Dienstag, 3. Februar 2015

Stararoma Naturkosmetik von ihrer schönsten Seite




Wie wichtig sind euch natürliche und nachhaltig produzierte Kosmetikprodukte? 
Wir beschäftigen uns ja seit einiger Zeit mit den verschiedensten Kosmetikprodukten und haben schon vieles getestet und mit der Zeit gemerkt, was der Unterschied zwischen den billigen Produkten aus dem Drogerie und dem Supermarkt und natürlich produzierten Produkten ist. 

Stararoma ist ein junger familiengeführter Onlineshop der zuzeit hauptsächlich deutsche Naturkosmetikprodukte vertreibt. Sie sind ständig dabei ihr Sortiment zu erweitern und wollen in Zukunft auch ausländisch produzierte Waren anbieten. Den Anfang haben sie schon mit den griechischen Seifen von Cool Soap gemacht.




Der Begriff Naturkosmetik ist zwar nicht eindeutig definiert und festgelegt. Dennoch helfen rechtlich anerkannte Siegel wie BDIH, NaTrue, Vegan oder Ecocert dem Konsumenten sich im Dschungel der natürlichen Kosmetik zurecht zu finden. Heutzutage überzeugt moderne Naturkosmetik durch natürliche Wirkstoffe, hohe Verträglichkeit und nachhaltige Wirksamkeit. Die zertifizierte Naturkosmetik verzichtet im Unterschied zu der herkömmlichen Kosmetik auf synthestische Inhaltsstoffe wie Siliköne, Paraffine, künstliche Duft-, und Konservierungsstoffe. Hauptsächlich verwenden zertifizierte Naturkosmetikhersteller nachwachsende Rohstoffe die weitgehende aus dem kontrolliert biologischem Anbau oder aus Wildsammlung stammen.

Der Onlineshop ist sehr übersichtlich aufgebaut. In der oberen Leiste kann man wählen zwischen:
- Gesicht
- Körper
- Haare
 - Make-up
- Herren
- Mutter  &Kind
- Markenshop

So kann man direkt nach Produkten suchen und gelangt schnell ans Ziel. Desweiteren gibt es eine Suchfunktion, wo man ebenfalls direkt nach Produkten suchen kann.
Mein Paket kam gut verpackt nach einigen Tagen an und alles ist heile geblieben. Der Versand kostet 3,95€ und wird per DHL geliefert und ab einem Bestellwert von 29,00€ ist der Versand kostenfrei. 



 

Zu unseren Testprodukten:

1.  Benecos Nail Polish Peach Sorbet 9ml
Preis: 3,89€


Annas Meinung:
Mein Benecos Nagellack gefällt mir sehr gut. Die Farbe ist frisch, spritzig und freundlich. Sie macht direkt Lust auf Sommer! Benecos verzichtet auf schädliche Inhaltsstoffe, Tierversuche und ist zudem vegan. Diese Eigenschaften gefallen mir gut, so muss kein Tier für meinen Nagellack leiden!
der Auftrag ist etwas schwierig da ich ihn sehr dünnflüssig finde und auch erst nach der 2. Schicht deckt. So musste ich eine sehr ruhige Hand haben, damit nichts verläuft. Aber das Ergebnis kann sich sehen lassen, ich mag ihn!

2. LaveraBaby & Kinder Neutral Waschlotion & Shampoo 200ml
Preis: 3,95€

Caros Meinung:
Zuerst gefällt mir die Tuben Größe sehr. Sie ist schön groß, so muss man nicht so oft einkaufen. Zweiter positiver Punkt man kann es als Shampoo, Waschlotion oder als Zusatz im Badewasser nehmen.
Lavera überzeugt mit ihren tollen natürlichen Inhaltsstoffen und ist super für Babys haut und Haare. Im Wasser schäumt es schön und die Haare von Vincent sind schön geschmeidig und glänzend gewurden. Ich bin mehr als begeistert.



3. Neobie Reiseset 3tlg. 
Preis: 4,99€
bestehend aus Duschgel, Bodylotion, Shampoo jeweils 75ml

Doreen testete:
Das kleine Reiseset enthält Duschgel, Shampoo und Körperlotion. Für meinen dreitägigen Ausflug also ideal. Somit kann ich auch unterwegs Naturpflegeprodukte verwenden und muss nicht gleich die großen Flaschen einpacken. Alle drei Produkte überzeugten mich und meinen Mann auf ganzer Linie. Der Duft des Duschgels erinnert sehr an eine Mischung aus Zitrone und Orange, es schäumt super und pflegt dazu noch auf natürliche Weise. Ebenfalls das Shampoo mit seiner blumigen Duftnote und die Lotion mit Aloe Vera und Acaibeere halten ihr Versprechen und sind für jeden Haar- und Hauttyp geeignet. Auch meine empfindliche Haut hat nichts auszusetzen. Eine tolle Kombination für kurze Ausflüge und dazu noch auf natürlicher Basis-besser geht's nicht!


4. Sante Family Duschgel Bio-Coco & Vanilla 200ml
Preis: 3,19€

Meine Meinung: 
Ich testete das Duschgel und habe mich total auf die Mischung von Coco und Vanilla gefreut, da ich beide Duftstorten total liebe. Leider war ich vom Duft total enttäuscht. Es riecht nicht schlecht, aber es war nicht so wie ich es erwartet habe. Er riecht für mich überhaupt nicht nach Vanille, was ich sehr schade finde. Das Duschgel schäumt aber schön und zieht schnell ein, was ich gut finde. Meine Haut füllt sich nach dem Duschen auch angenehm weich und gepflegt an.

5. Benecos Natural Duo Eyeshadow shady gravy 4g
Preis: 3,49€

Michelles Meinung:

Kennt ihr das? Man möchte abends mit seinen Mädels feiern gehen und ein bisschen was trinken, man hat sich total aufgebrezelt und die Haare schön gemacht, doch nun steht man vor einem Problem. Welcher Lidschatten passt am besten zu meinem Outfit und hält den ganzen Abend lang?
Ich habe die perfekte Lösung für euch: den Smokey Eyes Lidschatten von ,,benecos'' .
Dieser Lidschatten passt perfekt zu jedem Outfit, da die Farben ziemlich neutral sind und er seine volle Farbintensität und seinen leichten Schimmer den ganzen Abend lang behält. Tanzen und somit auch schwitzen ist also erlaubt ;).
Der Inhalt besteht aus einem hellen und einem dunkleren Grauton. Beim Auftragen fällt auf, dass beide Farben sehr gut am Pinsel hängen bleiben und auch auf dem Augenlid gut halten. Ein weiterer, großer Vorteil, ist, dass er kaum bröckelt. Das heißt, er krümelt nicht unter den unteren Wimpernkranz, sondern bleibt gut am Auge kleben. Man muss ihn jedoch mehrmals auftragen, um ihn gut sehen zu können. Somit ist er jedoch nicht nur für abends zu gebrauchen, man kann ihn auch tagsüber tragen, wenn man anstatt 3-4 mal nur 1-2 mal mit der Farbe über das Lid fährt.
Für alle, die nicht wissen wie man Smokey Eyes schminkt, hier noch eine kurze Anleitung:
Der hellere von beiden Tönen wird großflächig auf das gesamte Lid aufgetragen. Die zweite, dunklere Farbe, wird nun auf das untere Lid bis hoch zu Lidfalte aufgetragen und sollte an den Rändern sanft auslaufen. Hierbei kann man frei entscheiden, ob man den dunkleren Ton über die gesamte Lidbreite aufträgt (wie ich es getan habe) oder ob man ab der hinteren Hälfte des Augenlides beginnt. Wenn man möchte, kann man nun auch noch einen schmalen Strich, mit der dunklen Farbe, unter dem unteren Wimpernkranz setzen.
Also Mädels, die Party kann losgehen ;)

Fazit: Wir Mädels waren alle von der Naturkosmetik überzeugt. So ist man nicht nur gepflegt und schick, sondern brauch auch kein schlechtes Gewissen über die Herkunft der Produkte haben.

Benutzt ihr auch Naturkosmetik?

Liebe Grüße eure Lisa

Kommentare:

  1. Hallo Moni,
    oje, gerade das Sante wäre hier für mich interessant gewesen. Der Duft muss aber passen und sollte schon nach dem was auf dem Etikett steht duften. Von Sante habe ich den Deo Roller und bin zufrieden. Lavera finde ich auch klasse.
    Die meisten meiner Naturkosmetika kommen aus dem Boxenwahn ;-)
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Die Make-Up Sparte werde ich mir mal genauer ansehen. Danke für die Vorstellung. LG Romy

    AntwortenLöschen