Mittwoch, 28. September 2016

Trinkkost - praktischer Nahrungsshake in Bio-Qualität


Man ist unterwegs und hat eigentlich doch etwas Hunger und benötigt Energie. Zeit zum essen ist leider keine und der nächste Termin steht auch schon gleich wieder an. Da wäre doch ein kleiner Sattmacher, den man in nur einer Minute zubereiten kann, ideal, oder?




Was genau ist Trinkkost?
Optimale Ernährung in einer Minute. Der erste Shake seiner Klasse: Mit dem neuen Foodshake von Trinkkost ist man immer auf alles vorbereitet. Der praktische Sattmacher in Pulverform mit Rohkostqualität. Alle Vitamine und Mineralien. Wann immer. Wo immer.
  • In 1 Minutezubereitet
  • Alle Vitamine und Mineralien
  • 100 % natürliche Rohkostqualität
  • 0 % künstliche Zusatzstoffe
Wie funktioniert es?
Pulver in Wasser auflösen und in nur 1 Minute ist der Foodshake fertig. Mit nur einem Drink ist man immer aktiv und gesättigt mit allen Vitaminen, Mineralien und Nährstoffen.

Über 20 verschiedene natürliche Inhaltsstoffe kommen zum Einsatz, darunter: Erdbeeren, Bananen, Äpfel, Mandeln, Walnüsse, Leinsamen, Zitronenschalen, Karotten, Champignons und v.a. Dabei sind die einzelnen Inhaltsstoffe so abgestimmt, dass sie zusammen alle wichtigen Nährstoffe abdecken und dabei einen lecker schmeckenden Shake ergeben.
In einer Flasche sind 70 g bzw. 330 ml Trinkkost.

Unsere Bewertung:

Caro sagt:



Fruity verspricht mit seiner Flasche eine gesunde Mahlzeit zu ersetzen. Dafür muss man nur das Wasser auffüllen bis zur Rille und kräftig schütteln. Das habe ich auch getan. Leider hat sich Boden das Pulver trotz sehr kräftigem Schütteln nicht gelöst. Die Vitaminbombe hat es mit über 300 kcal ziemlich in sich. Der dickflüssige Drink schmeckt sehr nach Erdbeere und Hafer. Geschmacklich eher nicht mein Fall. Wer weniger Obst und Gemüse zu sich nimmt, ist dies eine gute Alternative. Für mich leider keine Option.

Lisa´s Meinung:



Allein vom Anblick des Pulvers war ich etwas skeptisch, wie das Getränk am Ende schmecken soll. Auf Arbeit bräuchte ich eine kleine Vitaminbombe und beschloss deshalb die Trinkkost Fruity gleich aus. Die Zubereitung klang eigentlich ganz leicht. Und ich habe geschüttelt wie ein Weltmeister, nur leider blieb immer noch ein Bodensatz übrig. Leider war auch nach mehrmaligem Wasserauffüllen keine Besserung in Sicht. Geschmacklich war der Drink ganz lecker, schön fruchtig und nicht zu süß. Die Konsistenz war aber eher nicht so mein Fall. Ich hatte ziemlich viele Klumpen drin, was das Trinken doch eher unangenehm macht.

Anna's Meinung:



Der Foodshake von Trinkkost versprach etwas völlig Neues für mich. Ein gesunder Trink, den man einfach mit Wasser auffüllt? Das musste ich direkt probieren. Fix die Anleitung gelesen und so mischte ich Leitungswasser zu dem Pulver. Auch nach mehrmaligem kräftigem Schütteln hat sich das Pulver nicht komplett aufgelöst.
Der Geschmack war trotz des ansprechenden Aussehens gar nicht mein Fall. Er war durch den Hafer nicht so fruchtig, wie erhofft und der Geschmack doch sehr nach Getreide statt Frucht.

Meine Meinung:



Gesund ist dieser Shake laut Angaben des Herstellers mit Sicherheit, aber schmeckt er denn auch? Ich war ehrlich gesagt skeptisch. Auch ich hatte ebenfalls Probleme beim Vermischen des Pulvers mit Wasser. Ich habe die Flasche kopfüber geschüttelt und geschüttelt und nur durch Klopfen auf die Arbeitsplatte in der Küche ist es mir gelungen, dass sich das Pulver komplett auflöst. Der erste Schluck war nun ja merkwürdig. Es war eher dickflüssig und erinnert an einen Milchshake. Ich habe ihn dann noch in den Kühlschrank gestellt, da ich hoffte, dass es gekühlt besser schmeckt. Naja etwas hat es geholfen. Geschmacklich ist es beerig, aber das Getreide tritt in den Fordergrund und daher hat es mich nicht überzeugen können.

FAZIT:
Das Auflösen des Pulvers hat uns alle nicht überzeugt und wir hatten dabei große Probleme. Daran sollte noch etwas verbessert werden.
Geschmacklich ist es ganz ok, aber ebenfalls ausbaufähig. Es könnte fruchtiger schmecken. Dann könnten wir uns durchaus vorstellen, dass es gerade im Büro oder im stressigen Alltag eine gelungene Alternative sein kann um eine Mahlzeit in kürzester Zeit zu ersetzen. Sicherlich ist es immer besser sich mit 5 kleine Mahlzeiten ordnungsgemäß zu ernähren, aber ich kenne wenige Berufstätige, bei denen dies möglich ist. Zwischen 2 Terminen ist dieser Foodshake sicher eine gesunde Option.
Der Hersteller bietet kostenlosen Versand an und 30 Tage Rückgaberecht. Die Kosten betragen:
6 Flaschen - 24,00 €
500 g Beutel - 22,00 € (entspricht 7 Flaschen)

Was haltet ihr von solchen Foodshakes?

Mit lieben Grüßen
Doreen

Kommentare:

  1. So ein Produkt habe ich noch nie gesehen, aber schade, dass es sich so schlecht auflöst.
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Kenne ich noch gar nicht. Allerdings mag ich so etwas mit Pulver eher nicht. LG

    AntwortenLöschen
  3. hallo, das ist schade das es sich nicht vollständig aufgelöst hatte. ich schüttele solche Shakes extra lange und dann geht es. Liebe Grüße Tina-Maria

    AntwortenLöschen
  4. Schade hat das Pulver sich nicht aufgelöst.

    Liebe Grüsse

    Priscilla

    BEAUTYNATURE

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe das noch nicht im Supermarkt gesehen. Wenn ich ein Pulver verwende, habe ich auch manchmal dieses Problem. Daher schütte ich alles in den Shaker und danach geht es meist.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen