Mittwoch, 5. Oktober 2016

Big Pizza von Wagner im großen Test bei uns Mädels

 

Vorreiter der heutigen Pizza war der Flammkuchen aus der italienischen. Doch die heutige Pizza mit Tomatensauce kam vermutlich aus Neapel. So besagt es Wikipedia und die Tiefkühlpizza gehört heute zu den meistgekauften Fertiggerichten. Ob uns die Big Pizza überzeugen konnte?


Bei trnd dürfen wir die

testen. Seit mehr als 20 Jahren ist die beliebte Big Pizza im Tiefkühlregal erhältlich und gilt mit dem fluffigen und knusprigen Boden und den außergewöhnlichen Belägen als Verkaufsschlager.

Es wurden Rezepturen und Beläge verbessert und die Zutaten nach dem Wagner Sorgfalts-Prinzip ausgewählt.


UVP: 2,99 €

Die Big Pizza von Wagner gibt es sogar in 10 Sorten:

- BBQ Chicken
- Peperoni Diavolo
- Supreme
- Texas
- Boston
- X-tra Cheese
- Tuna
- Western
- Burger Style
- Hawaii


Außerdem verzichtet Wagner auf Geschmacksverstärker, künstliche Aromen und künstliche Farbstoffe!


Zubereitung: Ab in den Ofen bei Ober-und Unterhitze und 18-24 Minuten backen.


Wir haben Big Pizza getestet:


Die Sorte Western gefällt uns optisch bereits sehr gut. Sie ist u.a. mit Kidneybohnen, Mais und Bacon belegt. Die Pizza war für unseren Geschmack sehr scharf und hatte ordentlich Biss. Selten hat uns eine Tiefkühl-Pizza vom Geschmack her so gut geschmeckt, da sie schön herzhaft war und der Boden extrem fluffig war.




Die Sorte Supreme war mein Liebling denn ich mag Pilze total gern und hier war die Big Pizza ordentlich mit Champignons belegt. Den Käse konnte man richtig ziehen und die Pizza war weich und trotzdem sehr kraftvoll im Geschmack.




Die Big Pizza Texas ist mit pikanter Peperoni-Salami belegt und somit feurig scharf. Für unseren Geschmack etwas zu scharf, wir sind aber leicht besaitet und nicht schärferessistent.  Dennoch fanden wir sie gut belegt und luftig locker wie eine Pizza sein muss.




Unser Highlight war definitiv die BBQ Chicken! Die Pizza ist reich belegt mit Hähnchen, gegrillter Paprika und Tomaten. Auch diese Pizza von Wagner hatte eine leichte Schärfe, die uns aber nicht störte. Die BBQ Chicken hat den meisten Belag von den von uns getesteten Pizzen und macht unglaublich satt. Der Mozarella passt super dazu und lässt ihn heiß ziehen - herrlich!


Doreen hat mit getestet:
Die Big Pizza von Wagner ist von den Geschmacksrichtungen bereits sehr ansprechend. Man erhält eine schöne dicke Pizza mit einem fluffigen Teig und rein optisch gesehen war ich guter Dinge. Beim Geschmackstest kam etwas Enttäuschung auf. Das Verhältnis zwischen Teig und Belag ist sehr ungünstig. Ja der Teig der Big Pizza von Wagner ist weich und fluffig, aber erinnert mich an ein Brötchen. Der Belag ist klasse, geschmacklich deutlich besser als andere, aber geht leider unter bei dem ganzen Pizzaboden. Tja, insgesamt sehr schade und werde ich wohl nicht wieder kaufen, da ich dünnen, knusprigen Teig bevorzuge und der Belag schön saftig sein muss.


Lisa hat auch getestet:
Ich kannte die Big Pizza zuvor noch nicht. Ich bin aber ein totaler Fan von dicken weichen Pizzen, anstatt Pizzen mit dünnem Teig. Das Neue an der Texas Pizza soll mehr Käse sein, allerdings erkenne ich nicht mehr Käse. Auf der Texas Pizza ist genauso viel Käse wie auf der BBQ Chicken. Die Texas Pizza ist ganz ok, aber nichts besonderes. Sie ist leicht scharf und mit verschiedenen Salamisorten belegt. 

Die BBQ Pizza hingegen hat uns total überzeugt. Sie schmeckt schön frisch durch das Gemüse und es sind viele schöne Chickenstücken drauf. Sie ist zwar auch leicht scharf aber es ist eine andere Schärfe als auf der Texaspizza. Wir werden sie uns wohl jetzt öfters kaufen.


Unser Fazit:

Mir und meinen Mittestern und auch Lisa hat die Big Pizza gut bis sehr gut geschmeckt. Sie ist gut belegt und kein Vergleich zu anderen Tiefkühl-Pizzen.
Bisher konnte mich noch keine Tiefkühlpizza so überzeugen, wie die Big Pizza von Wagner.
Doreen ist lieber Fan von dünnen Pizzaboden, die Big Pizza ist hier definitiv für Pizzaliebhaber mit dickem Boden gemacht.
2 Minuspunkte haben wir aber doch:
Auf dem Produktbild der Verpackung ist mehr Belag abgebildet, welcher so nicht auf unserer fertig gebackenen Pizza zu sehen war. Da täuscht mal wieder ein Produktbild.
Außerdem haben wir bei uns auf dem Land in den Läden Penny und Rewe insgesamt nur 4 von 10 Sorten kaufen können. Die Auswahl ist ziemlich begrenzt und ich hätte so gern noch andere Sorten ausprobiert, die sehr interessant klingen.


Mögt ihr den dünnen Teig einer Pizza oder darf's auch mal mehr Teig + Belag sein wie bei der Big Pizza von Wagner?


Es grüßt euch Anna

Kommentare:

  1. Ich kenne diese Pizza noch nicht, aber ich habe gesehen, dass es auch einige vegetarische Sorten gibt, das finde ich wirklich gut.
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo!
      Ja die vegetarischen Sorten gab es leider in unserem Rewe und Penny nicht. Hätte sie auch gern noch probiert.
      LG Anna

      Löschen
  2. Mmmh wie lecker! Ich liebe Pizza. Die von Big Pizza habe ich mir schon öfters gekauft. Am liebsten Hawaii. LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Mia!
      Für Hawaii bin ich gar nicht zu haben :) Aber die Big Pizza gibt es ja in sooo vielen Sorten.
      LG Anna

      Löschen
  3. Hallöchen,
    wir durften hierbei auch mittesten und haben sogar alle Sorten in unserer Rewe-Filiale vorgefunden. Ich mag den dicken Teig total gerne... aber das ist einfach Geschmackssache. Kam auch nicht bei all meinen Testern gut an. Unsere Lieblingssorten waren übrigens BBQ Chicken, Boston, Burger Style und Western! :-)

    Viele Grüße
    Bloody

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bloody!
      Welch Glück das du alle probieren konntest!
      Ja bei uns auch, nicht alle mochten den dicken Teig.
      LG Anna

      Löschen
  4. Hallo und guten Tag,

    irgendwie schauen doch alle Pizzen gleich aus oder täusche ich mich da?

    Ich finde, sie schauen nicht besonders appetitlich aus...

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Karin!
      Also in echt sahen die Pizzen megalecker aus und waren es auch. Das kam auf den Fotos vielleicht nicht so gut rüber :)
      LG Anna

      Löschen
  5. Yummmmyyy, die verschiedenen Sorten sehen echt lecker aus. Mir ist es eigentlich egal, ob der Teig dick oder dünn ist. :D

    Liebe Grüße, Anna <3

    annax1303.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anna!
      Ich mag auch Pizzen mit dünnen Teig aber die von Big Pizza sind sooo lecker :)
      LG Anna

      Löschen
  6. Sehen lecher aus, aber ich mag eher die Variante mit extra dünnem Boden. LG Romy

    AntwortenLöschen