Donnerstag, 10. Juli 2014

Florena Handcreme - raue Hände ade aber wirklich BIO?


 

Die neuen Sorten von Florena Handcreme mit ganz viel Bio versprechen viel, aber was halten sie? Und wie Bio ist Bio eigentlich?


Vorweg, ich bin immer total angetan wenn ich lese BIO. Bio-Eier, BIO-Möbel, BIO-Wäsche... zurzeit ist es der absolute Hype BIO auf seinem Etikett stehen zu haben. 

Dachte sich dann Florena wahrscheinlich auch. BIO ist immer gut. Aber was beinhaltet BIO eigentlich und was hat dies in Bezug auf Handcreme zu tun? Glücklich gestorbene Essenzen die zu einer Handcreme gerührt wurden?

Aber zuerst zu den von uns getesteten Produkten. 

Unsere Hände sind immer in Aktion und werden jeden Tag beansprucht. Umso wichtiger ist deshalb die richtige Handpflege. Das Sortiment von Florena bietet das Beste aus der Natur für gesunde und geschmeidige Hände. Soweit der Hersteller über sich selbst.

Wir erhielten:

Lang anhaltende Feuchtigkeitspflege mit der Kraft der Natur

Lisa:

Die Florena Handcreme habe ich meiner Mama gegeben weil sie eine für ihre Handtasche braucht. 

Ich habe die selbe in groß auf Arbeit und da ich als Chemielaborantin viel mit Lösemitteln arbeite, werden meine Hände schnell rau. 

Ich finde sie für meine Haut optimal und sie riecht echt gut und frisch. Meine Mutti ist auch begeistert vorallem von den kleinen Größen. 
Ideal für jede Frau.

Intensive Pflege mit der Kraft der Natur


Caro:

Die Größe der Tube ist sehr praktisch, sie passt überall hinein und ist gerade auf Arbeit im Büro sehr hilfreich. Die Handcreme fettet sehr schön, zieht aber zeitgleich auch ein. Somit entsteht kein Fettfilm auf der Haut.

Der Geruch ist sehr dezent und samt. Die Haut fühlt sich gepflegt und sehr zart an. Dieses Gefühl hält auch sehr lange an. In diesen Punkten, aber leider auch nur in diesen Punkten hat mich die Creme sehr überzeugt. 
Warum ich sie dennoch nicht nachkaufen werde, lest ihr unten.



 
Handcreme mit BIO-Kamille

Milde und beruhigende Pflege mit der Kraft der Natur

Anna:
Ich habe die Handcreme für empfindliche Hände mit Bio-Kamille bekommen. 
Ich finde sie klasse. 
Der Duft ist angenehm. Die Creme zieht superschnell ein.
Allerdings gefällt sie mir nun gar nicht mehr, da laut Codecheck viele Inhaltsstoffe bedenklich sind. Palmöl ist enthalten und 2 hormonell wirksame Stoffe. Deshalb werde ich die Handcreme auch nicht nachkaufen. 
Man weiss auch, das es ohne geht. Da finde ich den Zusatz von Bio Kamille unsinnig denn es wiegt den bedenklichen Inhaktsstoffen nicht auf!
 
 
Die Handcreme gibt es für jeweils 4,60 € überall zu kaufen. 

Fazit:

Ich finde die Creme eigentlich wirklich gut. Duft, Pflege, Design und Preis sind wirklich überzeugend. 
Allerdings wenn BIO draufsteht,möchte ich Inhaltsstoffe wie Methylparaben, Propylparaben, Butylphenyl Methylpropional nicht lesen. Hier mal ein interessanter Link dazu.

Wir werden deshalb dieses Produkt nicht uneingeschränkt weiterempfehlen. 
Dies muss jeder für sich abschätzen.

Schade, Florena. Wo ich dich doch so gern habe.
 
 
Welche BIO Produkte kennt ihr, die nicht halten was sie versprechen?

Liebe Grüße eure geschmeidige Caro
 

Kommentare:

  1. Mit der Sache BIO hast du Recht. Es ist immer sehr schwierig das zu kaufen, wo auch WIRKLICH BIO drin ist. Vor diesem Problem stehe ich selbst öfter.
    Der Bericht ist wirklich wieder gut gelungen, toll dass ihr immer so ehrlich seid : )
    Liebe Grüße
    Jackii
    http://test-it-for-you.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Ja, das ist immer so eine Sache mit Bio. Ich verlasse mich mittlerweile nur noch auf entsprechende Zertifizierungen......

    LG

    AntwortenLöschen
  3. ich hab die Florenz Handcreme Sheabutter und Arganöl und finde die super!

    AntwortenLöschen
  4. Das Thema BIO wird immer wieder diskutiert und leider gibt es eine Vielzahl an Möglichkeiten seine Produkte entsprechend zu deklarieren ohne, dass diese tatsächlich "BIO" sind. Man muss also auf entsprechende geschützte Siegel achten. Ich muss zugeben, dass ich das nicht ganz so eng sehe und mich nicht wirklich von den Inhaltsstoffen abschrecken lasse (natürlich nicht in jedem Fall :-)). Schlimmer ist es, wenn die Sachen an Tieren getestet werden. Die Handcremes von Florena mag ich sehr und nutze sie häufig. Preis-Leistung stimmt hier wirklich, auch wenn sie nicht BIO sind :-). LG

    AntwortenLöschen
  5. Ich verwende schon länger die Handcreme von Florena aber habe pesönlich nie darauf geachtet, ob es sich um ein Bio Produkt handelt :o) Mir persönlich ist es aber auch gar nicht wichtig... ;o)

    AntwortenLöschen
  6. Hey Caro,

    meine Mum liegt Florena Handcreme und ich finde sie auch nicht schlecht. Das mit dem Bio kann ich auch nicht nachvollziehen, wieso muss dass jetzt nur jeder drauf schreiben. Da weiß man doch langsam auch nicht mehr was man glauben soll und was nicht. -.-

    Lieben Gruß,
    Ruby

    AntwortenLöschen