Freitag, 20. März 2015

Gigaset G-tag - Versteck dich, aber ich find dich trotzdem

Wie schnell passiert es, dass man den Schlüssel verlegt hat oder sogar man auch nicht mehr weiß, wo man sein Auto geparkt hat? Keine Angst, ihr müsst euch nicht outen. Für alle Diejenigen, die sich grad selbst wieder erkennen habe ich etwas für euch:



Erfunden, um zu finden. Etwas zu verlegen, zu vergessen oder zu verlieren, ist einfach. 



Gigaset G-tag:

Erhältliche Farben in den Farben schwarz, weiß, grün, rot, orange
Abmessung und Gewicht 37 x 37 x 9.2 mm (H x B x T)
Technologie: Bluetooth 4.0
Reichweite bis zu 30 Meter


3er Set kostet 49,99 €
1 G-tag kosteet 19,99 €

Gigaset G-tag ist kompatibel mit Android Smartphones 2 ab Softwareversion 4.4.2, die zusätzlich über Bluetooth4.0 verfügen, sowie mit Apple-Produkten ab Generatio iPhone4s, iPad 3, iPad mini 1oder iPod touch 5 (Softwareversion iOS 7). Dank der Bluetooth 4.0Technologie verfügt G-tag über eine Reichweite von bis zu 30 Metern. Die Gigaset G-tag App kann kostenlos bei Google Play oder dem iTunes Store heruntergeladen werden. Sie ist nutzerfreundlich gestaltet, einfach zu installieren und ebenso einfach zu bedienen.


Anwendung Gigaset G-tag:
Die Anwendung ist wirklich simpel. Man lädt sich kostenfrei die G-tag App herunter um anschließen das Smartphone mit den G-tag zu verbinden. Die Anmeldung ist recht einfach und unklompiziert. Nach Registrierung wird aufgefordert, das G-tag auf das Smartphone zu legen, damit es codiert wird. Nun muss man in seinem Smartphone lediglich eine Bezeichnung eintragen und fertig. Ich habe mein G-tag an meinen Schlüssel gehangen, da meine größte Angst ist, meinen Schlüssel zu verlieren. Da ich dort nicht nur meinen eigenen Schlüssel dran habe, ist die Angst recht groß.
Man kann so viele G-tags wie möglich in der App abspeichern. Mit Bluetooth 4.0 hat man automatisch eine permanente Verbindung zum codierten Gegenstand und sieht immer, wo er sich gerade befindet. Die Angabe ist sogar sehr genau.



Meine Bewertung:
Mein G-tag ist trotz der roten Farbe relativ unauffällig und stört überhaupt nicht. Ich bin regelrecht beruhigt, dass ich über mein Smartphone erkennen kann, wo mein Schlüssel sich befindet. Sobald ich ihn verlegt habe oder Angst habe, ihn irgendwo liegen gelassen zu haben, schaue ich einfach nach.
Man erhält sofort einen Alarm sobald sich der Gegenstand nicht mehr in Reichweite befindet und somit weiß ich sofort, ich habe meinen Schlüssel vergessen. Ich kann mir auch sehr gut vorstellen, dass G-tag einem zu seinem verloren geparktem Auto wieder zurück führen kann.
Via GPS kann G-Tag sogar Dinge orten, die sich außerhalb seiner Reichweite befinden. Ich bin absolut begeistert.



Momentan ist G-tag nur im Onlinehandel erhältlich. HIER gelangt ihr direkt zum Shop. Über diesen Link gelangt ihr direkt zum Hersteller Gigaset und könnt sogar versandkostenfrei bestellen.

In einer Woche verlosen wir an euch 2 G-Tags! Also seid bereit, bald geht´s los und ich hoffe auf rege Teilnahme!

Klick HIER und ihr könnte direkt bei Gigaset an tollen Gewinnspielen teilnehmen, u. a. tolle Reisen. Auch über Facebook erhaltet ihr viele Informationen über Gigaset und weitere tolle Gewinnspiele. Schaut einfach mal vorbei und folgt Gigaset fleißig, damit ihr nix verpasst!

Habt ihr auch schon mal Dinge verlegt und einfach nicht wiederfinden können?

Mit lieben Grüßen
Doreen

Keine Kommentare:

Kommentar posten