Mittwoch, 13. September 2017

Der Bluetooth Lautsprecher von Leicke geht voll ab auf unserer Terrasse

Wir sitzen gerne bei uns auf der Terrasse und trinken Kaffee oder grillen abends und essen Abendbrot draußen. Im Sommer verbringen wir eigentlich sehr viel Zeit draußen und lassen es uns gut gehen. Leider fehlt dort immer etwas Musik. Gerade wenn man abends zusammensitzt und mal ein Gläschen Sekt oder Wein trinkt, wäre dort Musik nicht schlecht. Allerdings gibt es bei uns auf Terrasse keine Steckdose, sodass ein Anschluss einer Musikanlage schwierig ist. Von






gab es allerdings wieder einen neuen tollen Produkttest. Wir haben schon öfter etwas von Leicke getestet und waren bisher immer sehr zufrieden.



DJ RoXXX Bluetooth Speaker anthrazit von Sharon 39,99€

- Vollaluminiumgehäuse
- Bluetoothverbindung 3.0 bis 8m Reichweite
- Integrierter Akku, ca. 8h Laufzeit, Micro USB Ladeanschluss
- TF-/Mircro SD Kartenslot biss 32 Gbyte, unterstützt MP3 Dateiformat
- Freisprechfunktion mit integriertem Mikrofon
- NFC-Pairing, einfache Verbindung von Lautsprecher und Smartphone



Der Lautsprecher kommt in einem schicken Design daher. Besonders gut gefällt mir, dass er so schön klein und handlich ist. Somit kann ich ihn überall mitnehmen. Egal ob ich im Bad in der Wanne liege, in der Küche koche, im Park oder am Strand, man kann einfach überall Musik hören. Die Farbe anthrazit sieht total modern aus und passt super auf unsere Terrasse. Er ist schlicht, aber dennoch sehr stylisch. Im Lieferumfang enthalten ist ein USB-Ladekabel, womit man den Lautsprecher laden kann und eine Bedienungsanleitung. Das Ladekabel kann man am Computer anschließen oder an ein USB-Netzteil. Da das Gehäuse aus Aluminium besteht, ist der Lautsprecher etwas schwerer als manche Kunststofflautsprecher. Dadurch ist er aber auch robuster und hält mehr aus.



Wir haben den Lautsprecher erstmal geladen. Dann blinkt eine blaue Lampe. Anschließend haben wir den Lautsprecher per Bluetooth mit unserem Samsung Tablet verbunden und schon konnten wir Musik hören. Die Bedienung ist wirklich kinderleicht. Mit der Vor-, und Zurück Taste kann man die Musik lauter und leiser machen. Auch die Verbindung mit dem Handy war kein Problem.



Man kann sowohl Musik aus den eigenen Datein hören, als auch bei Kanälen wie YouTube. Beim Internetradio hat es komischerweise nicht funktioniert. Außerdem hat es ein Mini-Speicherdiskslot, wo man die Musik der Speicherkarte hören kann. Leider haben wir noch nicht so eine kleine Speicherkarte, aber sie ist schon bestellt. Durch gleichzeitiges Drücken der Vor-, und Zurück Taste wird der Radiomodus aktiviert. Das hat bei uns auch funktioniert, jedoch hören wir nur ein Rauschen und gehen davon aus, dass wir einfach kein Empfang auf unserer Terrasse haben.

 

Man kann den Lautsprecher auch zum Telefonieren benutzen. Durch Knopfdruck in der Mitte wird ein Anruf entgegengenommen. So kann man den Lautsprecher auch als Freisprechfunktion benutzen. 

Fazit:
Der Lautsprecher von Leicke hat ein wirklich guten Sound und die Bässe kommen gut rüber. Für einen Preis von 39,99€ hat man hier wirklich gute Qualität. Besonders wichtig für mich ist, dass er so handlich ist und ich ihn z.B. auch mit zum Training nehmen kann. 



Habt ihr einen kleinen Lautsprecher? 

Musikalische Grüße eure Lisa 

Dieses Produkt wurde mir kosten-, und bedingungslos zur Verfügung gestellt. 

Keine Kommentare:

Kommentar posten