Mittwoch, 28. Januar 2015

Burgis feinste Kartoffelspezialitäten - eine Kartoffel ist nicht nur eine Kartoffel

Zum Sonntag gibt es ja sicher bei den Meisten von euch immer etwas Leckeres auf den Mittagstisch, oder? Bei uns ist es zumindest fatal, wenn zum Sonntag Mittag eine Suppe auf den Tisch kommt. Nein, da muss es schon etwas Tolles sein. Ein schöner Braten mit Gemüse, Soße und natürlich Katoffeln. Aber was ist so Besonders an einer Kartoffel?


hat erkannt, dass eine Kartoffel nicht nur eine Kartoffel ist und stellt die feinsten Kartoffelspezialitäten her.



Info´s zum Shop:

Burgi´s ist ein Familienunternehmen und verbindet Tradition und Moderne. Für die Herstellung aller Produkte werden Kartoffeln verwendet, die mit dem begehrten Qualitätssiegel „Geprüfte Qualität – Bayern“ ausgezeichnet sind.
Jeder kennt es und jeder liebt es. Oma´s Geheimrezept für Knödel, Klöße oder Ähnliches. Die Produkte von Burgi´s ermöglichen es Jedem ohne lange in der Küche zu stehen, eben diese leckeren Sachen auf den Tisch zu bringen.
Bei den Rohstoffen handelt es sich um nachhaltig angebaute und gentechnisch unveränderte Rohstoffe aus heimischer Landwirtschaft. Das Familienunternehmen wird bereits in der 2. Generation fortgeführt und dies spricht auch schon für die Bestandsfähigkeit des Unternehmes.


Unsere Produkte:

Burgi's Knödelinos
Burgi’s Salzkartoffeln


Unsere Bewertung:

Anna testet Bayrischer Knödelteig original:


Zum Sonntagsbraten gab es bei uns die Knödel. Die Zubereitung ist kinderleicht: Knödelteig kurz kneten, zu Klößen formen und in kochendes Salzwasser ca. 25-30 min. ziehen lassen. Einfacher geht es gar nicht! Wir sind vom Geschmack total überzeugt. Die Knödel sind fluffig und schmecken nicht nach Chemie. Ein Blick auf die Inhaltsstoffe lässt mich aufatmen, ich kenne alle (wenige) Zutaten! Den Teig werde ich gerne wieder kaufen!



Lisa testet Festtagsknödel:
Die Festtagsknödel gab es zum Mittagessen mit Hähnchenkeule und Rotkraut auf Arbeit. Sie sind schön weich und fluffig, genau wie ich sie mag. Die Zubereitung war ganz einfach. Fertige Knödel im kochenendem Wasser ca. 30-35 min. ohne Deckel erwärmen. Geschmacklich waren sie auch ein echter Genuss. Meine Mutti war ebenfalls total begeistert.



Caro testet Salzkartoffeln:


Kartoffeln fertig aus der Tüte? Gab's bei mir noch nie und fand ich ehrlich gesagt anfangs nicht so toll. Nun habe ich dies getestet und musste die Kartoffeln nur kurz im Salzwasser kochen. Ich war sehr angetan, wie hübsch sie aussahen. Auch geschmacklich absolut nicht von frischen Kartoffeln zu unterscheiden. Sehr lecker und ja doch empfehlenswert, wenns mal wirklich schnell gehen muss. Wahlweise kann man die vorgekochten Kartoffeln in der Pfanne erhitzen oder auch im Dampfgarer oder aber auch in der Mikrowelle in einem geschlossenen Gefäß.



Ich teste Knödelinos:

Die Knödelinos finde ich rein optisch schon toll, da ich gerne kleine Knödel mag und ich es auf dem Teller schöner findet als einen großen Kloß. Die Knödelinos musste ich vorsichtig in kochendes Salzwasser plumpsen lassen. Anschließen für ca. 12-15 min ziehen lassen und schon waren sie fertig. Großer Pluspunkt sind für mich auch die Inhaltsstoffe: Ohne Zusatz von Geschmacksverstärker, Farbstoffen, Aromazusätzen, Fett und dazu auch noch laktosefrei.
Die Knödelinos finde ich ideal für Kinder und sie schmecken dazu auch noch genauso wie bei Oma.



Fazit: 
Die Produkte von Burgi´s sind allesamt qualitativ und geschmacklich sehr zu empfehlen und haben uns in ganzer Linie überzeugt! Alle Produkte sind von den Inhaltsstoffen genau so wie wir es uns vorstellen und treffen genau unseren Geschmack. Da für jede Frau das Kochen nicht immer in den Zeitplan passt, unterstützen diese Produkte die schnelle Zubereitung eines tollen Festessens. Ihr müsste es einfach probiert haben!


Kennt ihr Burgi´s Kartoffelspezialitäten bereits oder kocht ihr noch selbst nach alter Tradition?


Liebe Grüße
Doreen
 

Kommentare:

  1. HuHu, Kartoffeln aus der Tüte gab es bei uns auch noch nie aber gerade wenn man vielleicht mal nur für 1 Person kochen möchte bestimmt ein Gute Lösung. Besonders die Köndelinos finde ich ja sehr interessant die werde ich bestimmt einmal kaufen.
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Sandra,
      ja die Knödelinos haben es mir auch sehr angetan. Diese hätte ich rein aus Neugier schon im Laden gekauft. Gerade für Kinder ist dies rein optisch schon toll.

      LG Doreen

      Löschen
  2. Hallo, kenne ich ;) Ich war letztes Jahr bei Burgis bei einem Knöddelvent habe habe mit einigen Produkten davon gekocht und fand sie absolut köstlich! Lg Tina-Maria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Tina-Maria,

      ein Knödel-Event? Das klingt ja super interessant. So etwas ich auch gern einmal machen. Danke für den Tipp

      LG
      Doreen

      Löschen
  3. Die Burgis kenne ich nicht, dachte zuerst beim Namen an Gewürze ;-)
    Für einen kleinen Haushalt und wenn es mal schnell gehen soll, vielleicht eine Option die fast fertigen Kartoffeln, kommt aber auch auf den Preis an, ob sich das rechnet.
    Die kleinen Knödelinos gefallen mir am Besten.
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Tanja,

      der Preis ist absolut gerechtfertigt. Für Qualität gebe ich gerne auch mal etwas mehr aus und diese erhält man hier absolut.
      Hoffe du kommst auch einmal in den Genuss.
      LG
      Doreen

      Löschen
  4. Ooohhh sieht das lecker aus!!! Burgis kenne ich bisher noch gar nicht! Die würde ich aber sofort probieren, spricht mich auf alle Fälle sehr an!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Mimmi,

      dann auf auf in den Laden und gleich mal probieren. Du wirst nicht enttäuscht werden.

      LG
      Doreen

      Löschen