Freitag, 28. September 2018

Samsung Galaxy A6+ - es bleibt wahrlich kein Wunsch offen


A6+...was kann das wohl sein? Es handelt sich hierbei um das neue Modell von Samsung - Samsung Galaxy A6+! Der Markt boomt regelrecht mit Smartphoneangeboten. Die neuesten Modelle werden stets größer, schneller und besser. Es ist immer wieder erstaunlich, was die Smartphoneentwicklung für Fortschritte macht. Dank The Insiders hatte ich nun die Möglichkeit mir das neue Modell von Samsung genauer anzuschauen:



WERBUNG



Wichtige Eigenschaften:



Beeindruckendes Display
Das 15,36 cm / 6,0“¹ große Super AMOLED-Display in Full HD+ sorgt beim Galaxy A6+ für starke Kontraste und satte Farben. Dank des schmalen Rahmens stets alles im Blick – beim Schreiben, Surfen und Spielen.

Optimal ausgeleuchtete Selfies dank adaptivem Frontblitz
Mit der 24 Megapixel-Frontkamera des Galaxy A6+ kann man nahezu jeden Moment als hochauflösendes Selfie festhalten. Mit dem adaptiven Frontblitz können Selfies durch eine Anpassung der Blitzintensität auch bei dunkleren Lichtbedingungen wie z. B. im Club oder auf nächtlichen Streifzügen ganz einfach gelingen. Dank schwebender Kamera-Schaltfläche kann der Auslöser dort platziert werden, wo man ihn gerade brauchst.
 
Großartige Fotos durch Live-Fokus Mit der Dual-Kamera des neuen Galaxy A6+ werden Fotos einfach großartig – denn die Hauptkamera ist mit einem 5 MP-Tele- und einem 16 MP-Weitwinkelobjektiv ausgestattet. Zudem lassen sich Fotos mit einer Auswahl an Stickern und Filtern schmücken.

Personalisierte Log-in-Sperren Die neue Galaxy A-Serie erkennt sofort, wenn eine fremde Person das Smartphone in die Hände bekommt – und schützt die Daten zuverlässig vor unerwünschten Zugriffen. Ob durch eine PIN, durch Gesichtserkennung oder den Fingerabdruck-Scanner.

Drei atemberaubende Farben
Ob Black, Gold oder Lavender – stilvolle Farben werden bei diesem Modell geboten!



Lieferumfang:
  • Datenkabel
  • Headset 
  • Steckplatzwerkzeug
  • Ladeadapter
  • Kurzanleitung

FAZIT:

Ich habe an diesem Test aus reiner Neugier teilgenommen. Bisher hatte ich noch nie ein Samsung-Smartphone. Nicht weil ich schlechte Erfahrungen hatte, sondern ehr weil ich mit anderen auch gut zurecht gekommen bin und einfach nichts Neues ausprobieren wollte. So kam mir dieser Test genau richtig um mir mal einen Anstoß zu geben ein Samsunggerät zu testen.



Das Samsung Galaxy A6+ überraschte mich auf Anhieb mit seiner Größe. Ich war richtig baff als ich es gegen mein altes Smartphone gelegt hatte. Ich hatte es noch nicht einmal in Betrieb genommen und wusste bereits, dass ich dieses Samsung Galaxy A6+ lieben werde.
Es ist sehr schön schmal, hat ein großes Display, liegt jedoch nicht unbedingt gut in meiner Hand, aber das liegt an meinen kleinen Händen. :-)
Die AN-/AUS-Taste befindet sich rechts seitlich und die Laut-/Leiseregler auf der anderen Seite. Für mich ist das etwas ungewohnt, aber das habe ich doch recht schnell hinbekommen mich daran zu gewöhnen.
Ich muss ehrlich sagen, dass ich nach der ersten Installation und Inbetriebnahme noch sehr lange an dem Smartphone gespielt und getüffelt habe, bis ich alles entdeckt habe, was dieses Smartphone zu bieten hat. Es ist unglaublich wie viele Funktionen und Spielereien es hat.
Die Gesichterkennung fand ich ja lustig und funktioniert wirklich einwandfrei. Funktioniert es mal nicht, ist es für mich ein Zeichen, dass meine Makeup nicht mehr gut sitzt. :-)
Der Fingerabdrucksensor funktioniert tadellos und insgesamt arbeitet das Samsung Galaxy A6+ mit einer wirklich hohen Geschwindigkeit.
Die Qualität der Bilder und Videos, die ich bisher gemacht habe, haben mich ebenso mehr als überzeugt. Wirklich erstaunlich wie deutlich der Unterschied zu meinen bisherigen Bildern ist  und ich habe wahrlich kein schlechtes Smartphone gehabt bisher.

Insgesamt empehle ich das Samsung Galaxy A6+ unbedingt weiter. Mit all seinen Spielereien und Funktionen bietet es unglaublich viel und lässt kaum Wünsche offen. Ich hätte nicht gedacht, dass es so gut ist und werde es definitiv behalten.

Panoramaaufnahme am Rhein in Basel (Schweiz)

Welche Marke bevorzugt ihr bei Smartphone´s?

Mit lieben Grüßen
Doreen

*(Werbung) Dieser Beitrag enthält Werbung. Dieses Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Dies beeinflusst meine Meinung zu dem Produkt in keinsterweise.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen