Montag, 15. August 2016

neues Kochgeschirr für meine Küche mit Mulex + Rabattcode für unsere Leser


Seitdem ich mich in meiner neuen Küche austoben kann und genug Platz habe, benötige ich für alle Anlässe genügend Töpfe. Bisher hatte ich eine kleine Anzahl an Töpfen und Pfannen, was aber schnell zum Problem werden kann wenn man zum Kochen mehrere Töpfe braucht und vielleicht noch Kochgeschirr dreckig im Geschirrspüler steht. Heute möchte ich euch den Zuwachs in meiner Küche vorstellen!

Die Mulex Besteckvertriebs GmbH wurde in Solingen gegründet, zog aber nach stetigem Wachstum nach Gelsenkirchen um, wo auf einer Fläche von 4.000m² optimal Produktion, Lager und Verwaltung vereint ist.

Was zunächst mit der Produktion und dem Vertrieb von hochwertigen Bestecken begann, entwickelte sich schnell weiter und es kamen Elektrokleinartikel und Kochtopfartikel hinzu.

Wer sich jetzt fragt, ob er Mulex kennt, ja! Es wurde bereits mit nahmhaften Unternehmen zusammengearbeitet:

- Aldi
- Tchibo
- Rewe
- Otto Gruppe
- Channel 21
- Bertelsmann
- Klingel
- Globus
- Bader
- Netto
- HSE
- Norma
- uvm.!


Für meinen Produkttest habe ich mir das Aluguss Induktionstopfset ausgesucht:


Preis: 169,00 €
3x Kochtöpfe mit Glasdeckel Größe Durchmesser: 16cm, 20cm, 24cm
1x Bratpfanne 24cm
1 Paar Isogrips


Mit dem Glasdeckel hat man alles im Blick und dank dem eingearbeiteten Dampfaustritt verhindert, bzw. verzögert er das Überkochen und es wird vitaminschonend zubereitet.


Das Kochgeschirr kann auf einem Herd mit Induktion, Gas, Elektro, Glaskeramik oder Halogenkochfeld verwendet werden. Das Material leitet Wärme besonders gut und ist somit auch für den Backofen geeignet.


Da die Griffe mit heiß werden, wurde ein paar Isogrip Handschuhe beigelegt. Das Kochgeschirr von Mulex aus Alu ist im Vergleich zum gusseisernen Kochgeschirr viel leichter und nicht so massiv. Trotzdem wird Wärme durch die dicken Wände und den Termoboden gut gespeichert.


Durch die 3-fach Antihaftbeschichtung benötigt man wenig Fett und es bäckt trotzdem nicht an.

Der Griff der Pfanne war bei mir nach dem Auspacken jedoch etwas locker. Nach kurzer Rücksprache wurde mir dieser aber anstandslos ersetzt.


Meine Erfahrungen mit dem Mulex Topfset


Der kleine Topf mit 16cm Durchmesser eignete sich hervorragend, um für mich eine kleine Portion Pfifferlinge zu braten. Da mein Freund keine Pilze isst, blieb die Portion ganz für mich alleine!
Wie bereits erwähnt, benötigte ich wenig Fett zum braten und meine Pfifferlinge wurden ruck zuck gar und nichts ist angebrannt.


Mit der Pfanne probierte ich Eierkuchen aus. Hier muss man aufpassen, das die Eierkuchen nicht anbacken und schwarz werden. Mit ein wenig Öl sind die Eierkuchen super geworden. Ich konnte sie prima wenden und nichts ist schwarz geworden.


Nudelwasser kochen und dann Spätzle al dente kochen. Mit dem 24er Topf eigentlich kein Problem. Immer mit dabei die kleinen Handschuhe für die Topfgriffe. Des öfteren ist es mir passiert, das ich angefasst habe und mir meine Finger leicht verbrannt habe. Ein integrierter Schutz wäre hier angemessener.

Und hier fing mein kleines Übel an: Das Wasser wollte trotz Deckel einfach nicht kochen. Es hat gefühlte Ewigkeiten gedauert. Ich habe bereits Alugusstöpfe zuhause und habe den Vergleichstest gemacht. Die Töpfe von Mulex brauchten mehr als doppelt so lange, um Wasser zum kochen zu bringen. Ein Liter kaltes Wasser brauchte über 7 Minuten, mein anderer Alugusstopf nur 3,5 Minuten.


Fazit:

Zieht man den Punkt für das langsame Wasser kochen ab, bin ich ansonsten zufrieden mit dem Aluguss Induktionstopfset von Mulex. Die Gefahr sich an den Griffen zu verbrennen, kann man mit den Isogrips vorbeugen. Vorausgesetzt man denkt daran.

Ein großer Vorteil ist das Gewicht! Zu meinem vorhandenen Töpfen aus Aluguss sind die Töpfe und auch die Pfanne von Mulex wesentlich leichter und handlicher. Auch das Säubern in der Spülmaschine stellt kein Problem für die Mulex Töpfe dar.

Optisch gefallen mir die Töpfe sehr gut und sie sind auch robust. Weder Kratzer noch sonstiges!


Wenn ihr euch nun auch mal im Onlineshop von Mulex umschauen wollt, habe ich noch einen Rabattcode für euch! 

Ihr erhaltet 50 € Rabatt, wenn ihr für mindestens 100 € einkauft!

Der Code lautet: GS10020T


Wie gefallen euch meine Alugusstöpfe und die Pfanne von Mulex?

Wenn ihr aufpasst, dann verpasst ihr nächste Woche ein weiteres Gewinnspiel bei uns mit Mulex nicht, ich informiere euch rechtzeitig! ;-)


Es grüßt euch Anna

Die Produkte wurden mir kosten-und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. Das sind ja schicke Töpfe! Damit schmeckts bestimmt gleich besser ;-) LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Mia!
      Ja die Töpfe passen gut zu unserer Küche, schwarz ist immer elegant.
      LG Anna

      Löschen
  2. Ein tolles Topfset und es sieht sehr hochwertig und robust aus! LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Silvia!
      Ja es ist sehr robust und nichts brät an!
      LG Anna

      Löschen
  3. Die sehen hochwertig aus :) Aber meine Ikea Pfannen tun ihren Dienst noch

    Liebe Grüsse

    Flowery

    BEAUTYNATURE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Flowery!
      Ja allzu oft kauft man sich keine Töpfe :) Aber diese hier sind auch gar nicht teuer.
      LG Anna

      Löschen
  4. Hallo Anna,
    ich habe auch gut in Töpfe investiert und finde, die dürfen ein wenig mehr kosten. Deine Vorstellung ist jedoch sehr verlockend, weil die Preise recht günstig sind!
    Viel Freude mit dem Topfset!

    Liebe Grüße,
    Alex.

    AntwortenLöschen