Dienstag, 25. März 2014

Kleiner Keiler - Ganz schön frech die Sau!



Ihr erinnert euch sicher noch an unser Gewinnspiel vom Kleinen Keiler
Unsere Resultate möchten wir euch natürlich auch nicht vorenthalten. Endlich war Anna´s und mein Geburtstag ran, sodass wir gemeinsam mit unseren Tanzmäusen diese kleinen bunten Fläschen probieren konnten. 

Kleiner Keiler

steht für frechen Partyspaß. Turnbeutelvergesser, Mamasöhnchen und verwöhnte Prinzesschen können gern trinken, was sie wollen – solang es nicht Kleiner Keiler ist. Es gibt drei leckeren Sorten:

Scharfe Kirsche
Scharfer Waldmeister 
Scharfer Granatapfel. 

Wie das schmeckt? Hier erfahrt ihr unseren Geschmackstest:



Scharfe Kirsche:
Mein Favorit! Kirsche ist schon immer meine Lieblingsgeschmackrichtung in jeglicher Hinsicht und auch beim Schnaps sag ich da nicht nein. Ich bin von einem schönen süßen Kirschlikör ausgegangen, aber wie der Name schon sagt, es ist sogar tatsächlich SCHARF! Aber es ist auf keinen unangenehm und auch gar nicht so leicht zu beschreiben. Es schmeckt lecker nach Kirsche, es ist scharf, und nicht zu alkohollastig.

Scharfer Waldmeister:
Tja die Sorte fand bei uns leider wenig Begierde. Die meisten von uns haben eine Abneigung der Geschmacksrichtung Waldmeister. Nach langem Überreden es doch einfach mal zu probieren, gab es sogar eine, die überrascht war. Der Waldmeistergeschmacmk ist ok, auch hier kommt die Schärfe gut zu Geltung und es ist gar nicht sooo süß, wie gedacht. Aber Waldmeister wird nicht unsere Lieblingssorte werden.

Scharfer Granatapfel:
Den wollten natürlich alle probieren und wir mussten eben auch etwas teilen, aber das machen wir doch gerne. Auch diese Kombination aus süß/säuerlich und scharf ist faszinierend. Für eine lustige Mädchenrunde findet diese Sorte den meisten Andrang. Sie hat allen geschmeckt und ich werde diese kleine Kiste mit verschiedenen Sorten sicher mal nachkaufen.


 
Das absolute Highlight:
Nach dem Trinken kann man das Etikett der Flasche abziehen und hat lustige Aufgaben auf den Zetteln, die jeder einzelne heimlich lesen muss und dann die Aufgabe so gut es geht erfüllen sollte. Tja so dabei ist Partyspaß garantiert, versprochen. Also ich habe mich dabei köstlich amüsiert. Mein Favorit: Bewege dich in SlowMotion und du kannst nur durch einen Kuss einer Frau/Mann zurückgeholt werden.

Fazit:
Diese kleinen Fläschen sollten auf keiner Party fehlen. Sie schmecken scharf und echt gut und auch für die Lach- und Bauchmuskeln ist etwas dabei.
Hier im Onlineshop findet ihr die kleinen Säue!
Ein kleines Six-Pack egal welcher Sorte erhaltet ihr schon für 3,50 €! Aber auch im Laden bei Kaufland habe ich diese Sorten schon gesehen.

Welche witzigen Partyspiele fallen euch denn auf die Schnelle ein? Kennt ihr diese lustigen Kleinen Keiler bereits? Ich wünsche euch viel Spaß auf der nächsten Party und dem Kleinen Keiler!

Mit beschwipsten Grüßen
+Doreen König 

Kommentare:

  1. Kannte ich noch nicht, hört sich aber total lecker an :)

    AntwortenLöschen
  2. Sorgt bestimmt bei jeder Party für eine Menge Spaß ;-) LG

    AntwortenLöschen
  3. Ooohh die kenne ich bereits und bringen einfach Fun auf jeder Party!!!

    AntwortenLöschen
  4. Hi, dankeschön =)
    Die Maske is auch wirklich super, definitiv mal ausprobieren =) Bitte gerne.
    Oh ja ich liebe Eulen auch <3 Dankeschön, freut mich das sie dir auch gefällt.

    Mmh das sieht lecker aus, ich liebe ja so kleine Stamperl <3
    Und das mit den Aufgaben is ja auch mal eine mega coole Idee, das macht bestimmt viel Spaß.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen