Donnerstag, 7. Januar 2016

Luvos Heilerde 2 hautfein Paste - hilft natürlich und effektiv von außen


Auch in diesem Jahr ist uns nicht nur gesunde Ernährung wichtig, sondern auch Naturprodukte. Gerade in der Kategorie "Kosmetik" gibt es eine Vielzahl von Angeboten.
Erinnert ihr euch an Luvos? Wir haben bereits vor kurzem davon berichtet. HIER könnt ihr gern noch einmal den Bericht lesen!



Unser Produkt:

Luvos Heilerde 2 hautfein

(erhältlich in Bio- und Reformhäusern, Apotheken und ausgewählten Fachmärkten oder auch online)

zur unterstützenden Behandlung von Akne, Haut-, Muskel- und Gelenkbeschwerden sowie Entzündungen




Anwendungsgebiete:

Zur unterstützenden Behandlung bei Hautbeschwerden wie
  • Akne; fettiger, unreiner und entzündlicher Haut 
  • Ekzemen und Ausschlägen
  • Allergien 
  • Neurodermitis, Psoriasis (Linderung des Juckreizes)
  • Cellulite
Zur unterstützenden Behandlung bei Entzündungen
  • Entzündungen von Magen, Darm und Harnwegen
  • der Therapie zur Fiebersenkung
  • Verbrennungen
  • Sonnenbrand
  • Insektenstichen
  • oberflächlicher Venenentzündung (z.B. Krampfadern) und Entzündung der Lymphgefäße
  • rheumatischen Beschwerden 
Linderung von Muskel- und Gelenkbeschwerden (Sportverletzungen)
  • Prellungen
  • Quetschungen
  • Verstauchungen
Haut- und Haarpflege
  • Gesichtsmaske
  • Peeling
  • als Auflage bei schuppender und juckender Kopfhaut
Meine Bewertung: 

Ich leide ja gerade in den Frühlings- und auch Wintermonaten unter Neurodermitis. Pflegeprodukte diverser Kosmetikartikelanbieter sind daher aufgrund der Duftstoffe für mich tabu. Ich greife gern auch Naturprodukte zurück und auch von Heilerde habe ich bisher nur Positives gehört.

Daher habe ich diese Paste als Gesichtsmaske angewandt. Momentan habe ich zwar keine Beschwerden, aber ich bin dennoch positiv begeistert. Die Verträglichkeit ist spitze, nichts juckt, rötet sich und fühlt sich anschließend angespannt an. Im Gegenteil, meine Haut fühlte sich anschließend sehr entspannt und gepflegt an.

Ich könnte mir zukünftig gut vorstellen, diese Paste in Akutfällen zu verwenden. Eine Gesichtsmaske Maske mit Luvos-Heilerde entfettet die Haut, reinigt sanft und hemmt die Entzündung, indem sie überschüssigen Talg, Hautfett, Bakterien und deren giftige Stoffwechselprodukte bindet.


FAZIT:

Sicherlich schreckt die Farbe erst einmal ab, aber es spricht wiederum auch für die Natürlichkeit der Produkte von Luvos. Erde ist nun einmal braun und daher ist es auch selbstverständlich, dass die Farbe nicht mit chemischen Mitteln entfernt wird.

Die Paste bietet außerdem eine sehr vielfältige Anwendung. Sie kann ebenfalls als Wickelauflage bei Cellulites oder zum Gurgeln bei Entzündungen im Rachenraum angewandt werden. Also ein echter Allrounder und erspart die vielen verschiedenen Tuben und Dosen, die man zur Behandlung der einzelnen Problemen benötigt.


Was haltet ihr von Luvos Heilerdepaste als Multitalent?


Liebe Grüße
Doreen

Kommentare:

  1. Luvos Heilerde kenne ich. Wir verwenden schon mal das Granulat bei Magen-Darm-Beschwerden. Die Gesichtsmasken hatten wir auch schon mal.
    Allerdings kenne ich die Paste noch nicht. Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    auch ich habe mit 35 Jahren manchmal hormonell noch mit kleinen Pickelchen zu tun.Da kann so eine Paste wirklich förderlich sein.
    Viele liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. ich kenne die paste gar nicht, hatte aber früher mal mit dem pulver gegen pickel angekämpft. lg!

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe ein Waschgel mit Heilerde. Das wirkt super gegen kleine Pickelchen. Die Paste kannte ich bisher noch nicht. Sie ist sicher mal einen Versuch wert.

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe früher Luvos verwendet als ich noch viele Pickel hatte. Hat gut geholfen. LG

    AntwortenLöschen
  6. Ich hab zum Glück keine unreine Haut. Luvos ist aber eine Marke die mich erstens vom Design her abhält und dann hatte ich auch schon mal Produkte von denen in irgendwelchen Boxen und ich muss sagen, die Farbe des Produktes war noch um einiges unattraktiver wie bei deinem Produkt. Ich mag Naturkosmetik sehr, sehr gerne aber da ist für mich eine Grenze erreicht. LG

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Doreen,
    Die Farbe ist sicher ungewöhnlich, aber man verbindet dadurch ja auch Erdigkeit und Natur. Und wenn sie hilft, noch besser
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Huhu,

    das ist überhaupt eine Idee, ich habe früher mal Heilerde benutzt, heute gar nicht mehr. Meine Haut zickt gerade wieder rum, ich sehe aus wie ein Streuselkuchen, wäre einen Versuch wert. :)

    Ein schönes Wochenende und viele liebe Grüße - Tati

    AntwortenLöschen
  9. Gugug,
    grins da hast du Recht, die Farbe schreckt erstmal ab. Aber wenn sie hilft, würde ich auch grüne Sachen benutzen, da ich auch Neuro habe. Ich folge euch / dir jetzt über GFC. Habt ein schönes We. Liebe Grüße Sandra von onlinetagebuchvonsandra.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  10. Hallo ihr Lieben,
    ich leide an Nagelpsoriasis. Hat jemand die Erfahrung mit dieser Creme für Schuppenflechte gemacht? Ist sie effektiv? Vielen Dank im Voraus
    MfG

    AntwortenLöschen
  11. Hallo
    sehr interessante Informationen. Dieses Mittel hat sehr große Anwendungsgebiet! Ist es wirklich effektiv? Ich empfehle auch mehr über Potenzmittel zu lesen.

    AntwortenLöschen