Freitag, 25. September 2015

Dr Karg der gesunde Snack für zwischendurch

Man lernt schon als kleines Kind, dass ein ausgewogenes Frühstück wichtig für den Körper und die Gesundheit ist. Denn das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit am Tag. Man nimmt Energie zu sich und schöpft Kraft für den Tag. Ich bin eigentlich der Cornflakes-Esser, aber auf Arbeit greife ich meist auf Brot und Joghurt zurück. Ab und zu darf es auch mal etwas ausgefallener sein und ich gönne mir ein leckeres Knäckebrot. 



Bei 


gibt es leckere und außergewöhnliche Knäckebrote in vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen. Desertieren wird es in konventioneller und Bio-Qualität angeboten. Besonders gut gefällt mir, dass man auf der Internetseite passende Rezepte zu den einzigartigen Knäckebroten findet. 

Es gibt folgende Kategorien:
- Knäckebrot 
- Knäckebrot Bio 
- Snack
- Snack Bio

Bei der riesen Auswahl ist bestimmt für jeden etwas dabei. Erhältlich sind die Knäckebrote bei verschiedenen Händlern. Dazu könnt ihr einfach eure Postleitzahl eingeben und ein Geschäft in eurer Nähe finden. 

Dr. Karg ist ein Familienunternehmen, die vor über 60 Jahren mit einer Dorfbäckerei den Grundstein Ihres Unternehmens gelegt hat. Seit 2000 gibt es das berühmte Knäckebrot im Handel.

Vor ein paar Tagen erreichte uns ein riesiges Paket und wir packten gespannt aus und testeten:

1. Käse Snack 110g 1,49€



Ich testete den Käse Snack:
So als Snack für zwischendurch oder abends beim Fernsehen echt ideal. Die Verpackung lässt sich super leicht öffnen und man kann die Kräcker gut herausnehmen. Die Größe des Snacks ist ideal. Nicht zu klein und man hat auch nicht zu viel im Mund. Geschmacklich schmeckt es eher weniger nach Käse, aber dennoch gut. Es könnte etwas intensiver und kräftiger schmecken. 

2. Dinkel Snack Bio 110g 1,79€




Anna testet:
Der Dinkel Snack macht einen guten Eindruck in der Verpackung, die sich auch ganz leicht öffnen lässt. Ein wiederverschliessbarer Verschluss wäre hier gut gewesen. Der Snack schmeckt pur echt lecker und macht Lust auf mehr. Noch besser schneckt er vielleicht auch als kleines Häppchen mit Frischkäse o.ä. 
Auch hier finde ich die Inhaltsstoffe positiv und die Bio Qualität angemessen.

3. Flammenkuchen Snack 110g 1,49€



Caros Meinung:

Der Flammkuchen Snack hat mich sehr neugierig gemacht, da ich sehr gern Flammkuchen esse. Leider empfand ich die Packung als sehr Verbrauchertäuschend, großes Schild kleiner Inhalt. Außerdem lässt es sich nur mit Hilfe von einer Schere öffnen und somit auch nicht mehr verschließen. 
Die kleinen handlichen Snacks sehen sehr lecker und ansprechend aus. Sie sind recht hart aber gut zum kauen. Vom Geschmack her wäre ich nicht auf Flammkuchen gekommen. Sie schmecken eher herzhaft und etwas nach Käse. Zum knabbern gut aber für uns nichts was man unbedingt kaufen muss.

4. Chia&Hafer Bio 200g 2,79€




Das Knäckebrot von Kargs ist mit Chia - Samen hergestellt. Dieses Superfood erlebt zur Zeit einen wahren Boom. Ich esse bereits seit Jahren Chia Produkte und freue mich, dieser großen Beliebtheit. Neben Chia enthält das Brot unteranderem noch Hafer, Leinsamen, Sonnenblumenkerne und Sesam.
Diese liefern viel Omega 3 und natürliche Balaststoffe. 
Das Knäckebrot schmeckt sehr gut,es ist schön hart aber nicht trocken und sättigt super.  Außer ein bisschen Frischkäse braucht es für eine leckere Mahlzeit nichz viel. Ich finde das Knäckebrot absolut lecker und werde es wieder verwenden.

5. Cranberry&Kokos 200g 1,98€

Darauf habe ich mich besonders gefreut, weil es mal etwas außergewöhnliches ist. Und etwas Süßes auf dem Knäckebrot konnte ich mir überhaupt nicht vorstellen. Jedoch bin ich eines besseren belehrt wurden. Man sieht optisch alle Zutaten auf dem Brot von den Kokosstücken, bis hin zu Cranberry. Geschmacklich trifft es genau meinen Nerv und ich kann es nur weiterempfehlen. 




6. Dinkel&Saaten Bio 200g 2,79€

Wird ebenfalls noch verspeist. 

7. Käse&Kürbiskern Bio 200g 2,79€



Doreen testete:
Das Knäckebrot von Dr. Karg in der Geschmacksrichtung Käse & Kürbiskern trifft genau meinen Geschmack. Für den kleinen Hunger zwischendurch kann man ja mal fix ein Brot mit Frischkäse essen. Das Knäckebrot ist angenehm würzig und super knackig. Egal ob pur oder mit einem Aufstrich ist es wirklich sehr zu empfehlen, da die einzelnen Komponenten super zur Geltung kommen.


8. Tomate&Mozarella Bio 200g 2,59€



Das Tomaten Mozarella Knäckebrot sieht optisch schonmal zum Anbeißen aus. Etwas seltsam finde ich die Aufschrift "fruchtige Tomate" mit harten Knäckebrot. Das hätte ich irgendwie anders beschrieben. Von der Konsistenz und der Größe her ist es optimal. Mit reicht so ein kleines Stück zum Frühstück. Geschmacklich schmeckt es gut. Leider schmecke ich den Mozarella gar nicht heraus und der Tomatengeschmack könnte auch etwas kräftig sein. 

9. Karotte&Quark 200g 2,29€



Anna meint:
Das Knäckebrot in der Sorte Karotte & Quark ist genau mein Ding. Es schaut bereits wundervoll aus und auch die Inhaltsstoffe überzeugen mich.
Einfach mit Butter bestrichen oder ein wie bei mir ein leckerer Nudelreissalat dazu, fertig! Das Knäckebrot ist herzhaft und sehr hart. Trotzdem war ich positiv überrascht, denn es krümelte überhaupt nicht! Der leichte Karottengeschmack war ein angenehmer Beigeschmack den ich nun sehr gern mag.

Fazit: Wir sind von der Qualität und der Vielfalt der Produkte begeistert. Wer nur Bioprodukte isst, kommt ebenfalls nicht zu kurz. 

Was esst ihr am liebsten zum Frühstück?

Knackige Grüße eure Lisa 


Kommentare:

  1. Ich kenne jetzt nur die Cranberry und Kokos-Variante, werde diese aber definitiv wieder kaufen. Richtig lecker und toll um morgens bei der Arbeit mal eben Energie nachzutanken :)
    glg Jasmin

    AntwortenLöschen
  2. Die Snacks hören sich lecker an. Aber ich würde sie wahrscheinlich nicht zum Frühstück essen, sondern vielleicht als Zwischenmahlzeit oder unterwegs. Besonders Cranberry und Kokos klingt lecker ;-) LG

    AntwortenLöschen
  3. Meine Familie und ich mögen diese Snacks sehr
    und ich kaufe diese immer in meinem Edeka :)
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Edeka gibt es leider nicht in meiner Nähe, aber ich werd jetzt auch mal die Aufen offen halten beim Einkaufen.
      LG Lisa

      Löschen
  4. Dr. Karg ist immer lecker :) Kokos und Cranberry sieht exotisch und interessant aus, wenn ich das mal im Laden sehe, nehme ich es mit.

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen