Montag, 9. Februar 2015

Apa Care für natürliches Zahnschmelz


Heute geht es bei uns wieder um das Thema Zähne! Wie wichtig unser Zahnschmelz ist, habe ich neulich erst selbst erlebt, denn plötzlich schmerzte mein Zahn beim Zähneputzen und auch reagierten einige Zähne schmerzempfindlich bei Kälte oder Hitze! Wenn es euch genauso geht, dann könnte das am fehlenden Zahnschmelz liegen. Nun lest weiter, wir stellen ein paar Produkte vor!



ApaCare ist eine Marke der Cumdente GmbH. Mehr Infos dazu HIER


Jeder benötigt es für gesunde Zähne: Zahnschmelz. Ohne ihn sind die Zähne angreifbar für Karies und Parodontitis.
ApaCare sorgt mit flüssigen Zahnschmelz, welcher in allen Produkten enthalten ist dafür, das die Zähne versiegelt und aufgebaut sind.

Hier gelangt ihr zum ApaCare Onlineshop. Versandkostenfreie Bestellung bereits ab 15 €


Jeder von uns durfte ein Produkt von ApaCare testen:


Anna testete
ApaCare Liquid

9,90 € für 200ml (ca. 40 Anwendungen)

"Zahnbalsam mit medizinischem Nano-Hydroxylapatit (flüssiger Zahnschmelz) zum täglichen Spülen zwischendurch oder nach Genuss von säurehaltigen Mahlzeiten und Getränken. Bei der Spülung legen sich Mineralstoffe auf den Zähnen, in Zahnzwischenräumen und in allen Rissen und Defekten ab. Sie spüren die Wirkung sofort, die Zähne werden heller und glänzen."
Das Zahnbalsam kann ich nun zwischendurch nehmen, damit sich fiese Stoffe erst gar nicht absetzen können. Ich benutzte es jedoch immer nach dem Zähneputzen und hatte direkt eine frische Wirkung. Meine Zähne sind schön glatt und gepflegt. Auch hat sich mein Zahnschmelz gefestigt. Die Zähne sind nicht mehr so schmerzempfindlich. Allerdings ist mir der Preis zu hoch, um es öfters zwischendurch zu nutzen.



Caro testete
Remineralisierende Zahncreme

Tube 75ml für 4,90 €

"Basis-Zahnpflege für Erwachsene, Jugendliche und Kinder ab dem 6. Lebensjahr. ApaCare Remineralisierende Zahncreme enthält 1 % Nano-Hydroxylapatit (flüssiger Zahnschmelz) und Natriumfluorid (1450 ppm). ApaCare Zahncreme putzt, pflegt und versiegelt den Zahnschmelz. Nano-Hydroxylapatit bildet eine für Bakterien und Beläge abweisende, weiße Schutzschicht auf der Zahnoberfläche. ApaCare Zahncreme ist besonders gut geeignet bei hoher Kariesanfälligkeit, sensiblen Zähnen oder nach säurehaltigen Mahlzeiten."
Caro:
Die Remineralisierende Zahncreme putzt künstlichen Zahnschmelz auf und eignet sich so bei besonders kariesanfälligen Zähnen. Geschmacklich und optisch ist diese nicht von einer normalen Zahncreme abweichend. Sie hat einen frischen, leichten Geschmack. Nach mehreren Tagen putzen konnte ich feststellen, daß sich meine Zähne sehr angenehm anfühlen und schön glänzen. Für Betroffene eine gute Zahncreme. Ich werde sie allerdings nur wöchentlich anwenden.



Doreen testete
Professional Home Zahn-Polierpaste

Tube 20ml für 6,90 €

"Bei erhöhter Neigung zu starken Verfärbungen wie z.B. durch Kaffee, Tee, Rotwein oder Tabak 1-2 mal wöchentlich mit ApaCare Professional home Zahn-Polierpaste (anstelle der ApaCare Zahncreme) Zähne putzen. ApaCare Professional home ist schonend abrasiv mit hoher Reinigungskraft und mit 3 % medizinischem Nano-Hydroxylapatit (flüssiger Zahnschmelz) angereichert. Während des Poliervorgangs lagert sich dieses an der Zahnoberfläche an, vermindert dadurch Sensibilitäten und schützt die Oberfläche vor schneller Wiederverfärbung. ApaCare Professional home enthält Natriumfluorid."

Die ApaCare Professional home Zahnpolierpaste sollte 1-2 mal wöchentlich angewandt werden. Eine professionelle Zahnreinigung beim Zahnarzt ist für mich mindestens einmal im Jahr Pflicht. Mit dieser Paste hat man die Möglichkeit auch zu Hause etwas für weißere Zähne zu tun. Sie enthält spezielle Putzkörper mit sehr hoher Reinigungskraft, die die Zahnoberfläche aufhellt und glättet. Nach nunmehr 3 Wochen Anwendung kann ich sogar eine kleine Verbesserung meines Zahnweißes feststellen. Geschmacklich ist sie nicht umwerfend, aber auch nicht übel, eben wie eine übliche Zahnpasta. Ich könnte mir gut vorstellen diese öfter anzuwenden. Speziell kann sie gegen Verfärbungen durch Kaffee, Tee, Rotwein oder Nikotin angewandt werden.



Lisa testete
Zahnreparatur-Gel

Tube 30ml für 10,90 €

"Intensiv-Zahnpflege- und Remineralisationspaste für alle Altersstufen, auch Kleinkinder. ApaCare & Repair wird nach dem Zähneputzen mit ApaCare Zahncreme mit der Zahnbürste, dem Finger oder mit Hilfe einer Tiefziehschiene aufgetragen. Verteilen, nicht nachspülen. ApaCare & Repair enthält keine Abrasivpartikel und ist mit 7 % an nanofeinem medizinischem Hydroxylapatit (flüssiger Zahnschmelz) angereichert. ApaCare & Repair repariert angegriffenen, auch kariösen Zahnschmelz, vermindert die Anhaftung von Farbbelägen, erhöht die Säureresistenz der Zähne und reduziert Sensibilitäten. ApaCare schützt die Zähne während der Pubertät, Schwangerschaft, während kieferorthopädischer Behandlung, bei vermindertem Speichelfluss, medikamentöser Behandlung auch im hohen Alter. ApaCare & Repair fördert die Schmelzreifung bei Kleinkindern."

ApaCare soll die Zähne aufhellen, den Zahnschmelz aufbauen und Karies verringern. Man muss ihn nach dem Zähneputzen auftragen und nicht ausspülen, was mir vollkommen neu war. Es schmeckt schön süß und angenehm. Man hat ein tolles Gefühl im Mund, was ich sehr positiv finde. Meine Zähne fühlen sich glatter und gepflegt an.



Unser Fazit:

Wir sind alle 4 ganz begeistert von ApaCare. Die Produkte halten, was sie versprechen. Unsere Zähne sind gestärkt, fühlen sich gut an und das mit ganz wenig Aufwand!

Also achtet auf euren Zahnschmelz, ansonsten habt ihr eine böse Überraschung in Form von Zahnschmerzen!


Tut ihr was aktiv für den Erhalt eures Zahnschmelzes?


Mit einem strahlenden Lächeln, Anna

Kommentare:

  1. Hört sich gut an, allerdings auch kostenintensiv!
    LG Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Diana!
      Ja es ist recht teuer, hält aber auch ziemlich lange und uns hats geholfen! :)
      LG Anna

      Löschen
  2. Antworten
    1. Hallo Heike!
      Ja der Preis ist heftig. Allerdings bin ich bei Zahnprodukten gern bereit, mehr auszugeben, wenns mir hilft.
      LG Anna

      Löschen
  3. Oh die Produkte sind recht teuer, aber hören sich interessant an. Herzlichen Glückwunsch zu den Test.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ulrike!
      Ja wir fanden den Test auch super, kannten die Produkte vorher gar nicht.
      LG Anna

      Löschen
  4. Hallo Anna,
    gerade bei den Zähnen sollte man nicht sparen. Alleine schon wegen dem Zahnarztbesuch.
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Tanja!
      Ja der selben Meinung bin ich auch. Immer besser als der doofe Bohrer! :-)
      LG Anna

      Löschen
  5. Wirklich sehr preisintensiv, aber neugierig bin ich schon. Werde sie mir mal genauer ansehen. Das schlichte Design finde ich sehr ansprechend. LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Romy!
      Ja der Preis ist hoch, ich kann es dennoch sehr gut empfehlen, es schont meine Zähne sehr!
      LG Anna

      Löschen