Donnerstag, 8. November 2018

25 Überraschungen mit dem Simmler Adventskalender

Nicht mehr lange und Weihnachten steht vor der Tür. Für mich ist es die schönste Zeit des Jahres und ich freue mich jedes Mal aufs Neue wie ein kleines Kind. Ein Adventskalender gehört natürlich zur Weihnachtszeit dazu, wie der Weihnachtsmann und Glühwein. Dieses Jahr durfte ich einen Konfitüren-, und Honigkalender von





testen. Die Marke Simmler steht für Qualität auf allen Stufen. Es werden nur die besten Rohwaren und Zutaten verarbeitet, damit ein tolles Endprodukt entsteht. Denn die Konfitüren sollen nicht nur lecker schmecken, sondern auch hochwertig sein.


Ich bin ein totaler Marmeladenfan, der egal ob auf Toast, Brötchen oder auf dem Crossaint immer am Liebsten süße Sachen isst. Umso mehr habe ich mich über den Adventskalender gefreut. Ich liebe Abwechslung und ein großes Marmeladenglas ist mir meist zu viel, da kam der Kalender mit 25 kleinen Päckchen genau richtig.


Der Adventskalender ist schön bunt und hat ein freundliches Weihnachtsmotiv mit dem Weihnachtsmann, einem Schlitten, Renntieren und Engeln, die die Geschenke einpacken. Auf der Rückseite st noch einmal beschrieben, was alles im Kalender enthalten ist und die Zutatenliste und Nährwerttabelle befinden sich ebenfalls darauf.


Nun fragt ihr euch sicherlich warum der Kalender aus 25 und nicht 24 Päckchen besteht. Im Türchen Nummer 24 sind nämlich zwei Sorten in einem Doppelfenster drin. Da ich natürlich neugierig war und ich euch auch den Inhalt des Kalenders zeigen wollte, habe ich alle Türchen für euch geöffnet, aberanschließend wieder gefüllt verschlossen. Es sind folgende Produkte enthalten:
- 3x Erdbeer, 3x Sauerkirsch, 3x Quitten Gelee
- 2x Aprikosen, 2x Dreierlei, 2x Schwarzkirsch, 2x Orange, 2x Pflaumenmus
- 1x Brombeer, 1x Himbeer, 1x Pfirsich-Maracuja, 1x Zwetschgen, 1x Imker Honig, 1x Rotes Johannisbeer Gelee


Ich finde es etwas schade, dass manche Sorten wie Quitte 3 mal enthalten sind und manche dafür nur 1 mal. Ich finde hier hätte man die Verteilung etwas besser machen können. Brav wie ich bin habe ich alle Konfitüren wieder hinter ihren Türchen versteckt bis auf das 1.Türchen. Im 1. Türchen befindet sich Aprikosenmarmelade, was auch meine absolute Lieblingssorte ist. Die habe ich natürlich gleich für euch getestet und war sehr begeistert. Die Konsistenz ist schön cremig und die Marmelade schön fruchtig und nicht zu süß.


Ihr könnt den Simmler Adventskalender 2018 direkt im Onlineshop von Simmler für 15,99€ bestellen. Bei der Abnahme von 3 Kalenders ist die gesamte Bestellung versandkostenfrei.

Fazit:
Ich freue mich schon total auf den 1. Dezember. Der Adventskalender ist gefüllt mit vielen verschiedenen Konfitüren und einer Honigsorte. Einziger Kritikpunkt ist die Verteilung der Sorten. Manche Sorten wie Pfirsich-Maracuja ist nur einmal enthalten, während Quitte 3 mal drin ist. 


Weihnachtliche Grüße eure Lisa

Das Produkt wurde mir kosten-, und bedingunglos zur Verfügung gestellt.

Keine Kommentare:

Kommentar posten