Dienstag, 5. April 2016

Herta - vegetarischer Genuss als Alternative zum Wurstaufschnitt


Muss es denn immer Fleisch sein? Diese Frage stellten wir uns, als wir die Zusage für ein TRND-Projekt hatten, den vegetarischen Genuss von HERTA zu testen. Ich kann beim Frühstück nicht auf eine Scheibe Wurst verzichten. Für mich ist eine vegetarische Ernährung auch nicht vorstellbar wohingegen unsere Lisa sich hauptsächlich vegetarisch ernährt und auch Anna und Caro darauf achten, den Fleischkonsum gering zu halten. Daher kam dieser Test nun gerade recht, um zu testen ob die vegetarische Alternative zum üblichen Wurstaufschnitt weiter zu empfehlen ist.





Info´s über Herta:

Herta ist ein Traditionsunternehmen, welches 1897 mit einer Ladenmetzgerei von Ludwig und Wilhelmine Schweisfurth in Herten gegründet wurde. Heute ist Herta ein europaweit agierendes Unternehmen. Die Unternehmenszentrale der Herta in Deutschland befindet sich im westfälischen Herten. Darüberhinaus ist Herta auch mit Standorten in Frankreich vertreten.
Herta Vegetarischer Genuss eignet sich vor allem für diejenigen, die Fleisch und Wurst gerne mögen, sich aber ab und zu eine vegetarische Abwechslung wünschen. Die vegetarischen Aufschnittvarianten von Herta bestehen hauptsächlich aus Eieiweiß sowie aus Rapsöl und Gewürzen. Die Variante Bierschinken enthält zudem Weizeneiweiß. Auch für Vegetarischer Genuss setzt das Unternehmen auf die bewährte und bekannte Herta Qualität.

Unsere Produkte:

3 x Herta Vegetarischer Genuss Mortadella
3 x Herta Vegetarischer Genuss Bierschinken
3 x Herta Vegetarischer Genuss Lyoner Pfeffer


Unsere Bewertung:

Lisa´s Meinung zu Herta Vegetarischer Genuss Bierschinken:
Ich bin ja bekanntlich kein Fan von Wurst und Fleisch. Aber ich esse es nicht gern wegen des Geschmacks. Deshalb bin ich immer gespannt wie die Veggievariante von manchem schmeckt. Die Farbgebung und Konsistenz haut mich schonmal nicht vom Hocker. Es ist eher gummiartig und faserig. Eben anders als bei richtiger Wurst. Geschmacklich finde ich es auch eher fad. Es schmeckt ganz ok aber ich würde es jetzt nicht wieder kaufen. Für welche die überzeugte Vegetarier sind, ist es allerdings eine gute Alternative.


Meine Meinung zu Herta vegetarischer Genuss Mortadella:
Optisch ähnelt diese Wurst der Fleischvariante zu 100%. Die Konsistenz ist allerdings eher gummiartig und schmeckt nicht wirklich. Es kommen die Gewürze gut zur Geltung, aber mir persönlich ist die Fleischvariante lieber. Generell mag ich es nicht, wenn es genau denselben Namen trägt. Es ist eben kein Fleisch und ich fände es besser, wenn man den Aufschnitt anders benennt. Als Alternative für Vegetarier finde ich es allerdings auch anhand der Inhaltsstoffe ein tolles Produkt.



Anna´s Meinung zu Herta Vegetarischer Genuss Lyoner Pfeffer:
Mein persönlicher Favorit ist die Lyoner mit Pfeffer. Der Aufschnitt hat einen angenehm herzhaften Geschmack und kommt nicht fad daher. Das Aussehen finde ich appetitlich durch den Pfefferrand. Die anderen Sorten empfand ich eher gummiartig.
Ich greife öfters zur fleischfreien Variante, da ich mich bewusst ernähre und nicht jeden Tag Fleisch/Wurst essen mag. Die Inhaltsstoffe sind laut Codecheck erfreulich und deshalb habe ich hier eine gute Alternative für mein tägliches Pausenbrot gefunden.

Caro´s Meinung zu Herta Vegetarischer Genuss Lyoner Pfeffer:
Fleischfreie Wurst ist ja derzeit total in. Viele Sorten haben wir schon ausprobiert. Die Sorte Lyoner von Herta unterscheidet sich zu normaler Wurst weder im Aussehen noch im Geruch. Der Schöne Pfefferrand ist auch gut erkennbar. Geschmacklich hat es uns allen sehr gut geschmeckt, dies machte aber eher der intensive Geschmack von Pfeffer. Die "Wurst " an und für sich war eher lasch.


FAZIT:
Herta vegetarischer Genuss hat uns teilweise überzeugt. Geschmacklich ist es durchaus gut und als Alternative zum üblichen Wurstaufschnitt sicher gut gelungen. Allerdings ist die Bezeichnung des Aufschnitts eher bedenklich. Aufgrund der Inhaltsstoffe würden wir dennoch die Produkte weiterempfehlen.

Was haltet ihr von der vegetarischen Alternative?

Mit lieben Grüßen
Doreen

Kommentare:

  1. Ich kaufe oft vegetarische Alternativen z. B. von Rügenwalder Mühle.
    Uns schmecken diese Alternativen gut. Wir sind zwar keinen Vegetarier, aber möchten einfach weniger Fleisch/ Wurst essen.
    Herta haben wir noch nicht gekauft, werden wir aber sicher mal probieren.

    LG Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Susanne,
      geschmacklich ist Herta wirklich eine tolle Abwechslung.
      LG Doreen

      Löschen
  2. Ich bevorzuge auch ab und zu vegetarische Wurst. Manche schmeckt wirklich sehr gut.

    Viele liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sandra,
      ist eben alles eine Geschmackssache. Dem einen schmeckt´s, dem anderen nicht.
      LG Doreen

      Löschen
  3. Ich weiß nicht solche vegetarischen Wurst-Alternativen konnten mich bisher geschmacklich nicht richtig überzeugen. Diese Produkte hier hören sich auch nicht so toll an. LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi,
      ich bevorzuge auch immer noch die frische Wurst vom Metzger nebenan.
      LG Doreen

      Löschen
  4. Mich überzeugen die vegetarischen Wurstsorten eher weniger. Bleibe doch eher bei richtiger Wurst. LG

    AntwortenLöschen
  5. Ich hatte schon mal vegetarische Wurst von Rügenwalder Mühle, die war eigentlich ganz lecker. Die Sorten, die ihr hier vorgestellt habt, überzeugen mich gerade leider jedoch nicht so wirklich.

    Allerdings irritieren mich die Bezeichnungen des vegetarischen Aufschnitts (oder anderer Produkte) auch immer wieder. Ich bin da deiner Meinung... die Produkte könnten gut und gerne einen anderen Namen tragen! ;-)

    Viele liebe Grüße
    Bloody

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Bloody,
      ich denke es ist eben eine Verkaufsstrategie vom Hersteller. Das finde ich sehr schade, das das Produkt selbst ja nicht verkehrt ist.
      LG Doreen

      Löschen
  6. Huhu,

    schön das jetzt dafür auch ein Markt da ist und man unter verschiedenen Firmen wählen kann.

    Herta habe ich noch nicht probiert...aber Danke für den Hinweis auf diese Firma.

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen
  7. Ziemlich durchwachsen euer Testergebnis, ist eben alles Geschmackssache. LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Romy,
      an trifft nie alle Geschmäcker. Im Endeffekt muss man sich selbst immer ein Bild von solchen Produkten machen.
      LG Doreen

      Löschen