Freitag, 23. Oktober 2015

Kap Kino Torgau - die einzigartige Veranstaltungstonne


 „Das ist blaues Licht.“ – „Und was macht es?“ – „Es leuchtet blau.“ 
Dieses - wenn auch etwas sinnfreie Zitat - entstammt einem bekannten Kinofilm! 

Warum ich euch das erzähle? Lest selbst!



Unser heutiger Blogpost ist wieder einer dieser Herzensdinge. Dinge die wir leben und lieben!

Denn, wo kann man solche Zitate, witzige Momente, emotionale Erlebnisse, unvergessliche Geschichten wunderschöne Treffen und besondere Zeiten nur erleben?

Richtig, im Kino.

Kino bedeutet für mich immer ein Ausflug in eine andere Welt. Einzutauchen in den Geruch von Popcorn und die Welt des Film. Ob mit Freunden, auf einem ersten Date oder mit seiner Familie. Ist es doch immer wieder ein unvergesslich schönes Freizeiterlebnis.

Das richtige Kino spielt dabei keine unwesentliche Rolle.

Deshalb berichten wir heute über unsere Erfahrung mit dem Kap Kino in Torgau. Dieses wird in und von der Kulturbastion betrieben. Neben dem Kinoprogramm werden hier regelmäßig Veranstaltungen durchgeführt.
Von Livemusik, Kabarett bis hin zu Leseabenden wird viel geboten.

Aktiv betrieben wird die Veranstaltungstonne, wie sich die Kulturbastion selber nennt, seit 2005 vom Verein KAP - ein gemeinnütziger, soziokultureller Verein mit dem Ziel, alternative Kultur in Torgau und dem Kreisgebiet zu fördern.



Künstler wie Olaf Schubert, Bill Mockridge, Hennes Bender, Heinz Rudolf Kunze und Karusell geben sich hier die Klinke in die Hand.

Im hauseigenen Kino mit 89 Sitzplätzen werden viele Filme angeboten. Seit 2013 mit Dolby-3D-Digital-Cinema System.
Warum also immer in die Großstadt fahren, 18 € für einen Film bezahlen, wenn sich hier in Torgau ein ebenbürtiges Kino befindet?

Die Räumlichkeiten der Kulturbastion sind außerdem barrierefrei.Desweiteren kann man den aktuellen Veranstaltungsplan über die Homepage abrufen. Kino Veranstaltungsplan

 
Und das haben wir nun mal getestet. Wir haben die Chance genutzt und uns den Film "Fack ju Göthe 2" angesehen!



Ein kleiner netter Vorraum empfängt einen bereits genauso freundlich und familiär, wie die Mitarbeiter an der Kasse. Bei einem Eintritt von höchstens 8 € ohne Ermäßigung für 3D Film, muss man nicht tief in die Tasche greifen. Für Schüler gibt es noch einen Rabatt.
Popcorn, Getränke und andere Snack gibt es ebenfalls an der Kasse für sehr freundliche Preise.


Uns persönlich gefällt diese gemütliche, streßfreie Atmosphäre. Anders als in größeren Kinos muss man hier nicht den Saal suchen, den richtigen Film finden und die Toiletten mit 100 Mann teilen. Dies fühlt sich einfach viel entspannter und weniger gehetzt an, als oft in großen Kinos.
Lange Wartezeiten muss man im Kap Kino Torgau auch nicht einrechnen. Die Möglichkeit, einen Platz zu reservieren besteht ganz normal hier.



Anna, Lisa und ich haben es uns nun in den schönen roten Kinosesseln bequem gemacht. Das Kino war auch unter der Woche sehr gut gefüllt. Die Sitzplätze sind tribünenmäßig aufgebaut, so sieht man auf jedem Platz richtig gut.
Was ich auch schön finde, ist die Möglichkeit einen Kuschelsitz zu buchen. Ach wenn das nichts ist!


Lisa´s Meinung zu unserem Kinoerlebnis

Als ich damals gehört habe, dass es im Kap bald ein Kino gibt, war ich sehr erfreut darüber. 
Denn seit das einzige Kino in Torgau zugemacht hat, musste man immer stundenlang nach Riesa oder Leipzig mit dem Auto oder dem Zug fahren. 

Die Auswahl an Filmen ist zwar nicht riesig, aber ausreichend. Es kommen meist 2 Filme pro Tag. 
Unser ausgesuchter Film war der Oberhammer, ich habe so gelacht. Die Karten kosten normal 6 €, was völlig angemessen ist. 

Es gibt ein gutes Angebot an Speisen und Getränken zu fairen Preisen. Ich habe Nachos probiert- die waren sehr genüsslich. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend und bleibt selbst bei einer längeren Schlange in den Ferien locker. 

Man sitzt bequem, hat Spaß im Kino und ich habe nichts dran auszusetzen. Immer wieder gerne.



Anna´s Meinung zu unserem Kinoerlebnis

Unser Kinoabend war einfach toll. Die Atmosphäre ist klasse: persönlich, gemütlich und einladend. Einen schönen Abend kann man hier wunderbar verbringen, denn mit Knabberzeug und leckerer Limo bestückt auf gemütlichen Sesseln guckt sich ein lustiger Film doch besonders gut. Mit Freunden gemeinsam lachen, Nachos essen - so werden Erinnerungen geschaffen. Und das zählt. Raus aus den Alltag und auch gern mal unter der Woche, denn in der Heimat ohne lange Fahrzeiten ist es praktisch.


Unser Fazit 

In den Zeiten vom Internet und der Möglichkeit, tolle Filme relativ einfach im Fernsehen zu sehen, stirbt die Leidenschaft für das Kino aus.
Aber das darf nicht passieren. Kein Fernseher oder Computer kann das einzigartige Kinogefühl wieder geben. Deshalb sind wir froh, dass es das Kap Kino in Torgau gibt.
Denn dort gibt es beim bestenwillen nichts zu meckern. Es ist jung, frisch und modern. 

Die Preise sind absolut fair und mal ehrlich, jeder von uns hatte doch schon mal einen Kinomoment an den man sich gern zurück erinnert, oder?



Es grüßen Anna, (Doreen), Caro und Lisa


Kommentare:

  1. Ich war schon lange nicht mehr im Kino. Aber die Atmosphäre ist einfach. Schön das ihr einen tollen Kinotag hattet ;-) LG und schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,

      na dann haben wir dir hoffentlich einen kleinen Anreiz gegeben, mal wieder zu gehen!

      LG Caro

      Löschen
  2. Oh ja Kino! Ich war schon so lange nicht mehr im Kino-muss ich unbedingt ändern. Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf jeden Fall. Es lohnt sich und zur Zeit kommen auch wieder tolle Filme!

      LG Caro

      Löschen
  3. Wir fahren ja meistens nach Wittenberg, aber nun weiß ich Bescheid, dass es sich auch lohnt, mal wieder nach Torgau zu fahren:-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,

      schön das wir dir das Torgauer Kino näher bringen konnten und vielleicht sieht man sich beim nächsten Film in Torgau

      LG Caro

      Löschen
  4. Nachdem ich Vorgestern mal wieder im Kino war, habe ich sozusagen Blut geleckt.
    Fack ju Göthe 2 wird dann wohl der nächste Film sein, den ich mir im Kino anschauen werde :D

    LG Karo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,

      ja der Film ist klasse! Hätte ich erst gar nicht gedacht!

      LG Caro

      Löschen
  5. Torgau hat viel Historisches zu bieten. U.a. auch eine super tolle Schneiderei, die sich auf alte Gewänder spezialisiert hat.
    Man sieht dass Ihr viel Spaß hattet! So muss das auch sein.
    Lg und ein schönes Wochenende

    Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,

      ja das vermutet keiner, aber oft verstecken sich die tollsten Dinge, direkt vor unserer Nase!

      LG Caro

      Löschen
  6. Ich finde Kino ist ein Muss!
    Wir waren gestern in Pan und manchmal ist das Erlebnis im Kino einfach besser!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,

      das ganze Flair ringsherum zieht einen einfach viel mehr in den Bann! Das kann einfach der Fernseher nicht bringen!

      LG Caro

      Löschen