Freitag, 10. März 2017

Fast Hair Challenge Fazit

Bereits Anfang Januar haben wir das Startpaket von Fast Hair erhalten und euch die Fast Hair Challenge ein bisschen vorgestellt. Zu dem Bericht gelangt ihr HIER





Anna und ich testeten über mehrere Wochen lang das Fast Hair Shampoo, Conditioner, Kokosöl und Haar Vital Kapseln für ein gesundes und weiches Haar. Ziel sollte es sein, dass durch die angewendeten Produkte das Haar schneller wächst als sonst. Der Unterschied zu anderen Wachstumsprodukten ist, dass es ein Beschleuniger ist und kein Produkt gegen Haarausfall.


Meine Meinung:
Ich habe am 13.1.2017 mit den Produkten angefangen. Anfangs war ich total begeistert und aufgeregt, ob es auch wirklich funktioniert. Ich habe ständig das T-Shirt angezogen und geschaut, ob meine Haare auch wirklich schon gewachsen sind. Schon dort hat sich die Sache mit dem T-Shirt als schwierig herausgestellt. Das Shirt muss nur ein wenig anders sitzen und schon verfälscht es das Ergebnis bzw. muss man den Kopf genauso gerade halten wie am Anfang.
Gestartet bin ich bei Punkt 6 und nach einer Woche war ich dann nur noch bei Punkt 5. Dann habe ich meinen Kopf ein wenig bewegt und schon war das Ergebnis wieder anders. Da ich meine Haare immer färbe, sieht man mein Wachstumserfolg besonders gut am Ansatz. Bei Leuten die ihre Haare färben, ist das ein besseres Messmittel als das T-Shirt.

Das Shampoo und den Conditioner habe ich regelmäßig angewendet. Leider finde ich die Öffnung der Flasche etwas missglückt. Man muss sich ganz schön anstrengen, um etwas aus der Öffnung heraus zu bekommen. Je weniger in der Flasche war, desto schwieriger wurde es. Dort würde ich mir einen anderen Verschluss wünschen. Das Kokosöl habe ich 1-2 mal in der Woche in meine Spitzen verteilt und einmassiert. Ich liebe Kokos und mag total den Geruch in meinen Haaren. Die Vitalkapseln habe ich anfangs noch regelmäßig genommen. Jedoch bin ich nicht so der Tablettennehmer und habe sie öfters vergessen, muss ich ehrlich zugeben.

Nach 4 Wochen am 13.2.2017 habe ich erneut gemessen und war bei Punkt 10. Und nach 6 Wochen so ungefähr bei Punkt 11. Laut dem T-Shirt sind meine Haare also um 5 cm gewachsen, was ich innerhalb von 6 Wochen sehr viel fand. Ich war danach beim Friseur und habe sie mir wieder abschneiden lassen, deshalb konnte ich die Challenge nicht weiterführen. Beim Friseur haben wir dann nochmal meinen Ansatz nachgemessen und dieser besagte ein Wachstumsergebnis von 2cm. Auch meine Friseurin hat gesagt, dass meine Haare nicht weiter gewachsen sind als sonst. Ich kann also nicht von einem besonderen Wachstum meiner Haare ausgehen - und war etwas enttäuscht.


Es wäre ja aber keine Challenge, wenn ich die Produkte nur allein getestet hätte. Anna hat kürzere Haare als ich und ist bei Punkt 7 gestartet und hat ihren Kopf nach hinten gelegt.

Annas Meinung:
Auch ich habe das Shampoo und den Conditioner von Fast Hair die letzten Wochen regelmäßig benutzt. Das Shampoo soll man 2x einmassieren und danach den Conditioner nehmen. Das erfordert schon bei mir Disziplin, da Haare waschen, spülen, waschen, spülen schon eine Weile dauert!
An sich haben mir aber beide Produkte von der Anwendung gut gefallen. Ich brauchte nur eine absolut geringe Menge, um meine Haare aufzuschäumen. Auch Geruch und Konsistenz waren angenehm. Die Haare waren nach dem Waschen weich, flogen aber nicht.
Nun zum Ergebnis! Ich bin bei Nr. 7 mit Fast Hair gestartet, natürlich mit Kopf nach hinten gebeugt, weil meine Haare erst schulterlang sind. Nach über 8 Wochen Anwendung sind meine Haare nun bei Nr. 10, was 3cm entspricht. Das ist nicht wirklich viel. Ich persönlich hatte aber schon das Gefühl, meine Haare sind schnell gewachsen und teile Lisa's Meinung: Das T-Shirt verfälscht ungemein das Ergebnis. Zum negativen.

Eine Sache hat mich allerdings noch stutzig gemacht: Ich habe absolut keine Berichte oder Hashtags bei Instagram zu Fast Hair bekommen. Warum also testet anscheinend keiner Fast Hair?



Fazit:
Also unsere Haare sind auf jeden Fall gewachsen und fühlen sich auch gesund und gepflegt an. Ob sie wirklich schneller gewachsen sind, können wir nicht beurteilen. Die Challenge gewonnen habe ich, aber ob das stimmt weiß ich leider nicht, da das T-Shirt das Ergebnis schnell verfälscht. 


Wie schnell wachsen eure Haare?

Schnelle Grüße eure Lisa

Diese Produkte wurden uns kosten-, und bedingungslos zur Verfügung gestellt.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen