Donnerstag, 4. August 2016

Humydry - alles für ein sauberes Zuhause


Gerade im Sommer, wenn es warm ist muss man aufpassen, dass man immer seinen Müll entsorgt. Sonst kommen die Obstfliegen und es fängt an zu stinken. Auch im Kühlschrank oder im Auto sollte man keine Lebensmittel bei der Wärme liegen lassen. Doch dafür gibt es kleine Helfer, die an solchen Orten einen schönen Duft verbreiten. 



ist ein Onlineshop, der sich genau auf dieses Problem spezialisiert hat. Humydry hat 3 große Kategorien: Raumentfeuchter, freshwave und Lufterfrischer. 

Das Unternehmen gibt es seit genau 30 Jahren und in diesem Jahr feiert es sein Jubiläum. Dazu möchten wir natürlich auch recht herzlich gratulieren. Humydry hat es sich zur Aufgabe gemacht das Ambiente in der Wohnung zu verbessern und die Gesundheit der Menschen zu fördern. Es ist ein Familienunternehmen mit Hauptsitz in Spanien. Von dort aus werden die Produkte in über 50 Länder exportiert. Es war eines der Unternehmen, die zur Behebung von Feuchtigkeit Calciumchlorid verwenden. 

Das Geheimnis liegt in effektiven, kostengünstigen und qualitativ hochwertigen Produkten. Die Produktpalette hat sich im Laufe der Zeit stets vergrößert und nun sind auch Lufterfrischer und Geruchsentferner im Sortiment erhältlich. 

Doch was ist eigentlich der Unterschied? 

Viele denken, dass Lufterfrischer und Geruchsentferner das Gleiche sind. Doch bereits da fängt der Irrtum an. Beide haben nämlich unterschiedliche Funktionen und Eigenschaften. Lufterfrischer geben einen bestimmten Duft im Raum ab und überdecken unangenehme Gerüche, beseitigen diese allerdings nicht. Geruchsentferner neutralisieren Gerüche und beseitigen sie somit effektiv. Die molekulare Struktur nimmt die schlechten Gerüche auf und zerstört diese. 

Auf der Startseite findet ihr immer wieder verschiedene Sonderangebote, die gerade reduziert sind. Passend zum Jubiläum gibt es auch ein Gewinnspiel von Humydry. 

Wie kann man am Gewinnspiel teilnehmen?

Von Mai bis Dezember wird jeden Monat unter allen Teilnehmern ein Jubiläums-Set verlost. Dazu muss man ein Bild zwischen dem 01. und 30./31. von jedem Monat mit einem Humydryprodukt machen und dieses dann unter dem Hashtag #happy30humydry hochladen und teilen. Ihr dürft auch mehrmals mitmachen, um eure Gewinnchancen zu erhöhen. Das Set beinhaltet mehrere Produkte im Wert von über 60€. Also mitmachen lohnt sich. 


Und was haben wir getestet?

1. Geruchsentferner freshwave Perlen-Pads 

- ideal für Taschen, Koffer, Schubladen, Schuhe 
- Preis: 9,95€

Anna sagt:
Ich habe die freshwave Geruchsneutralisierer im 6er Pack getestet. In unserem Heizungsraum haben wir unser Schuhregal stehen und somit kann es gerade im Sommer und nach der Jogging-Runde etwas streng aus unseren Schuhen riechen. Nun habe ich 2 kleine Säckchen aus der wiederverschließbaren Tüte genommen und in Marcus' Sportschuhe gelegt. Sofort machte sich ein frischer Duft breit, der sogar den ganzen Raum erfüllte. Auch nach einem Tag roch es sehr angenehm und in unseren Schuhen habe ich nun immer im Wechsel 2 Säckchen von freshwave. Das tolle daran, es überlagert nicht nur schlechte Gerüche sondern neutralisiert sie auf Dauer. Für den Preis eine tolle Anschaffung, die ich nun nicht mehr missen will, denn bisher habe ich nur die ersten beiden Säckchen benötigt.



2. Geruchsentferner freshwave Spray 250 ml 
- neutralisiert Gerüche in der Luft 
- ideal gegen Tabak-, und Tiergeruch 
- Preis: 9,99€

Doreen sagt:
Der Freshwave Geruchsentferner überzeugt mich bereits optisch. Die Flasche ist super handlich und steht bei mir im Haus in der Küche auf der Dunstabzugshaube. Sie ist schnell gegriffen und die Sprühvorichtung ist sehr schnell und leicht betätigt. Dazu benötigt man wirklich nur eine Hand und stellt die Flasche nach ein bis zweimal sprühen schnell wieder zurück. 
Das Besondere an diesem Spray ist, dass es elektrostatisch geladene Moleküle enthält, die schlechte und unangenehem Gerüche anzieht und neutralisiert. Nach dem Kochen habe ich ab und an das Problem, dass aufgrund meiner offenen Küche andere Räume auch mal nach Essen duften. Dank des Geruchsentferners von Freshwave ist dies in Null Komma Nix beseitigt. Es riecht auch nicht blümelig oder nach Zitrone oder Meeresbrise. Das brauche ich nicht. Es duftet angenehm frisch und ist überhaupt nicht dominierend. Auch der unangenehme Katzengeruch wenn es mal geregnet hat und meine Katze es nicht nach drinnen geschafft hat, ist ebenfalls damit weg zu bekommen. Auch die Inhaltsstoffe kann ich nur positiv hervorheben und sind nicht zu beanstanden.


Etwas vom Geruchsentferner von Freshwave habe ich in meine Waschmaschine getan als mein Mann von Montage kam und ich seine Arbeitssachen waschen musste. Diese riechen schon sehr extrem nach Baustelle, Schweiß und Dreck. So ist es nun mal als Handwerker. Dank Freshwave ist nach der Wäsche davon absolut nichts mehr zu riechen. Selbst mit üblichen Waschmittel und Weichspüler gelingt mir dies nicht immer.



3. Humydry Kühlschrank- Frisch 

- verhindert die Vermischung von Lebensmittelgerüchen 
- 3,95€

Caro:
Ich habe den Geruchsstopp für den Kühlschrank getestet. Ich kaufe liebend gern Käse und Fisch. Aber wie das so bei Käse ist, er ist nunmal erst richtig lecker wenn er stinkt. Dabei bekomme ich häufig mit meinem Freund Probleme, der die unangenehmen Gerüche aus dem Kühlschrank so gar nicht mag. Der Geruchsstopp von Humdry war meine Rettung.
Das kleine praktische Helferchen ist schnell zusammengebaut. Dabei entfernt man nur die Folie der Kohle und legt diese in die Plastedose. Aufgrund der praktischen Größe findet die Dose in der Tür Platz. Das unauffällige Design lässt auch nicht erahnen, worum es sich hierbei handelt. Bereits nach ein paar Stunden wurden die Gerüche bestens neutralisiert. Ich hätte nie gedacht, das es so einfach sein kann.
Der Geruchsstopp hält 3 Monate und ist für mich nun unabdingbar und sehr empfehlenswert.



4. Humydry Lufterfrischer für den Abfalleimer 

- vertreibt schlechten Geruch im Abfalleimer 
- Preis: 4,95€

Ich denke: 
Im Sommer bringe ich sowieso jeden Tag den Müll runter, trotzdessen riecht es in der Küche immer unangenehm und die Obstfliegen kommen. Ich muss zugeben ich habe bisher aber auch noch nichts dagegen gemacht. Dabei ist es so einfach: den Geruchsvertilger von Humydry habe ich einfach oben in den Deckel vom Mülleimer geklebt. Schon beim Öffnen der Verpackung kommt ein toller Zitronenduft zum Vorschein. Dieser hält auch lange an und mein Mülleimer stinkt nicht mehr nach Essensresten.



5. Geruchsentferner freshwave Gel Auto 130g 

- langanhaltende Wirkung gegen unangenehme Gerüche im Inneren des Fahrzeugs 
- Preis: 6,99€ 

Ich hatte sonst immer nur einen Duftbaum in meinem Auto, um schlechte Gerüche zu verlieren. Ein Gel kannte ich zuvor noch nicht. Schon beim Öffnen der Dose kam ein intensiver Geruch zum Vorschein. Er riecht schön frisch, ein bisschen nach Zitrone. Allerdings ist er mir zu intensiv.

Nach einigen Minuten musste ich die Dose wieder zumachen, weil ich Kopfschmerzen bekommen habe. Bei unserem Mädelstrip nach Leipzig sind wir mit meinem Auto gefahren und die Mädels waren geteilter Meinung über den Duft. Allerdings fanden sie ihn alle zu stark. 


Fazit: 
Die Produkte von Humydry sind eine angenehme Anschaffung im Haushalt und unterwegs. Schlechte Gerüche gehören nun der Vergangenheit an und werden dank der Produkte neutralisiert. Die Preise hierbei sind auch vollkommen angemessen.


Was macht ihr gegen schlechte Gerüche im Haushalt? 


Duftende Grüße eure Lisa 


Die Produkte wurden uns kosten-und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. Das sind alles interessante Produkte. Wusste gar nicht das es auch etwas für den Kühlschrank gibt. LG

    AntwortenLöschen
  2. Hallo. Ganz angetan war ich von der Kerze und den Perlen–Pads, wobei ich mir bei den Pads wünschen würde, wenn es hier noch eine Halterung dazugeben würde, damit man diese aufhängen könnte oder einen Saugnapf. Gerade wenn man ihn in den Mülleimer anbringen möchte, finde ich es praktischer. Lg Tina-Maria

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja das ist der doofe Nebeneffekt vom heißen Wetter, es stinkt schnell. Gerade der Mülleimer, wenn man den nicht immer schnell vollbringt und ausleert wird's übel. Muss mir das mal genauer ansehen, danke für den Tipp
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen