hat verbrennt einem allen :( Vielleicht gibts hier aber auch Qualitätsunterschiede die bei uns dafür gesorgt haben. Die Firma kannte ich noch gar nicht, werde ich mir gerne vormerken. LG Desiree

    AntwortenLöschen
  2. Heyho,

    sind tolle Produkte, die du da vorgestellt hast. Da würden sich meine Blumen auch drüber freuen, aber derzeit bekommen Sie noch von einer anderen Marke ihren Dünger. ;o)

    Lieben Gruß,
    Ruby

    AntwortenLöschen