Mittwoch, 19. November 2014

Der feine Dattelschokogenuss - ein Hauch von Luxus aus Dubai


Erlesene Datteln mit edler Schokolade umhüllt und einem knackigen Mandelkern...

Klingt, das nicht einfach köstlich? Ehrlich gesagt, waren wir einfach nur neugierig geworden nachdem wir den Shop


entdeckt hatten. Schokolade isst ja fast jeder, Trockenfrüchte sind ja bekanntlich gesund und Mandeln natürlich auch. Also was spricht dagegen diese Süßigkeit nicht einfach einmal zu probieren.

Infos:

Schokodatteln sind eine Delikatesse in Dubai, die sowohl von Einheimischen als auch von Touristen gerne gegessen werden. Dank Dattela gibt es diese Delikatesse nun auch in Deutschland. Die Manufaktur befindet sich in Hamburg und mit viel Leidenschaft und Handarbeit wird das Produkt unter höchsten Qualitäts- und Hygienestandards hergestellt. 

Eine Schokodattel ist ein natürliches Produkt ohne künstliche Zusätze und Konservierungsstoffe. Alle Produkte sind frei von Palmfetten. Aufgrund des ca. 80%- prozentigen Gehalt an natürlichen Zutaten, Datteln und Mandeln, sind die Schokodatteln eine gesündere Alternative zur vielen anderen Süßigkeiten, wie pure Schokolade. Die Zartbittervariante ist sogar vegan.

Unsere Bewertung:

Ich testete:

Die Datteln mit Zartbitterschokolade sind wirklich für mich als Zartbitterfan unglaublich köstlich. Erst zerschmilzt die Zartbitterschokolade auf der Zunge, dann kommt die süße Dattel als Kontrast hinzu und zum Abschluß eine knackige Mandel. Im Ganzen eine super Geschmackskombination. Eigentlich mag ich keine Trockenfrüchte, aber von dieser Tüte konnte ich nicht die Finger lassen. Sehr gut fand ich, dass ich dennoch nach 5-6 Stück den Süßigkeitenapettit gestillt hatte und glücklich und zufrieden satt war. Für einen Besuch meiner Eltern würde ich gern diese Tüte wieder herausholen oder aber auch wenn mal wieder Freunde zu Besuch sind.

Anna testete:


Die Zartbitter Datteln haben wir in gemeinsamer Runde mit unseren Nachbarn getestet. Wir haben sie allesamt für sehr lecker empfunden! Sie kleben etwas an den Zähnen, aber durch die Zartbitterschokolade sind sie nicht zu süß. Auch bei den Kiddies sind sie für gut befunden worden.

Ich habe nun die Sorten Vollmilch und Zartbitter getestet und bin positiv überrascht. Ich habe vorher noch nicht wirklich Datteln gegessen und muss sagen - ich mag sie! Vollmilch wie auch Zartbitter schmecken sehr lecker. Und die Mandel im Kern passt auch super. Ein sehr süßer Genuss, daher isst man nicht so viele. Sehr gut! :-) auch finde ich die Inhaltsstoffe positiv, da auf Fair trade geachtet wird. Allerdings fände ich eine wiederverschliessbare lichtundurchlässige Verpackung besser, so würde die Schokolade nicht so schnell weiss werden, was dem Geschmack jedoch keinen Abbruch tut!

Lisa und Caro testeten:

Wir haben beide die Sorten Vollmilch probiert, da Zartbitter absolut nicht unser Fall ist. Durch die Vollmilch ist es insgesamt recht süß.Sehr gespannt sind wir auf die neue Sorte mit Weißer Schokolade, die hoffentlich bald erhältlich ist. Vollmilch konnte uns leider nicht hundertprozentig überzeugen.

Zusammensetzung: 

Zartbitterschokolade
Datteln 70%, Mandeln 10%, Überzug 20%
Datteln, Mandeln, Zucker, Kakaobutter, Kakaomasse, Emulgator: Sojalecithin, Vanilleextrakt. Kann Spuren von Nüssen und Soja enthalten. 

Vollmilchschokolade
Datteln 70%, Mandeln 10%, Überzug 20%
Datteln, Mandeln, Zucker, Kakaobutter, Kakaomasse, Vollmilchpulver, Emulgator: Sojalecithin, Vanilleextrakt.
Kann Spuren von Nüssen und Soja enthalten.

Fazit: 
Der Preis liegt bei 7,49 € zum Eröffnungspreis. Sicher ist dies im Vergleich ein stolzer Preis, aber es handelt sich hier wirklich um eine Delikatesse. Und um sich auch einmal etwas zu verwöhnen, kann man sich auch gern mal etwas gönnen. Diese Art von Schokolade und Früchten ist zwar nicht ganz neu, aber dennoch ist diese Variante einzigartig. Wir greifen immer wieder gern in die Tüte und auch beim Training mit unseren Mädels gibt es niemanden, der diese Nascherei verschmäht.

Weiße Schokolade wird es demnächst auch bald geben. Das wäre dann was für unsere Lisa, die wenn dann nur weiße Schokolade bevorzugt.


Nascht ihr auch gerne solche Kombinationen aus Früchten und Schokolade? 


Mit süßen Grüßen
Doreen
 

Kommentare:

  1. ich esse sehr gern schokolierte Bananen, leider gibt es die nur auf Volksfesten. Also sitze ich im Winter auf dem Trockenem :-( LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. versuch es dochmal mit schokolierten Datteln. Die kannst du das ganze Jahr über essen und ich glaube sie treffen auch deinen Geschmack!

      LG
      Doreen

      Löschen
  2. Ich mag sehr gerne Äpfel oder Bananen mit Schoki ummantelt :o) Datteln sind nicht so mein Fall...

    AntwortenLöschen
  3. klingt sehr lecker, mit Schoki schmeckt ja fast alles toll ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Fast alles...ich bin zum Beispiel kein Fan von Schokobananen auch wenn Schokolade drum herum ist!

      LG
      Doreen

      Löschen
  4. Die kenn ich die kenn ich Habe ich immer in Dubai gegessen. Und im Winter startet meine nächste Dubai Reise. Da dürfen dann Datellas nicht fehlen ^^ Liebe Grüße

    AntwortenLöschen