Freitag, 12. Februar 2016

La mer Flexible Sea Minerals Korallen Creme Maske

Nur ungern gebe ich es zu, doch mit fast 28 Jahren verändert sich meine Haut. Immer öfters fühle ich mich nicht mehr wie der junge Hüpfer, eher wie die lahme Ente mit hier Aua und dort Aua. Aber jammern bringt ja nix. Doch wenn wir schon nicht jünger fühlen, dann wenigstens noch so aussehen! ;-)


Morgens frisch aussehen, fast ein unmögliches Unterfangen. Da habe ich nicht nur Knitterfalten im Gesicht, auch sehe ich nicht so frisch aus, wie ich es gerne hätte. Kaltes Wasser ins Gesicht und schon ist man ein bisschen wacher. Was wir uns noch Gutes gönnen können und ob es denn überhaupt etwas bringt?


Bereits 2x durften wir Produkte von La mer testen und diese haben bisher das Testurteil sehr gut erhalten.

Die Pflegeserie Flexible steht für Wirksamkeit, Verträglichkeit und Flexibilität. Genau das, was mir wichtig ist. Oft sehe ich gehypte Produkte, kaufe es dann auch weil es angeblich sooo toll ist. Und dann? Pustekuchen. Heiße Luft. Pflegewirkung gleich Null. 

In der Unterkategorie Specials findet man Produkte, für Gesichtspartien, die nochmal eine ordentliche Extraportion Aufmerksamkeit brauchen. 

Da ich mit geröteter Haut kämpfe, habe ich mich für die Korallen-Creme-Maske entschieden. Die Maske gibt es zu einem Preis von 28,50 € für 50ml Inhalt.


Durch den Meeresschlick-Extrakt (Hauptbestandteil in allen La me Produkten, Feuchtigkeitsspender für chronisch trockener und irritierter Haut und sehr gut verträglich) hat die Maske einen Erfrischungskick. Gegen Rötungen wirken Rot-und Braunalgen entgegen. Sheabutter und hochwertige Öle verleihen einen strahlenden Teint.

Anwendung:
Creme großzügig aufs gereinigte Gesicht auftragen und nach 10-15 Minuten die Reste abwaschen.


Meine Erfahrungen:

Rötungen habe ich bevorzugt auf meinen Wangen und oftmals ist sie irritiert und trocken. Gerade jetzt im Winter suche ich verzweifelt nach der richtigen Pflege.
Da ich mir jeden Sonntag eine Gesichtsmaske gönne, habe ich mir die Creme-Maske von La mer ausgesucht und diese über einen längeren Zeitraum regelmäßig genutzt.

Zum Duft kann ich nicht viel sagen, da die Creme ohne Parfum ist und somit für mich geruchslos ist. Sie ist außerdem relativ dickflüssig und zäher als Drogeriemasken aus dem Sachet.

Die Maske lässt sich gut aufs Gesicht auftragen und verteilen. Innerhalb der 15 Minuten zieht die Maske auch fast ein, dennoch wasche ich die Reste mit warmen Wasser ab. Sofort nach dem Abwaschen merke ich die Erfrischung. Meine Haut wird gekühlt, aber nicht unangenehm. Sie ist weich und gut durchblutet.

Ob die Rötungen weniger wurden? Defniniv ja! Mein Gesicht schaut rosig und nicht fleckig aus. Der Frische-Effekt hält lang an und mein Hautbild hat sich wesentlich verbessert.

Ich bin echt begeistert von der Maske, da ich sie sehr gut vertrage, kaum mehr Rötungen habe und sich mein Hautbild verfeinert hat.

Die Creme ist sehr ergiebig, ich nutze sie wöchentlich und kann sie nicht mehr wegdenken.


Was tut ihr gegen Problemhaut?


Es grüßt euch Anna


Kommentare:

  1. Diese Maske kenne ich auch und verwende sie total gerne:-)

    Liebe Grüße
    Elina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Elina!
      Ach du hast sie auch? Ja also ich bin echt verliebt. Habe bisher noch nichts besseres gehabt.
      LG Anna

      Löschen
  2. Hört sich gut an! Ich mag Masken ;-) LG und schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Mia!
      Ja ich benutze auch jeden Sonntag eine Maske.
      LG Anna

      Löschen
  3. Hm, eigentlich habe ich gar nicht so eine Problemhaut und sehe die Sache da auch sehr entspannt. Mit zunehmendem Alter gibt es halt auch Falten...

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Karin!
      Ich habe auch keine Problemhaut. Und Falten auch noch nicht sehr. Aber die Maske gibt ein tolles Hautgefühl und hat meine zu Rötungen neigende Haut echt verbessert.
      LG Anna

      Löschen
  4. Ui da muss ich mal schauen,Schatten unter den Augen sind bei mir häufig.........
    Ich wünsche euch einen wunderbaren Tag!
    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Heike!
      Schatten kenne ich :) Auch kleine Rötungen verschwinden auf Dauer, echt klasse.
      LG Anna

      Löschen