Montag, 29. Februar 2016

Durch Ölziehen mit Cocoshine weisse und gesunde Zähne?


Für weiße und gesunde Zähne gibt es eine Menge Produkte und vorallem Zahncremes in Massen. Doch oftmals reiben diese Zahncremes den natürlichen Zahnschmelz runter und sind somit genau das Gegenteil - schlecht für die Zähne. Eine gesunde Alternative, welche die Zähne auch aufhellen soll, stelle ich euch heute vor!


Die Rede ist vom Ölziehen. Seit Jahrhunderten und sogar Jahrtausenden wissen wir, das Öl gut für den Körper ist. Dem Ölziehen wird nachgesagt, es sei gut für die Zahn-.und Mundgesundheit. Es dringt in alle Lücken und wirkt sich positiv aufs Zahnfleisch aus.

Die Firma Cocoshine vertreibt Öl in praktischen Sachets, welche genau für eine Anwendung reicht. Ölziehen wird über einen längeren Zeitraum angewendet und sollte täglich noch vor dem Zähneputzen angewendet werden. Cocoshine empfiehlt es abends, damit es über Nacht arbeiten und wirken kann. Dabei zieht und spült man das Öl im Mund für mindestens 10 Minuten und spuckt es danach aus. Durch die Inhaltsstoffe wie Kokosöl, Pfefferminze und Eukalyptus ist es angenehm im Geschmack und gut für frischen Atem.


Folgende Sets kann man erwerben:

- 14-Tage-Kur für 39,90 €
- 1-Monats-Kur für 59,90 €
- 2-Monats-Kur für 89,90 €


Wir erhielten für unseren Produkttest eine 14-Tage-Kur und somit sind 14 Sachets enthalten. Das Öl ist meist noch nicht ganz flüssig, sodass man das Öl zunächst im Mund zergehen lassen muss, was aber nicht weiter schlimm ist und völlig normal ist.


Das Kokosöl ist zu 100% natürlich und ohne Chemie und Konservierungsstoffe. Folgende Wirkungen werden versprochen und bei Nichtgefallen gibt es eine Geld-zurück-Garantie:

- natürlich weiße Zähne
- Reduktion von Zahnbelag
- kein Mundgeruch
- Bekämpfung von Karies


Unser Fazit:

Mein Freund hat die 14-Tage-Kur getestet und war zunächst sehr skeptisch. Ich selbst habe bereits Erfahrungen mit Ölziehen gemacht und bin der Meinung, das man dies eigentlich am besten morgens und mindestens 20 Minuten machen sollte.
Marcus hat jeden Morgen für 10-15 Minuten das Öl angewendet und fand die Handhabung sehr einfach. Der Geschmack war auch in Ordnung und er hatte keine Probleme, das Öl so lange im Mund zu ziehen und zu spülen.
Allerding haben wir keine Verbesserung für weißere Zähne sehen können. Das Vorher-Nachher-Bild zeigt uns, das wir Recht hatten.
Am Ende der Kur war Marcus' Zahnfleisch angegriffen und tat noch 2 Tage später weh. Auf Nachfrage konnte man mir bei Cocoshine keine Antwort geben, an was dies liegen konnte und man hatte keine Erklärung. Das Zahnfleisch war weder durch z.B. Brot aufgerauht, noch hat er das Öl zu lange angewendet.

Der Preis für eine 14-Tage-Kur ist meines Erachtens zu hoch, da man auch mit herkömmlichen, hochwertigem Öl die Anwendung durchführen kann.

Alles in Allem war die Anwendung einfach und unkompliziert. Das Ergebnis war jedoch enttäuschend und die Zahnfleischreizung hinterlässt einen negativen Beigeschmack.

Falls ihr dennoch Cocoshine ausprobieren wollt, haben wir einen Gutscheincode in Höhe von 5 € für euch:

jucheer


Habt ihr schon vom Ölziehen gehört oder es ausprobiert?


Es grüßt euch Anna mit Marcus

Das Produkt wurde mir kosten-und bedingungslos zugeschickt.

Kommentare:

  1. Schade das es nicht geklappt hat aber Öl für die Zähne?
    Soetwas habe ich ja noch nie gesehen.
    Wenn es geklappt hätte , wäre es genial gewesen
    Liebe Grüße aus Hannover

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Heike!
      Ja das Ölziehen gibt es eigentlich schon seit Ewigkeiten und ist sehr gesund. Es kommt nur auf das richtige Öl und die Anwendung an.
      LG Anna

      Löschen
  2. Hallo,
    man sieht wirklich leider keinen Unterschied. Schade.
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Sandra!
      Ja echt schade, wir hatten uns mehr erhofft und Marcus selbst hatte das Gefühl, sie sind heller geworden aber der Vergleich zeigt ja keinen Unterschied.
      LG Anna

      Löschen
  3. Schade, dass der Erfolg ausblieb. Ich selbst habe derzeit auch fürchterliche Zahnfleischprobleme :( Ölziehen habe ich noch nie ausprobiert.
    LG Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Brigitte!
      Also bei Zahnfleischproblemen solltest du das Ölziehen mal ausprobieren. Man gewöhnt sich ans "ziehen" ganz schnell und es tut nicht weh ;)
      Kokosöl soll sehr gut geeignet sein. Ich kann es nur empfehlen, zur Not fragst mal Google
      LG Anna

      Löschen
  4. Man sieht tatsächlich keinen Unterschied. Danke für den Bericht! LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Olga!
      Ja schade, Marcus war echt voller Hoffnung.
      LG Anna

      Löschen
  5. Huhu,

    diese Methode wird besonders gerne in Ökoheften angepriesen, aber meistens zum allgemeinen Wohlbefinden...aber nicht damit möglicherweise Zähne weißer werden.

    Sollte man deshalb ohnehin nicht machen...jeder hat seine Naturfarbe von den Zähnen her und gut ist es.

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Karin!
      Ja so kenne ich es auch. Drum war ich sehr gespannt, ob das CocoShine auch tatsächlich für weißere Zähne sorgen kann.
      Naja aber Kaffee und Co. können die Zähne schon ziemlich verfärben. Klar, aufhellen sollte trotzdem immer natürlich aussehen.
      LG Anna

      Löschen