Samstag, 13. Juni 2015

Mit "Gefro Balance" gesünder leben?


Die Firma Gefro rief zu einer großen Testaktion für ihre neuen Lifestyle Produkte aus der "Balance"-Serie auf. Davon wollten wir uns gern selbst überzeugen!


Bei gesunder Ernährung kommt man neuerdings an dem Wort stoffwechseloptimiert kaum vorbei. Was genau das bedeutet für den Konsum an Lebensmitteln und die Auswirkungen auf den Körper, diesem Thema bin ich nachgegangen.

Die Firma Gefro hat eine neue Produktlinie, die Gefro Balance entwickelt. Stoffwechseloptimiert und ballaststoffreich. Mit wertvollen Inhaltsstoffen wie Inulin, Konjakmehl und Isomaltulose die dafür sorgen, unseren Stoffwechsel im Gleichgewicht zu halten und Heißhunger zu mindern.

Ich meine mich bereits sehr gesundheitsbewusst zu ernähren und doch stoße ich immer wieder auf Zutaten, die mich stutzen lassen. Isomaltulose??
So ging es mir sogar bei dem Gefro Produkten. Man muss ja neuerdings alle Zutaten hinterfragen, denn die Hersteller versuchen immer gewiefter Ottonormalverbraucher hinters Licht zu führen.

Dass Hefeextrakt zum Beispiel nichts anderes als getarntes Glutamat ist, weiß ich leider auch erst seit kurzem.
Deshalb erachte ich es als sehr wichtig, sich intensiv darüber zu informieren und zu hinterfragen. Dies haben wir nun bei den Balance Produkten getan.

Folgenden Produkte wurden mir dafür zur Verfügung gestellt:
  • Klare Gemüsebrühe QUERBEET
  • Tomatensoße & Suppe DOLCE VITA
  • Helle Soße EDEL & GUT
  • Dunkle Soße KRAFT & SAFT
  • Salat Dressing AMORE POMODORE
  • Salat Dressing GARTENKRÄUTER
  • Suppen-Pause 6er Kombi-Pack (3 verschiedene Sorten)

Klare Gemüsebrühe QUERBEET

Die Gemüsebrühe schmeckt allen

Zu allererst gab es bei uns die Gemüsebrühe Querbeet. Ich habe dafür ein paar Nudeln gekocht, die paar Löffel Gemüsebrühe dazu und dann noch ein paar Eier geflockt dazu. Fertig war unser schnelles Abendessen.
Bereits beim Aufmachen strömte mir ein angenehmer würziger Duft entgegen. Aber nicht so bissig wie wir es von bekannten Markenprodukten kennen. Die Zutaten sind alle sehr transparent angegeben und ohne zugesetzten Haushaltszucker.
Ein bisschen traurig gestimmt hat mich aber, das auch hier (ACHTUNG !!) Hefeextrakt enthalten ist, zwar "nur" 7 % aber warum denn bitte?

Mein Freund war absolut begeistert und auch ich empfand die Gemüsebrühe als sehr schmackhaft. Wir werden diese mit Sicherheit nachkaufen, würden uns aber ein Verschwinden von Glutamat wünschen.

Tomatensoße & -Suppe DOLCE VITA

Nudeln mit Tomatensoße

Die Tomatensoße aus der Dose. Mhh naja kein Produkt was ich auf Anhieb verwenden würde.
Doch das Pulver überzeugte sofort mit aromatischem Tomatenduft.  Und hier taucht plötzlich der Zusatz ohne geschmacksverstärkende Zusatzstoffe auf. Achso. Geht doch.
Mein neuer Liebling. Die Tomatensoße hat so schön kräftig und intensiv nach leckeren Tomaten geschmeckt, das ich sie nun getrost auch öfter zugeben kann und werde. Die Zubereitung erfolgt mit Wasser und man kann sie auch als normale Suppe genießen. Verfeinert mit verschiedenen frischen Kräutern, ein absoluter Genuss.

Warum nicht gleich so?

Suppen-Pause Kombi-Pack

3 verschiedene Suppen

Das Kombi - Pack finde ich richtig gut gestaltet.
Es sieht nicht nur ansprechend aus, es ist auch sehr praktisch. Die kleinen Beutel kann man überall mitnehmen. Ob auf Arbeit oder zum Campen. Einfach Wasser drauf, fertig. 5-Minuten-Terrine in gesund praktisch!

Ich habe die Gemüse-Lust ausprobiert und die Herstellung ist sehr simpel. Kochendes Wasser und fertig. Besonders ansprechend finde ich, dass das Gemüse zum Teil noch im Ganzen ist. Man erhält keinen Gemüsebrei sondern leckeres gesundes Gemüse.

Eine tolle Idee für die Suppe unterwegs!

 Salat-Dressing AMORE POMODORE

Tomatensalat mit Dressing

Salat gibt es bei uns immer mal gern zum Abendbrot. Mit frischen Zutaten aus dem eigenen Garten ein Genuss für die ganze Familie. Dem Thema Dressing stehe ich da eher skeptisch gegenüber. Meist reicht mir einfach Salz und Pfeffer und fertig ists.

Das Salat-Dressing Amore Pomodore eignet sich besonders für die Zubereitung von Tomatensalat. Mit Wasser und Öl angerührt. Lustig sind hier die Mengenangaben wie 1 EL Wasser (10 g), 2 EL Öl (30 g)
ja ne ist klar ;-)

Aber Dressing mischt man eben auch am besten nach Geschmackswunsch im Verhältnis. Das Dressing schmeckte absolut würzig und aromatisch. Es hat dem Salat sehr schön abgerundet.
Mir war es aber zuviel des Guten. Ich bevorzuge weiterhin die klassische ungewürzte Variante.



Salat-Dressing GARTEN-KRÄUTER

Salat Dressing
Zu einem Grillabend bei Anna wollte ich gerne mal einen ausgefallenen Salat mitbringen und bin auf das Rezept mit Zartweizen, Tomaten, Frühlingszwiebeln, Mozarella und eben dem Garten-Kräuter Dressing gestoßen.



Die Zutaten einfach klein schneiden, den Zartweizen kochen und alles vermischen. So einfach wie genial. Das Dressing rührt man wie angegeben mit Wasser und Öl an. Fertig ist's.

Der Salat war absolut stimmig und richtig lecker. Das Dressing hat mir in dieser Kombination sehr gut gefallen. Es schmeckte allen und wird definitiv öfter verwendet.


Fazit

Die Gefroproduktlinie Balance mit der stoffwechseloptimierten Zusammenstellung an Zutaten und der riesigen Auswahl finde ich im Großen und Ganzen positiv. Der Geschmack im Gegensatz zu bisher verwendeten Produkten ist frischer, natürlicher und eben echter.
Der Zusatz Hefeextrakt stört mich aber persönlich noch sehr und lässt mich wieder ein bisschen weniger vertrauen.
Ich würde mir sehr wünschen, das daran gearbeitet wird und man nicht ständig alles hinterfragen muss sondern weiß, nein bei Gefro ist drin was drauf steht!

Vielen Dank an Gefro für den leckeren Test.


Verwendet Ihr Gefro-Produkte?


Liebe Grüße Caro


Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Kommentare:

  1. Habe die Produkte bisher noch nicht probiert, aber wenn es schnell gehen muss sind sie bestimmt ganz praktisch.

    Liebe Grüße Olga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,

      gerade die Gemüsebrühe ist mein absoluter Liebling.
      Eignet sich prima zur Unterstützung und schmeckt sehr lecker.

      LG Caro

      Löschen
  2. Gefro ist nicht so mein Ding. Schmeckt mir nicht so gut. LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Miri,

      nicht alle Produkte von Gefro treffen meinen Geschmack und doch habe ich ein paar schmackhafte Produkte für mich entdeckt.
      Aber Geschmäcker sind ja verschieden!

      LG Caro

      Löschen
  3. Hallo, wir hatten diese dreierlei Suppen-Pausen im Urlaub dabei ( Ferienwohnung) . Leider konnten uns keiner der Suppen wirklich überzeugen. Die anderen Produkte dagegen eher. Lg Tina-Maria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tina,

      da stimme ich Dir zu. Praktisch ja, absolut. Aber über eine frische, selbstgekochte Suppe geht nichts.

      LG Caro

      Löschen
  4. Hi! Auch ich durfte mit meinem Blog an dem Test teilnehmen. Muß dich leider enttäuschen: Auch in der Tomatensoße /-suppe ist Hefeextrakt drin. Dass "ohne geschmacksverstärkende Zusatzstoffe" drauf stehen darf, hängt mit dem europäischen Lebensmittelrecht zusammen, denn dort gilt Hefeextrakt als Lebensmittelzutat und nicht als Geschmacksverstärker.
    Leider findet sich in jedem Produkt der Gefro Balance Linie dieser doofe Hefeextrakt, und auch ich habe das angekreidet, denn ich finde, die Produktlinie hätte dies nicht nötig. Ebenso wenig überdies wie den doch recht hohen Salzgehalt einiger Produkte...

    Geschmacklich hat mich das Salatdressing Gartenkräuter am meisten überzeugt. Mehr dazu in meinem Bericht. Kannst ja mal reinschauen.

    Ich folge euch jetzt jedenfalls, denn ich finde euren Blog super. Weiter so!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Sandra,

      vielen Dank für dein Lob und deine ehrliche Meinung. Schlimm aber das man alles hinterfragen muss und dem Hersteller nicht mehr trauen kann.

      Gern schaue ich mal bei Dir lang!!

      LG Caro

      Löschen
  5. Ich bin auch gespannt wie der Ktam schmeckt, ich bin eigentlich sogar sehr anti gegen Gefro eingestellt, denn meine schwiegermutter schwört darauf. 1. hat die Frau keine Ahnung vom Kochen und wenn dann nur Fertiggerichte, 2. Hasse ich die Dame sowieso - mal sehen wie gefro bei mir dagegen ankommt
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Martina,

      ja manchmal geht probieren über studieren. Lass uns doch mal wissen, wie dir die Produkte geschmeckt haben.

      LG Caro

      Löschen