Dienstag, 28. Juni 2016

Lecker Trinkschokolade Monbana von Market Grounds

Da ich keinen Kaffee vertrage, trinke ich meistens nachmittags oder auch morgens zum Frühstück Kakao. Letztes Jahr zu Weihnachten habe ich von meinem Freund Trinkschokolade bekommen und seitdem bin ich ein absoluter Fan. Trinkschokolade ist noch konzentrierter und schmeckt noch besser. Für alle, die es gern süß und schokoladig mögen, genau das Richtige. 





ist ein Hamburger Unternehmen, welches 1998 von Kai Ellerbrock und Amir Tassoudji gegründet wurde. Im Laufe der Zeit ist viel passiert und das Angebot hat sich stets erweitert. Zu einem um weitere Fremdmarken und zum anderen um Marken aus eigener Entwicklung. So entstand z.B. die Marke Teahouse Exclusives, One&Only und John& John. 

In den Genuss von den John& John Chips sind wir bereits gekommen. Zu unserem Bericht gelangt ihr HIER.
Das breite Angebot umfasst Produkte aus den Bereichen Getränke/ Zubereitungen, Feinkost, Verpackungen, Zubehör, Maschinen, Reinigung und Eigendruck. Ca. 80% der Produkte sind "Made in Europa" und werden weltweit in 43 Länder importiert. Über 3500 Kunden vertrauen Market Grounds, weshalb das Unternehmen seit 18 Jahren erfolgreich auf dem Markt ist. 


Erhältlich sind die Produkte auf der Internetseite: LINK
Dies gilt allerdings nur für Unternehmen. Alle anderen können unsere Trinkschokolade ganz einfach bei Amazon kaufen: LINK

Monbana gibt es bereits in der 3. Generation. 1934 wurde sie von der Familie Guatteri gegründet und ist auch heute noch ein Familienunternehmen mit Tradition. Ursprünglich hat man sich auf das Rösten von Kakaobohnen spezialisiert, aber heute ist man einer der führenden Trinkschokoladenhersteller. In den 60 er Jahren wurde das Sortiment durch Kaffee-Beilageartikeln erweitert. Heute gibt es über 20 verschiedene Produkte wie z.B. Schokoladentafeln, Mandeln mit Schokolade, Haselnüsse, Kaffeebohnen, Kekse usw. 

Unsere Testprodukte:

1. Monbana Tresor de Chocolate 33% Chocolate Powder 250g 5,24€

- sämige Trinkschokolade
- vollmundig und kräftig im Geschmack 

Diese Trinkschokolade habe ich mit Milch angerührt, da ich mal die verschiedenen Varianten testen wollte. Mit Milch schmeckt es immernoch am Besten. Die Schokolade ist schön cremig und hat eine tolle Konsistenz. Der Kakaoanteil ist genau Richtig. Man benötigt nicht viel von dem Pulver und es schmeckt trotzdem schön schokoladig. 

2. Monbana Tresor White Chocolate Powder 200g 6,80€


- dickflüssige, cremige weiße Trinkschokolade 
- vanillige Kakaobutternote

Anna denkt:
Die weiße Trinkschokolade von Mobana riecht schon beim Öffnen der Dose fantastisch. Ich mag weiße Schokolade sehr gerne und war gespannt auf die Kombination mit heißer Milch. Das mixen fand ich gut, denn ich benötigte nicht sehr viel vom Pulver, wodurch ich sparsam sein konnte! Die Trinkschokolade wird cremig mit kleiner Schaumhaube und der Geschmack ist hervorragend. Klar ist sie sehr süß, aber die ist so herrlich weich und einfach lecker.

Ich finde:

Ich bin ja ein Fan von weißer Schokolade und war deshalb umso gespannter auf das Ergebnis. Dieses Mal gabs die Trinkschokolade mit Wasser. Das ist leider überhaupt nicht mein Fall. Zwar gab es eine cremige Schaumdecke, jedoch hat der Geschmack mich nicht überzeugt. Mit Milch hingegen schmeckt es mir wieder besser, auch wenn es mehr Kalorien hat. 

3. Monbana Flavoured Chocolate Powder Tiramisu 250g 6,90€

Anna sagt:
Auch die Trinkschokolade Tiramisu versprüht einen wunderbaren Duft bereits aus der Dose. Dieser blieb auch in Kombination mit heißer Milch bestehen. Ich war auf die Sorte Tiramisu gespannt, da ich solch eine Trinkschokolade noch nicht probiert hatte. Der Geschmack übertrifft meine Erwartungen. Sie ist nicht zu süß aber auch nicht zu schokoladig. Die perfekte Mischung für mich persönlich. Selbst mein Cousin (7) fand die Tiramisu Trinkschokolade lecker und würde sie auf nachfragen wieder trinken.

Fazit: 
Also wir haben festgestellt, dass man die Trinkschokolade lieber mit heißen Milch, anstatt mit Wasser trinken sollte. Geschmacklich hat sie uns dann am Besten geschmeckt. Man benötigt auch nicht viel Pulver und hat trotzdem ein reichhaltigen Geschmack.

Trinkt ihr lieber Kaffee oder Trinkschokolade? 

Schlemmende Grüße eure Lisa 

Die Produkte wurden uns kosten-, und bedingungslos zur Verfügung gestellt. 

Kommentare:

  1. LECKER ! Ich bin auch ein großer Trinkschokoladen-Fan. Besonders die weiße Trinkschokolade wäre etwas für mich.

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sandra, dann solltest du die Trinkschokolade von Monbana vielleicht auch mal testen. LG

      Löschen
  2. Hallo, die Trinkschokolade hatte wir auch schon und beide Dosen sind schon fast leer. Schmecken uns beide übrigens sehr gut. Lg Tina-Maria

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen,
    ich trinke Trinkschokolade ganz gerne... aber dann auch viel lieber mit Milch! Besonders die Sorte mit Tiramisu würde mich mal interessieren - sowas habe ich bisher nämlich noch gar nicht gesehen.

    Viele Grüße
    Bloody

    AntwortenLöschen