Mittwoch, 15. Juli 2015

Leicke Tastaur Samsung Galaxy Tab 4

Ich habe ja schon öfter etwas von der Firma 


getestet. Doch dieser Test hat meine Erwartungen mehr als übertroffen. 
Ich hatte z.B. eine Schutzhülle fürs iPad Air 2 von Manna und eine Schutzhülle mit integrierter Tastatur ebenfalls für mein iPad. 





Meine Mutti und ich haben uns jetzt noch ein zweites Tablet angeschafft, da es oft zu Streitigkeiten kam. Auch unser Samsung Galaxy Tab 4 10.1 soll natürlich optimal geschützt sein und keine Kratzer oder Schäden abbekommen, deshalb haben wir uns für die "Leicke Sharon Galaxy Tab 4 10.1 Schutztasche mit herausnehmbarer Tastatur " entschieden.



Preis:69,99€



Die Bestellung bei Amazon ging wie immer problemlos und mein Paket kam auch schon nach 2 Tagen sicher verpackt bei mir an. 
Es ist eine schwarze Kunstledertasche, die mit einem roten Streifen verziert ist. Die Hülle ist sehr gut verarbeitet und macht einen qualitativ hochwertigen Eindruck. 
Durch den farbigen Kontrast ist die Hülle sehr modern und hat einen hohen Wiedererkennungswert. Auf der Innenseite befindet sich eine rutschhemmende Gummibeschichtung, die verhindert, dass die Tastatur verruscht. Die Halterung fürs Tablet passt spitzenmäßig. Besonders gut gefällt mir, dass alles fest sitzt, wenn man die Hülle zuklappt. Das verhindert das beim Transport etwas herausfällt.





Man kann die Hülle verschiedenartig aufklappen, sodass das Tablet einen unterschiedlichen Winkel zur Tastatur hat.  Das ermöglicht einen sicheren Stand und besseres Arbeiten. 
Die Tastatur ist ebenfalls gut verarbeitet und hat ein deutsches QWERTZ- Layout. 

Es gibt eine kurze Anleitung zum Verbinden und den Funktionen des Touchpad's. Das geht ziemlich einfach, allerdings muss man wissen wie es geht, weil die Tastatur gleichzeitig als Maus dient. Das kannte ich vorher noch nicht und ich war erstaunt, wie leicht es funktioniert. Die Tasten reagieren ohne Verzögerung und einfach, sodass man nicht wie eine Irre auf der Tastatur rumdrücken muss. 

Gerade für unterwegs oder beim E-Mails schreiben zu Hause ist die Tastatur sehr hilfreich. Man kann sie auf den Schoß nehmen und das Tablet weiter weg aufstellen um optimal arbeiten zu können. Die Tastatur hat einen intelligenten Standbymodus, der die Tastatur nach 10 Minuten ohne Bedienung ausschaltet. Somit wird eine Laufzeit von bis zu 60 Tagen garantiert. Bei ununterbrochener Nutzung hält der Akku 45 h, das habe ich allerdings noch nicht getestet. 


 




Fazit: das Preis- Leistungsverhältnis stimmt auf jeden Fall, auch wenn es mit ca. 70€ echt teuer ist. Dafür bekommt man eine gute Qualität geboten. Bei mir sind komischerweise die z und y Tasten vertauscht, was etwas ärgerlich ist. 


Wie schreibt ihr eure E-Mails?

Tippende Grüße eure Lisa 




Kommentare:

  1. Hallo, ich schreibe meine mit dem PC oder mit dem Handy, kommt halt immer darauf an wo ich gerade bin. Lg Tina-Maria

    AntwortenLöschen
  2. Ich schreibe fast alles am PC. Dafür muss ich mich
    auch mal für eine neue Tastatur umschauen. Schreibe fast meist Blind aber einige
    Fehler passieren ab und zu...Buchstaben sind fast nicht mehr zu erkennen :)
    LG

    AntwortenLöschen