Dienstag, 4. Oktober 2016

Panoramaknife stets geschärft durch den Alltag

Wer unseren Blog kennt, weiß das wir auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung achten. Dazu gehört natürlich viel Gemüse und Obst, aber auch zartes Fleisch wie Hähnchen. Ich wohne im Moment noch in einer kleinen 2-Zimmer Wohnung mit meinem Freund zusammen und wir haben nur eine kleine Küche mit einer Küchenzeile und nicht vielen Schränken zum Verstauen. Trotz kleiner Küche kann man gut ausgestattet sein und tolle Küchenhilfen haben. Bei 

 




gibt es eine Vielzahl an tollen Messern in bester Qualität. Es ist ein kleines Schweizer Familienunternehmen, welches bereits in der 5. Generation geführt wird. Panoramaknife hat es sich zum Ziel gemacht uns auf die schönen Dinge im Leben hinzuweisen. Es bietet hochwertige Messer, Holzprodukte, Geschirrtücher und Geschenksets an. 


                                                  


Zusammen mit dem Taschenmesser kamen noch andere Produkttests an und zum Öffnen der Kartons wurde das Messer gleich getestet.

Doch was ist das Besondere an Panoramaknife?
Die meisten Messer unterscheiden sich nur soweit, dass das eine schärfer ist als das andere. Wie der Name schon sagt, gibt es die Messer in unterschiedlichen Ausführungen. Die Schneidekante ist dabei nicht einfach nur glatt oder ein wenig gewellt, sondern im Panorama dargestellt. Dabei sind auch die verschiedenen Bergnamen abgebildet. Das macht das Messer zu etwas außergewöhnlichem. Die Philosophie von Panoramaknife drückt das auch nochmal aus:" Das ist kein Messer- Panoramaknife ist eine Aussicht und ein Rückblick. Eine Erinnerung. Ein Gefühl. Eine Idee...usw."


Man kann zwischen folgenden Panoramen wählen:
- Berner Oberland 
- Bodensee
- Saas Fee
- Zürich
- Wallis 
- Luzern 
- Genfersee
- Churfirsten Toggenburg
- Churfirsten Walensee 
- Best of Switzerland 
- Großglockner- AT
- Glarnerland
- Liechtenstein- FL
- Gstaad
- Best of Graubünden 
- Berlin City- D
- Zugspitze- D
- Luzern City
- Bern City 
- Paris City- FR
- Provence-Alpes Côte d' Azur- FR 
- Tafelberg&Zwölf Apostel- RSA
- Oberengadin
- Santis 
- Obersimmental
- Lenzerheide


Diese verschiedenen Panoramen kann man auf die verschiedenen Messer drucken lassen. Es gibt folgende Produkte:
- Brotmesser
- Käsemesser
- Universalmesser
- Taschenmesser
- Geschirrtücher
- Holz-Schneidebretter
- Messerblöcke 
- Geschenksets 
- Magnetwände aus Holz
- Schieferprodukte 
- Frühstücksbrettchen 


Besonders schön finde ich auch, dass Panoramaknife 5 Jahre Garantie auf seine Messer gibt, es sei denn man hat versucht ein Baum damit zu fällen. 


Mein Testprodukt: 
Taschenmesser "Best of Switzerland" 99€


Maße: geschlossen 10x2x1,5 cm
           große Klinge 7,7x1,5x0,25cm
           kleine Klinge 5x1,3x0,1cm 

Es hat 6 verschiedene Klingen aus rostfreiem Rockwell Stahl, die Nieten sind aus rostfreiem AISI 430 Stahl und der Griff ist aus Thurgauer Apfelbaumholz. Die Klingen und Griffe werden in über 80 Arbeitsgängen in Norditalien von Hand gefertigt. 


Wichtig bei den Griffen ist dass sie nur von Hand abgewaschen werden, sodass sie lange geschmeidig bleiben. Man kann sie allerdings auch mit einem Tropfen Öl behandeln. 


Es gibt:
1. große Klinge 
2. kleine Klinge 
3. Flaschenöffner, welcher auch als Schraubenzieher und Kreuzschraubendreher funktioniert 
4. Dosenöffner 
5. Ahle 
6. Zapfenzieher 

                        

Das Taschenmesser hatten wir mit in unserem Thailandurlaub. Mein Freund war Feuer und Flamme als es ankam und wollte es natürlich gleich testen. Er hat zum Geburtstag ein kleines Miniboot bekommen, was noch aus seiner Verpackung gebaut wurden musste. Dazu braucht man einen Schraubenzieher. Den hat man im Urlaub natürlich nicht dabei, aber zum Glülck gibt es einen am neuen Taschenmesser von Panoramaknife. 

Vom Design her finde ich da sehr edel mit dem Apfelbaumholz. Die geschwungenen Klingen als Panorama fallen natürlich gleich ins Auge. Mein Freund meinte so schneidet es sich gleich viel besser. Besonders gut finde ich die ganzen Funktionen. So hat man immer alles dabei und kann sich zB mal eine Flasche Wein unterwegs aufmachen oder eine Flasche Bier. 

Abgebildet sind die verschiedenen Berge in der Schweiz. Es gibt sogar ein Berg der heißt Mönch und Jungfrau. So kann man sich nebenbei auch noch ein bisschen bilden.


                          

Allerdings muss ich sagen gehen die einzelnen Klingen sehr schwer raus. Ich hab mir fast mein Fingernagel abgebrochen. Beim Schneiden eines Apfels habe ich mich natürlich auch gleich geschnitten. Die Klingen sind wirklich sehr scharf. Da muss man ganz schön aufpassen. 

Bei uns in Thailand gab es auch ab und zu mal eine Mango am Strand. Diese sehen natürlich ganz anders aus als bei uns in Deutschland. Dazu hat sich das Messer sehr geeignet. 

Fazit:
Das Taschenmesser von Panoramaknife überzeugt vorallem in seiner guten Qualität und seinen vielen Funktionen. Für uns schwachen Frauen ist die Bedienung sehr schwierig, da sich die Klingen nur schwer Öffnen lassen. Das Panoramaknife unterscheidet sich von anderen Taschenmessern und mein Freund findet es sogar besser als das berühmte Schweizer Taschenmesser. Zwar ist der Preis mit knapp 100€ nicht ganz billig, jedoch hat man sicher lange Freude daran. 


Besitzt ihr ein gutes Taschenmesser?

 
Scharfe Grüße eure Lisa 

Dieses Produkt wurde mir kosten-, und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. So ein Messer ist sehr praktisch und für unterwegs quasi unverzichtbar. Ich habe ein Küchenmesser von Panoramaknife und bin sehr zufrieden damit. Die Qualität ist wirklich super!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Qualität spricht wirklich für sich. Man muss zwar etwas tiefer in die Tasche greifen, aber dafür lohnt es sich. LG

      Löschen
  2. Gerade für Unterwegs sehr praktisch
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Erst wenn man unterwegs ist merkt man wofür so ein Taschenmesser alles gut ist. Also am besten immer dabei haben. LG

      Löschen
  3. so practical and nice-looking:) i want it:D follow:) now waiting for U:)

    AntwortenLöschen
  4. Ein wirklich sehr passender Eintrag, danke für die INfo! :)
    ich reise gerade durch die Welt, und so etwas fehlt mir einfach.
    Grüße aus Neuseeland, freu mich auf Besuch. Laura <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Noch viel Spaß in Neuseeland. Da will ich auch irgendwann mal hin. LG

      Löschen