Donnerstag, 16. März 2017

Kioskworld Süßigkeiten aus der ganzen Welt

Die Weihnachtszeit ist nun vorbei und alle haben genug genascht. Wirklich? Man kann doch das ganze Jahr über Süßigkeiten essen. Außerdem ist bald Ostern. Ostern ist für mich auch so ein Fest der Süßigkeiten. Da bekommt man nicht so viele Geschenke wir vom Weihnachtsmann und eine Kleinigkeit mit Schokolade oder Bonbons reicht meist aus.

 

ist ein Onlineshop, der ein breit gefächtertes Angebot an Süßigkeiten anbietet. Es gibt Süßwaren, Spirituosen, Slush Eismaschinen, Bussy Wassereis, Gebäck, Getränke, Food und Nonfood. Kiosk World beliefert hauptsächlich Trinkhallen, Badeanstalten, Krankenhäuser, Trödelmärkte und Schausteller- Geschäfte, aber auch Privatpersonen.

Man kann die Süßwaren allerdings auch im Geschäft in Bottrop käuflich erwerben. Die Adresse lautet: In der Welheimer Mark 51, 46238 Bottrop. Das Geschäft hat täglich Montag bis Freitag von 8.00-14.00 Uhr geöffnet. Die Artikel kann man nur per Vorkasse oder PayPal
bezahlen. Verschickt werden die Süßigkeiten innerhalb von Deutschland per DHL oder Hermes bis 20 kg pro Verschickung.

Die Auswahl im Onlineshop ist riesengroß. Es gibt Spezialitäten aus Deutschland und Holland von Hersun, Küfa Bonbons, Müller Kräuterbonbons, Haribo und vieles mehr. Beim Durchstöbern im Shop wurde ich sofort in meine Kindheitstage zurückversetzt, wo die losen Bonbons ohne Verpackung noch Tradition waren.

Die meistens Bonbons und darunter auch alle, die wir erhalten haben kosten pro 100g 1,47€ und in der 190g Packung kostet dann also 2,80€.

Unser Testpaket:
1. Honig-Bienen 250g


Die Honigbienen erinnern uns total an unsere Kindheitszeit. Ich habe sie zum Kaffeetrinken in der Familie auf den Tisch gestellt und wir haben sie gemeinsam getestet. Sie liegen gut im Mund und alle waren recht begeistert. Sie sind schön süß, aber nicht zu süß. Meine Tante erinnern sie stark an Erkältungsbonbons. Ich finde man kann sie auch zwischendurch genießen. Vom Aussehen her sind sie in einem kräftigen gelb gehalten und sehen sehr appetitlich aus. 

2. Pfefferminz Räder 250g


Die Pfefferminz Räder von Kioskworld hat mein Freund Marcus getestet, da er beruflich viel unterwegs ist und im Auto gern ein Bonbon lutscht. Geschmacklich sind die Pfefferminz Räder genau richtig, nicht zu scharf und einfach frisch und lecker für zwischendurch. Noch dazu sehen die Pfefferminz Räder von Kioskworld hübsch aus und die Box ist auch wiederverschließbar fürs Auto.

3. Mokka Zungen 250g


Die Mokkazungen haben in meiner Familie nicht jeden Geschmack getroffen. Ich bin ein totaler Fan von dem Kaffeegeschmack und dem flüssigen Schokokern. Meine Cousine hätte sich den Kern noch intensiver gewünscht. Sie mag auch die Form der Bonbons nicht, da man sie im Mund nicht gut hin und her drehen kann. 

4. Fruchtgummi Brezel gezuckert 250g


Brezeln gibt es nicht nur in Bayern als Laugengebäck mit Salz. Nein, es kann auch gern einmal süß sein. Die Fruchtgummi-Brezeln sind noch extra gezuckert. Dadurch sind sie mir insgesamt zu süß geworden. Wären sie sauer, wären sie perfekt für mich. Ich liebe saure Fruchtgummis. Die Brezeln sind dennoch in null komma nichts alle gewesen. Zur Versammlung haben alle mal mit rein gegriffen und jeder hat es nicht bei einem mal belassen, sodass die Packung schnell so gut wie alle war. Es kam noch die Bemerkung, dass die Brezeln noch etwas fruchtiger sein könnten, was dann alle auch zustimmten.


5. Lakritz Wolkengesichter 190g


Eher selten, aber wenn dann richtig habe ich das Verlangen nach Lakritz. Die Wolkengesichter fanden daher den Weg zu mir. Das Lakritz von Kioskworld ist eher weich wie Fruchtgummi und haben einen sehr intensiven Lakritzgeschmack. Mir schon fast zu viel, deshalb mag ich davon nur ab und zu 1-2 Stück essen. Die Verpackung finde ich nicht ganz so ansehnlich, deshalb gebe ich hier 3 von 5 Punkten.

6. Fruchtgummi Schuhe 190g

Die Fruchtgummis Schuhe gab es ebenfalls bei meiner Familie. Mein Freund isst nicht so gern Süßigkeiten und wenn dann Fruchtgummi. Er findet sie etwas zu hart und auch bei den anderen war das der Fall. Vom Aussehen her konnten sie uns total überzeugen. Sie sind schön bunt und zu jeden gibt es das passende Motiv wie hier die Schuhe. Geschmacklich sind sie auch lecker und nicht zu süß. Allerdings kleben sie sehr an den Zähnen, was eher unangenehm ist. 

7. Fruchtgummi Clowns 190g


Die Fruchtgummi-Clowns sind runde Taler mit etwas merkwürdigen Gesichtern drauf. Das es nun Clowns sein sollen, war für mich nicht ganz eindeutig. Mir gefällt jedoch die feste Konsistenz sehr. Ich mag weiche Fruchtgummis leider gar nicht. Somit waren die Clowns perfekt für mich. Sie klebten auch nicht zu sehr und schmeckten schön fruchtig. Ich habe sie nun in meiner Schublade im Büro liegen und so landet mal der ein oder andere Clown in meinem Mund. Zum Fasching gehören diese Fruchtgummis in jede Kindertüte.

Fazit:
Wir fühlen uns total in unsere Kindheit zurückversetzt und lieben die bunten Bonbons ohne Verpackung. Die verschieden Sorten sind super und somit ist für jeden etwas dabei. Bei den Fruchtgummis sind wir geteilter Meinung. Wer eher harte, bunte Fruchtgummis mag, ist bei Kioskworld genau richtig. 

Seid ihr auch alle Naschkatzen und freut euch schon auf Ostern?

Süße Grüße eure Lisa

Diese Produkte wurden uns kosten-, und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. Huhu,

    so ähnliche Artikel wie man auch auf dem Rummel bekommt oder?

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Lisa

    Wahnsinn Pfefferminzräder,ich liebe diese. Ich finde tolle Produkte und werde mal im Shop stöbern, wünsche einen tollen Tag

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, ohhh Gottttt... da würde ich auch jetzt gerne zugreifen. Leider muss ich mich Zusammenreisen. Ich habe etwas zu gelegt und muss nun etwas zurück treten mit Süßigkeiten. Lg Tina-Maria

    AntwortenLöschen
  4. Sehr lecker schaut das alles aus! Ich muss derzeit leider auch etwas kürzer treten...LG Silvia

    AntwortenLöschen