Dienstag, 13. März 2018

Jeden Morgen eine Tasse Tee von tea and more



Kaffee oder Tee? Das ist hier die Frage.

Ich glaube in Deutschland gewinnen da haushoch die Kaffeetrinker. Ich kenne viele Menschen, die früh am Morgen ihre Tasse Kaffee brauchen, sonst geht gar nichts. Ich gehöre eindeutig nicht dazu, denn ich vertrage Kaffee nicht so gut und habe dann immer Probleme mit meinem Magen. Wenn dann trinke ich mal einen Cappuccino oder Latte Macchiato. Doch früh am Morgen gibt es immer eine Tasse Tee. Auch am Abend zu Hause trinken mein Freund Benni und ich immer eine Kanne Tee. Das ist einfach viel gesünder und leckerer.
„Eine Tasse Tee ist wie eine kleine Reise, denn der Duft bringt uns in ferne Länder, weckt Erinnerungen, Träume, Sehnsüchte und macht gemütliche Stunden perfekt.“ Dies ist der Leitspruch der Firma

und er macht wirklich Lust auf mehr. 1955 wurde das Unternehmen als Drogerie und Kräuterhandel gegründet und heute ist es ein bekannter Teehändler in der 3. Generation. Im Laufe der Zeit konnte man viele Erfahrungen im Import von Tee sammeln und gute Kontakte nach Japan, China und Indien knüpfen.

 

Der Schwerpunkt von tea and more lieht in hoher Qualität und ein Angebot von feinsten Raritäten. Das Sortiment kann sich wirklich sehen lassen. Es gibt eine breite Auswahl an Schwarztee, Grüner Tee, Früchtetee, Rooibostee und Kräutermischungen, Oolong Tee, Weißer Tee und Chai Tee. Das Angebot ist so vielfältig, dass es über 700 verschiedene Sorten umfasst. Es gibt einige bekannte Marken, sodass bestimmt für jeden etwas dabei ist. Gute Qualität steht bei tea and more an oberster Stelle. Es werden nur die hochwertigsten Rohrstoffe ausgewählt und viele Rezepturen entwickelt die Firma selbst. Sie beschäftigen sogar einen eigenen Tee Taster, der die Qualität auf den Plantagen kontrolliert.
 


Der Bio Händler setzt außerdem auf Nachhaltigkeit und verpackt alle Produkte in Tüten aus recyceltem Material und verschickt alles per GoGreen mit DHL. Die Versandkosten betragen dann 3,90€ und ab einem Bestellwert von 30€ sind sie kostenfrei. Bezahlen kann man per Rechnung, Lastschrift, PayPal oder Kreditkarte.

 

Unsere 2 Testsorten:
1. Pretty Skin Detox 100g 5,90 €
- Weißer Tee mit Bergamotte und Gojibeere
- spezieller Tee zur Verbesserung des Hautbildes


Unsere Freundin Caro testete den Tee:
Der Pretty Skin Detox Tee ist sehr lecker. Er ist fruchtig und etwas herb im Geschmack. Für meinen Geschmack ist er etwas zu lasch, aber in dem Fall nimmt man einfach etwas mehr Tee. Mein Hautbild hat sich zwar noch zwar leider nicht verbessert, aber getrunken habe ich den Tee dennoch gerne. Vielleicht wirkt er ja, wenn man ihn über einen längeren Zeitraum trinkt.



2. Sexy Body Detox 100g 5,90 €
- Grüner Tee mit Wakame-Seealgen und Mate
- die Zutaten entwässern den Körper und kurbeln die Fettverbrennung an
- der Tee dämpft das Hungergefühl
- Lemongras und Zitronenöl sorgen für einen angenehmen Geschmack


Ich testete den Sexy Body Tee. Ich bin ja ein absoluter Teetrinker und trinke jeden Morgen meine Tasse Tee. Dieser Tee ist ein Grüner Tee, der aus Grüner Tee, Mate, Seealgenstücke, Zitronengras und natürlichem Zitronengrasaroma besteht. Man benötigt nur 1-2 Löffel für eine Tasse Tee. Ich habe auf Arbeit eine Tasse mit integriertem Teesieb und so lässt sich der Tee einfach zubereiten. 

Er hat eine schön gelbliche Farbe und riecht sehr angenehm. Mir persönlich schmeckt er auch sehr gut, denn er ist nicht zu intensiv und schmeckt eher wie ein Kräutertee, als wie ein Grüner Tee. Ich liebe auch Mategetränke und bin deshalb absoluter Fan von dem Tee. Er enthält 3,5 % Koffein und hält somit fit. Außerdem ist er gut für den Körper, denn er soll den Körper entwässern und zur Fettverbrennung beitragen. Somit trinke ich nun auch jeden Abend nach dem Sport eine Tasse Sexy Body Tee und bin sehr zufrieden.




Fazit:
Wer gerne Tee trinkt und auch mal ausgefallene Sorten liebt, der sollte sich auf jeden Fall mal bei tea and more umsehen. Dort gibt es eine Vielzahl an verschiedenen Bioteesorten. Die gute Qualität des Tees sieht man schon, wenn man den losen Tee betrachtet. Geschmacklich hat er uns auch gefallen, allerdings blieb bei uns beiden eine positive Wirkung auf die Haut und den Körper aus. 

Trinkt ihr lieber Tee oder Kaffee?

Gesunde Grüße eure Lisa

1 Kommentar: