Montag, 2. Mai 2016

Schöne Blogfotos mit dem Scanlio Fotozelt

Unseren Blog gibt es ja jetzt auch schon eine Weile. Wenn ich an die Anfangszeit zurück denke und mir unsere ersten Blogbeiträge so angucke, gruselt es mich. Damals haben wir unsere Fotos noch mit dem Handy auf dem Esstisch und auf dem weißen Sofa fotografiert, damit es ein bisschen schön aussieht. Unsere Anna ist allerdings sehr ehrgeizig und wollte immer bessere Fotos haben. Mittlerweile habe ich mir eine gute Kamera angeschafft, aber ein Fotozelt hat mir noch gefehlt. 




ist eine Firma, die ausschließlich das Fotozelt anbietet. Kaufen kann man es bei Amazon für 29,90€.


Es handelt sich um ein Fotozelt aus Kunststoff mit dem man professionelle Blogfotos machen kann. Die Lieferung ging verdammt schnell und nach 2-3 Tagen kam es gut verpackt bei mir an. Das Fotozelt befindet sich in einer Kunststofftasche mit Henkel, so kann man es super transportieren oder nach dem Fotografieren wieder ordentlich verstauen. 


Wichtig für mich war eine gute Anleitung, da ich mich mit so etwas nicht auskenne. Allerdings war es auch für mich kein Problem und das Zelt war schnell aufgebaut. Man kann nichts falsch machen. 


Daten:
- Lieferumfang: 1x Scanlio Fotozelt, 1x Vinyl Hintergrund schwarz, 1x Vinyl Hintergrund weiß, 1x Transporttasche 
- Abmessungen: 34cm lang, 25cm breit, 32cm hoch 
- Material: transparenter Kunststoff
- Gewicht: 621g

 


 

Das Zelt wird einfach gefaltet und die Ecken werden mit den Druckknöpfen zusammen gehalten. 


Wichtig dabei ist nur, dass man am Ende die Schrift Scanlio richtig lesen kann. Auf der Rückseite kann man nun die verschiedenen Hintergründe einklemmen. Auch diese haben 2 Löcher, sodass man sie mit den Druckknöpfen befestigen kann. Der Wechsel zwischen schwarz und weiß geht somit in 5 Sekunden.


Und so sieht das fertige Fotozelt dann aus:


Es ist ideal für kleine Produktfotos wie zB. Schmuck, Seife, Shampoos usw. Wenn wir mehrere Produkte haben, die wir dann durch 4 aufteilen, mache ich immer ein großes Gesamtbild. Dies passt leider nicht in das Fotozelt. Aber vielleicht gibt es irgendwann mal eine größere Variante. Diese Fotos mache ich immer noch auf der weißen Decke. 

 

Durch den transparenten Kunststoff scheint die Sonne schön durch die Box hindurch und es entstehen tolle Bilder. Gut finde ich auch, dass eine Seite des Vinyls glänzt und die andere Seite matt ist. So kann man ebenfalls je nach Licht seinen Hintergrund anpassen. Man hat keine störenden Falten mehr auf seinen Fotos. Und wenn mal etwas beschmutzt ist, wischt man das Vinyl einfach mit dem feuchten Lappen ab. 


Eine weitere tolle Funktion ist die Scanfunktion. Wer keinen eigenen Scanner zu Hause hat, kann seine Dokumente mit dem Fotozelt abscannen. Dazu legt man sein Handy einfach auf das Loch des Deckels, legt ein Blatt Papier unten rein und fotografiert es ab. Die Abmessungen passen genau und man kann somit seine Dokumente schnell speichern und z.B. per Mail verschicken. 




Fazit:
Wer einen guten Blog mit tollen Fotos haben möchte, sollte sich so ein Fotozelt auf jeden Fall anschaffen. Aber auch Jungunternehmer, die einen neuen Onlineshop gründen und ihre Produkte toll in Szene setzen möchten, sollten sich ein solches Fotozelt anschaffen. Der Aufbau geht einfach und schnell und genauso fix ist es auch wieder zusammengefalten. Der Preis von 29,90€ ist auf jeden Fall gerechtfertigt, denn es hat eine super Qualität. 


Wie macht ihr eure Blogfotos?

Schöne Grüße eure Lisa  

Dieses Produkt wurde uns kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. Tolles Teil und für schöne Fotos wirklich unabdingbar.
    LG Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab auch so ein ähnliches Fotozelt und nutze es sehr oft. Einfach praktisch ;-) LG

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde das Zelt etwas zu klein, ist leider nur für kleine Produkte zu gebrauchen. Lasse dir liebe Grüße da!

    AntwortenLöschen
  4. da ich gerne mit draufsichten experimentiere, werde ich mir vermutlich so ein zelt holen sobald eine etwas größere version davon da ist :) ich denke mal, dass das lochen oben vielseitiger eingesetzt werden kann als nur zum scannen. bis ich mir dann irgendwann mal eine kamera mit stativ leisten kann sieht das aber schon richtig gut aus!
    super review! :D
    lg
    nessa

    AntwortenLöschen