Samstag, 28. Mai 2016

ein schneller Frischekick fürs Haar - Batiste Trockenshampoo in fruchtigen Düften


Oft dachte ich abends : Ach ein Tag geht's noch ohne Haare waschen, um am Morgen danach geschockt im Spiegel einen fettigen Ansatz zu sehen. Panik macht sich breit, denn zum Waschen ist es nun zu spät aber die Haare liegen nicht mehr schön. Mir hilft da oft ein Trockenshampoo weiter und nun habe ich gleich 2 Flaschen mit Duft testen dürfen.

Batiste Trockenshampoo ist die Trendmarke für Trockenshampoos und ihr erhaltet sie bei dm und auch im dm Onlineshop. Vor ein paar Jahren noch gab es nur eine Sorte Trockenshampoo. Ohne Duft. Doch das hat sich nun komplett geändert. Batiste hat Trockenshampoos mit Stylingeffekt, mit Farbpigmenten (konnte ich bereits HIER testen) und mit verschiedenen Düften.

Wann wird ein Trockenshampoo genutzt?

Zu verschiedenen Gelegenheiten kannst du Trockenshampoo anwenden. Einfach als Frischekick zwischen 2 Haarwäschen, nach dem Sport, auf Reisen oder auf Festivals.


Die Anwendung ist denkbar einfach:

- Vor Gebrauch Flasche schütteln
- Haaransätze mit 30cm Ansatz einsprühen
- kurz einwirken lassen, mit den Fingerspitzen einmassieren
- stylen. Fertig.


Zwei davon werde ich euch nun genauer vorstellen.


Blush - mit verführerischem Blütenduft


Das Trockenshampoo Blush kommt locker flockid in einer pinken Flasche daher und hat einen blumigen Frühlingsduft.

Die Anwendung ist einfach und ich habe auch keinen störenden Grauschleier danach in meinem dunklen Haar. Bereits einige Sprüher genügen und mein Haar sieht frisch aus.
Der Duft ist frisch und trotzdem blumig. Eher dezent aber dadurch sehr angenehm.


Cherry - ein fruchtig-süßer Kirschduft


Der Vintage-Look der Flasche gefällt mir supergut. Auch mag ich Kirschen gern und war gespannt auf den Duft. Und ich liebe ihn. Er ist fruchtig, süß und kräftig. Meine Haare duften nach leckeren Kirschen und schauen frisch und locker aus.


Mein Fazit:

Das Batiste Trockenshampoo konnte mich wieder überzeugen und ist für mich die Nr. 1 am Trockenshampoo-Himmel!

Die Düfte sind wahnsinnig toll und man möchte nur noch an seinen Haaren riechen.

Kein blöder Grauschleier nach der Anwendung und meine Haare haben Volumen und Frische.


Kennt ihr Batiste mit den Duftvarianten?


Es grüßt euch Anna


#PR-Sample

Kommentare:

  1. Batiste Trockenshampoo finde ich auch klasse.
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo!
      Ich finde, es gibt kein besseres Trockenshampoo als Batiste. Habe nun schon mehrere probiert. Zumindest was Drogerieartikel betrifft.
      LG Anna

      Löschen
  2. Ich muss zugeben das ich Trockenshampoos nicht so gern mag. Aber diese hören sich gut an und solle ich auch mal ausprobieren! LG und schönes Wochenende ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Mia!
      Ich finde Trockenshampoos eine tolle Erfindung und möchte sie nicht missen! :)
      LG Anna

      Löschen
  3. Ich habe auch Batiste zu Hause. Da ich blonde Haare habe, kann ich auch prima meinen Haaransatz abdecken, da die Farbe genau meiner Haarfarbe entspricht. Toll dass es Batiste jetzt auch in anderen Duftrichtungen gibt, habe ich noch nicht gesehen und muss einmal meine Augen richtig aufmachen.

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Hallo ich gestehe ... ich nehme ab und an ein Trockenshampoo. Man schaut einfach frisch aus, ohne die Haare zu waschen. Bei meinen langen Haaren habe ich nicht immer Zeit und da kommt sowas schon mal in die Haare. Lg Tina-Maria

    AntwortenLöschen