Freitag, 12. Juni 2015

Bioteaque - Die neue " K+K Tee-Linie"


Tee trinken wie die Könige und Kaiser aus früheren Zeiten? Wer möchte nicht einmal leben, wie die Damen und Herren der damaligen Zeit? So manches war doch nicht ganz verkehrt. Ganz in diesem Sinne steht die neue K+K Tee-Linie von...




Vielleicht erinnert ihr euch. Wir hatten bereits über Bioteaque berichtet. Hier lest ihr noch einmal unseren Bericht!

Info´s zur K+K Tee-Linie:

Die beiden teeverrückten Bayern, Armin Wagner und Bernhard Koller, der Chiemgauer Teemanufaktur BIOTEAQUE. entwerfen stets neue und einzigartigen Bio-Teekonzepte. Mit der neuen K+K Tee-Linie setzen sie dem ganzen im wahrsten Sinne des Wortes "die Krone auf". Die beiden K´s stehen für Kaiser + Könige.
Die neue „K&K Tee-Line“ besteht aus neun exklusiven und sorgfältig ausgewählten Tee-Raritäten der besten Teegärten der Welt, natürlich in feinster Bio-Qualität.
Mit bezeichnenden Namen wie „Kaiserin Elisabeth“, „König Ludwig“, „Kaiser Maximilian“ oder auch „Kaiser Ferdinand“ treten Premiumsorten wie ein BIO Grüntee Lung Ching, ein japanischer BIO Grüntee Genmaicha, ein BIO Oolong White Downy Pekoe und besonders auch ein BIO Schwarztee Darjeeling f.f. aus dem Garten Sourenee in das Sortiment ein.

Unsere Produkte:

BIO Oolong Tee  "White Downy Pekoe" - BIOTEE - KAISER MAXIMILIAN
BIO Grüntee  "Lung Ching" - BIOTEE - KAISERIN ELISABETH


Unsere Bewertung:

Ich teste den Biotee Kaiserin Elisabeth

Ein chinesischer Bio Grüntee von bester Qualität mit langem, gepressten Blatt. Sehr feiner, erlesener chinesischer Bio Tee mit fruchtig-blumigen Geschmack und leichter süßlicher Note. Der Lung Ching ist einer der meist getrunkenen Tees in China und war im 18. Jahrhundert der Tee des Kaiserhauses.



Dieser Tee ist wirklich sehr angenehm im Geschmack. Ab und an trinke ich auch gern mal einen Grüntee und dank meines Nachnamens "König" fand ich dieses Sortiment sehr passend für mich. Die Qualität ist tatsächlich herauszuschmecken und ein absoluter Gaumenschmaus.

Caro testet Biotee Kaiser Maximillian

Unter Teekennern ist White Downy Oolong eine beliebte Spezialität. Für Oolong-Tees werden die Teeblätter nach der Ernte für kurze Zeit in die Sonne gelegt. Der Fermentierungsprozess wird frühzeitig unterbrochen, denn das entscheidet über den Geschmack. Der Tee besitzt eine rot-braune Farbe und ist frisch, weich, blumig und leicht süßlich im Geschmack.



Der Tee mit dem Namen White Downy Pekoe ist eine Sorte die Geschmacklich zwischen grünem und schwarzen Tee liegt. Ich habe mir nun eine Tasse aufgebrüht, laut Anleitung muss er dann 3 bis 4 Minuten ziehen. Ich gebe gern ein bisschen Milch in den Tee. Der Geschmack war richtig klasse.
Nicht so herb, leicht süßlich und eher weich. Der Tee trifft mit seinem frischen blumigen Duft genau meinen Geschmack und er passt auch gut zur Sommerzeit.


FAZIT
Eine exquites Teesortmient hat sich Bioteaque hier ausgedacht. Als Geschenk oder für Teeliebhaber sind diese Sorten sehr zu empfehlen. Zu erwähnen ist auch, dass bei der Herstellung auf biologischem Anbau sehr viel Wert gelegt wird. Preislich liegen die Sorten in der obersten Preiskategorie so wie es sich für Kaiser und Könige eben gehört.

Welchen Tee trinkt ihr gerne?

Mit lieben Grüßen
Doreen

Kommentare:

  1. Die Verpackung gefällt mir. Der Tee schmeckt bestimmt gut. LG

    AntwortenLöschen
  2. Die Idee mit den Namen und die Aufmachung finde ich schon ganz interessant... müsste ich mal einer Freundin schenken, die mag sowas besonders gerne! :D
    Vlg Bloody

    AntwortenLöschen
  3. Der Tee klingt super! Wir sind auch absolute Tee-Liebhaber. LG

    AntwortenLöschen