Freitag, 29. Mai 2015

Preval - spezielle Pflege für die Haut, Haare und Nägel

Ich hatte lange Zeit künstliche Fingernägel und als ich diese abmachen musste, waren meine Nägel total kaputt und brüchig. Ich hatte schon fast die Hoffnung aufgegeben, dass meine Nägel wieder gesund werden, als ich von den Produkten von Preval erfahren habe. Welche Frau wünscht sich nicht kleine Hilfmittel speziell für verschiedene Bereiche des Körpers? Denn sind wir mal ehrlich unsere Haut ist überall anders beschaffen und ein zartes Lid braucht eine andere Pflege als meine Füße.


Die passenden Produkte dazu findet ihr bei Preval

1980 wurde die Firma Preval Dermatica GmbH gegründet und es wurden moderne Kosmetikprodukte angeboten. Die Produkte dienen der Regeneration des Lipidmantels und sie verbessern trockene Haut-, Haar und Nägelzustände. Sie weisen einen wissenschaftlichen Wirkungsnutzen auf und werden international von Dermatologen empfohlen.

Die Firma stellt Produkte in den Bereichen Haut, Haare und Nägel her.  In den Bereich Haut gibt es eine Vielzahl von Cremes für die Haut und spezielle Bereicht wie das Lid, welches eine besondere Pflege benötigt. Die Internetseite ist übersichtlich aufgebaut und man bekommt alle nötigen Informationen. 

Die Produkte gibt es auf verschiedenen Onlineshops und in Apotheken oder Sanitätshäusern. 

Preval legt ein besonderes Augenmerk darauf, welche Inhsltsstoffe verwendet werden. Nur Rezepturen und Wirkstoffe, die eindeutig positiv auf die Haut wirken werden verarbeitet. Dabei sollen tierische Inhaltsstoffe und viele Konservierungsstoffe vermieden werden. Bis auf den Onxy Pen sind alle Produkte vegan. 

Wir testeten zwei verschiedene Produkte:

1. Preval LIPOLID 15 ml

Preis: 9,90€

Es soll das empfindliche Lid vor Austrocknung schützen und es hat einen kühlenden Faktor dank nickelfreier Edelstahlkugel. Man soll einfach mit dem Roll-On über das Lid gehen und die Creme einmassieren.
Doreen testete das Lidbalsam: 
Ein Balsam für die Augenlider ist für mich etwas ganz Neues. Da ich ja mit trockener Haut zu kämpfen habe und auch meine Augenlider in schlimmen Zeiten auch oft betroffen sind, hatte ich viel Hoffnung in dieses Produkt. Mit einer Edelstahlkugel trägt man problemlos die Flüssigkeit auf das Augenlid auf. Die Augen bleiben dabei unbeschadet. Nichts brennt, nichts stört, nichts riecht unangenehm. Es ist sogar geruchslos und man hat sofort einen feuchten Film auf dem Lid. Es fühlt sich sehr angenehm an und meine sehr empfindlichen Augen zeigen keine negativen Reaktionen. Ich bin wirklich super beeindruckt und verwende ihn sehr oft. 

Meine Mama hat dasselbe Problem und auch sie kann nur positves berichten. Ihr Augen sind weniger gerötet, fühlen sich gepflegter an und auch sie verwendet das Lidbalsam sehr gerne und oft.


2. Preval Onxy 2,8 ml

Preis: 8,90€

Das ist ein Nagelbalsam für trockene und brüchige Nägel. Es soll eine natürliche Feuchtigkeit im Nagel hervorrufen und den Nagel vor äußeren Einflüssen schützen. Einfach auf den Knopf hinten drücken und das Balsam auf den Nagel auftragen. Es glänzt und zieht schnell ein.

Caro testete Preval onyx Nagelbalsamstift:
Der Stift verspricht bei regelmäßiger Anwendung nah ca 6 Wochen stärkere, glänzendere und einfach gesündere Nägel. Bisher habe ich noch nie so einen Stift verwendet und bin sehr gespannt. Die Anwendung ist sehr einfach. Nur aufpinseln. Das dauert ca 1 Minute und wird nun ins Beautyprogramm mit aufgenommen. Meine Nägel sehen bereits nach einer Woche gepflegter und gesund aus.


Ich testete ebenfalls das Nagelbalsam:
 Da meine Nädel ziemlich kaputt waren freute ich mich besonders darüber. Ich kannte so ein Stift nur von meiner Kosmetikerin, die das immer bei mir angewendet hat. Schon bei ihr war ich total begeistert davon. Ich habe das Balsam jetzt 3 Wochen lang angewendet und bin begeistert. Sie sind gestärkt und mein Nagelbett ist nicht mehr so eingerissen und tut nicht mehr weh.


Fazit: 
4 von 4 Frauen sind begeistert von den Produkten von Preval. Sie haben zu 100 Prozent bei uns bestanden. Sie sind zwar auch nicht ganz billig, dafür halten sie lange und pflegen unseren Körper gut. 

Benutzt ihr auch solche speziellen Kosmetikprodukten?! 

Pflegende Grüße eure Lisa

Kommentare:

  1. Ich kenne die Marke nicht. Aber der Nagelbalsam hört sich echt klasse an! LG und schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Lisa,

    den Lidbalsam habe ich auch zuhause (beim Bloggertreffen erhalten), leide aber nicht an trockener Haut, weshalb ich da gar kein Urteil abgeben kann. Kühlender Effekt ist aber dennoch gerne gesehen, wenn es mal ein langer Tag ist und oder ich übermüdet bin ;-) Dann werde ich ihn jetzt mal testen, nachdem ihr auch so begeistert seit. Danke
    lg Tanja

    AntwortenLöschen