Donnerstag, 12. März 2015

Bioteaque = Tee alpenländisch - rein - biologisch - anders - gut


Bioteaque hatten wir euch vor Kurzem bereits vorgestellt. HIER noch einmal der Link dazu. Wir sind so begeistert gewesen, dass wir euch noch ein paar mehr Sorten von


zeigen möchten.




Bioteaque_Shop


Folgende Sorten hat unser Paket enthalten:


Unsere Bewertung:


Anna testet Biotee - Schneeflockerl:

Zutaten: Apfelstücke, Hibiskusblüten, Hagebuttenschalen, Weinbeeren (Weinbeeren, pflanzl. Öl), Orangenschalen, Zimt geschrotet, Nelken,Pfeffer schwarz, natürliches Aroma



Dieser Tee ist ein Früchtetee mit Orange-Zimt-Geschmack. Man lässt ihn 10-12 Minuten ziehen und wir finden ihn lecker! Er ist sehr aromatisch und eher stark. Die Nelke schmeckt man deutlich hervor, was dem Tee einen winterlichen Geschmack gibt. Wir mögen ihn ganz gern und trinken ihn gemeinsam auf der Couch!

Anna testet Biotee - fesche Fini:

Zutaten: Rooibos, natürliches Aroma, Zitronenschalen, Ringelblumenblätter, Kornblumenblüten blau



Dieser Tee ist ein Rooibos mit Limone-Vanille Geschmack. Für 1 Teekanne habe ich 6 Teelöffel Tee übergossen und 8 Minuten ziehen lassen.
Der Geschmack ist frisch und durch die Limone etwas säuerlich, was die Vanille jedoch wieder aufhebt. Eine tolle Mischung und für mich echt lecker als Rooibos Liebhaber!

Caro testet mit Vincent Biotee - Seeräubertee:

Zutaten: Apfelstücke, Hibiskusblüten, Orangenschalen (10%), Fenchel*, natürliche Aromen, gesalzene Bananenchips, Erdbeerscheiben (4%)

 
Dieser Tee ist speziell für Kinder gemacht. Er enthält zum Beispiel Bananenchips, Erdbeeren und Äpfel. Die Stücke sind noch sehr schön zu sehen und sehen zum anbeißen aus.
Nach 10 Minuten Ziehzeit War er fertig und der süße angenehme Geruch erfüllte den ganzen Raum. Der Tee schmeckt der ganzen Familie super und ist zum Glück nicht so süß wir befürchtet. Er fruchtig und leicht süß aber sehr samt und lecker.


Caro testet mit Vincent Biotee - Zirkustee:

Zutaten: Apfelstücke, Bananenchips, Rooibos, Fenchelsamen, Kakaoschalen, Popcorn Mais, natürliches Aroma (3%), Erdbeerscheiben (2,5%), Himbeeren (1,5%) ganz, Vanillestücke (1%)


Ein Früchtetee aus Vanille-Erdberren-Himberren. Steht vorne so drauf. Hinten kommen in der Beschreibung aber erstmal ganz viele andere Zutaten wie Bananenchips, Popcorn (?!) und ganz zum Schluß die zuerst genannten Zutaten. Und soweit ich weiß, erfolgt die Nennung nach zugehöriger Menge - von groß nach klein. Schade, dass somit ein falscher Eindruck erweckt wird. Dies ist in diesem Fall nicht schlimm, da der Tee einen schon vom Geruch süchtig macht. Aber warum dann nicht die Zutaten anpreisen, die am meisten verwendet werden?
Geschmacklich und auch optisch ein Tee auf höchstem Niveau. Sehr aromatisch und fruchtig. Leicht süß und somit für Kinder und Erwachsene ein Genuß!!!

Lisa testet Biotee - sanfte Susi:

Zutaten: Apfelstücke, Hagebuttenschalen, Hibiskusblüten, Rosenblütenblätter, natürliches Aroma, Erdbeerscheiben (4%), Vanillestücke


Dies ist mein absoluter Lieblingstee. Ich hoffe ich habe lange etwas davon. Man erkennt die Erbeerstücken noch total gut. Beim Öffnen der Tüte kommt sofort ein unglaublich toller Duft entgegen. Ich hätte am Liebsten gleich reingebissen. Und genauso gut, wie es riecht, schmeckt der Tee auch.

Lisa testet Biotee - spritziga Quirin

Zutaten: Apfelstücke, Hibiskusblüten, Lemongras, Hagebuttenschalen, Rooibos, Weinbeeren (Weinbeeren, pflanzl. Öl), Mangostücke, Rosenblütenblätter, natürliches Aroma, Ringelblumenblüten


Auf diese Kombination war ich sehr gespannt. Granatapfel ist ja jetzt voll im Kommen und sehr gesund. Leider schmeckt man von dem Granatapfel gar nichts und auch in der Zutatenliste habe ich nichts davon gelesen. Der Tee schmeckt allerdings sehr aromatisch nach Mango und fruchtig. Mit schmeckt er gut, aber er reißt mich nicht vom Hocker.

Ich teste Biotee - pfiffiga Beppi:

Zutaten: Apfelstücke, Hibiskusblüten, Orangenschalen, Hagebuttenschalen, Ingwerstücke, Zimt geschrotet, natürliches Aroma


Meine Befürchtung bei diesem Tee waren die Ingwerstücken, da man doch sehr aufpassen muss, dass der Tee nicht zu stark wird und der Ingwer alles andere in den Hintergrund drängt. Dies ist bei dieser Mischung absolut nicht der Fall. Ich vergesse gerne mal meinen Teebeutel in der Kanne und nichts ist passiert. Der Tee sowohl heiß als auch kalt ein absoluter genug. Sehr fruchtig mit einem leichten Ingwergeschmack. Dies ist mein absoulter Lieblingstee geworden.

Ich teste Biotee - lustiga Lenz:

Zutaten: Apfelstücke (9%), Orangenschalen, natürliches Aroma, Ringelblumenblüten, Pfefferminzblätter (3%) gerebelt


Dieser Tee schmeckt nach einen schönen reifen Apfel im Frühling mit einem Blatt Minze. Die Minze ist mir etwas zu dominant, aber die Kombination finde ich dennoch durchaus interessant und auch lecker. Klasse finde ich auch, dass man die Apfelstücke so gut erkennt und die Bilder denen auf der Internetseite wirklich sehr ähneln. Man erhält wirklich, dass was man vesprochen bekommen hat.




Unser FAZIT:
Alle Zutaten sind aus kontrolliert biologischem Anbau. Uns habe alle Sorten sehr gut geschmeckt. Die Kombination der verschiedenen Geschmäcker ist klasse. Hier erhält man zusätzlich echte Bioqualität. Auch die Kreativität bei der Namensgebung möchten wir hervorheben, da sie gut zu den Sorten passen und somit auch die Einzigartigkeit der Teesorten aufzeigt. Wir mögen den Shop sehr und werden sicher wieder dort einkaufen.

Was haltet ihr von den Teesorten von Bioteaque?

Mit entspannten Grüßen
Doreen

Kommentare:

  1. mmh die Teesorten hören sich alle lecker an. Auch die Namen klingen originell. LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mia,

      mein Vorrat ist nun leider auch schon wieder alle. Ich brauche dringend Nachschub.
      LG Doreen

      Löschen
  2. Oh das würde mich ja sehr interessieren,ich bin im Nachtdienst ein absoluter Teetrinker!
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Heike,
      Tee ist gesund und ich kann davob ebenfalls nicht genug bekommen!
      LG
      Doreen

      Löschen