Freitag, 21. Juli 2017

Konzentrat Plus - Reinigen wie die Profis


Wenn das Haus oder die Wohnung sauber ist, fühlt man sich doch gleich viel wohler. Leider kommen keine kleinen Heinzelmännchen, die einem die Arbeit dafür abnehmen. Den richtigen Reiniger zu finden, ist dabei gar nicht so einfach. Es gibt viele Dinge, auf die man achten sollte. Die Umweltbelastung bei Reinigungsmitteln sollte u.a. oberste Priorität haben. 
Wir sind einmal unter die Profis gegangen und  haben folgende Reinigungsmittel für euch getestet:




Was ist das Besondere an KonzentratPLUS?
Die Reinigungsprodukte in Industriequalität gab es bisher nur für gewerbliche Abnehmer. Mittlerweile haben jedoch auch private Konsumenten Zugriff auf die Reinigungsmittel. Diese können je nach Bedarf stärker oder schwächer mit Wasser vermischt werden. Somit passen diese sich den individuellen Herausforderungen super an. Ein weiterer Vorteil ist, dass man mit dem Konzentrat Verpackung und sogar auch Geld spart.

Unsere Testprodukte:

1 Liter - 19,90 €

1 Liter - 16,20 €

1 Liter - 18,95 €

Unsere Beurteilung:


Anna hat den Schimmel-Entferner mit Tiefenwirkung ausprobiert:



In unserem neugebauten Haus haben wir nun die ersten Schimmelflecken in den Silikon- und Fliesenfugen in der Dusche. Das ist ärgerlich und ließ sich trotz regelmäßigem Stoßlüften nicht verhindern.
Der Schimmelreiniger mit Tiefenwirkung verspricht, Schimmel-und Stockflecken in Fugen und Textilien bis zu 1,5cm Tiefe zu beseitigen. 
Unsere Duschrinne ist gefliest und umrandet von einer Silikonfuge. 
Anwendung:
Mit Handschuhen bringt man den Tiefenreiniger direkt auf die betroffenen Stellen und hält sie mit einem angefeuchteten Küchentuch feucht. Dies sollte man 2-4 Stunden tun und dabei unbedingt das Fenster offen halten. 
Der Schimmelreiniger ist extrem ätzend, deshalb steigt er sofort in die Nase und man sollte nicht zu lange Zeit mit dem Reiniger verbringen.



Nach der langen Einwirkzeit nahm ich das feuchte Küchentuch von der Fliese und siehe da, ohne Arbeit war meine Silikonfuge wieder grau und frei von Schimmel!

Ich bin total begeistert und werde es nun auch vorbeugend in meiner Dusche benutzen. Alten Schimmel bekommt man wahrscheinlich aber nicht so einfach ab, da ich es auch bei meinen Eltern ihrer Dusche ausprobiert habe. Deshalb: gleich handeln!


Lisa hat den Grill- und Backofenreiniger getestet:

Dieser Grill- und Backofenreiniger entfernt wirkungsvoll eingebrannte und verharzte Öle sowie Fette, Zucker, Stärke, Eiweiß, Ruß usw.


Ich habe den Grill-, und Backofenreiniger zuerst beim Grillen getestet. Wir grillen sehr gerne und deshalb wurde unser Grillrost schon ganz schön in Mitleidenschaft gezogen. So richtig sauber geht er leider nicht mehr. Natürlich haben wir beim letzten Grillabend vergessen den Rost sauber zu machen. Also ging es erstmal ans Schrubben.
Leider fehlt auf der Flasche eine eindeutige Bedienungsanleitung. Auf der Internetseite steht allerdings, dass empfohlen wird es 1:50 mit Wasser zu verdünnen. Bei größeren Verschmutzungen kann man es auch 1:30 oder 1:20 verdünnen. Man kann es sowohl mit kaltem als auch mit warmen Wasser mischen. Bei heißem hat es eine größere Wirkung. Wir haben es erstmal mit kaltem Wasser versucht und den Rost geputzt. Erstaunlicherweise ging alles sehr gut ab. Wir haben dann nochmal mit klarem Wasser abgespült und dann konnte es losgehen mit Grillen. Der grobe Schmutz ist abgegangen und ich war sehr erstaunt, dass es so leicht ist.


Als zweites habe ich nach langer Zeit mal wieder meinen Backofen geputzt. Ich hab ihn extra lange dreckig gemacht, damit man den Unterschied auch wirklich sieht. Ich muss sagen auch hier hat die Reinigung super funktioniert. Schon beim Besprühen sieht man wie der Schaum braun wird und der Schmutz abgeht. Anschließend habe ich ihn noch geschrubbt und er wurde super sauber. Auch beim Backblech hat das prima funktioniert. Man muss nur alles gut mit klarem Wasser nachspülen.
Besonders gut gefällt mir, dass klar und deutlich auf die chemischen Giftstoffe hingewiesen wird. Sowohl auf der Flasche, als auch auf der Internetseite bekommt man genug Hinweise auf dem Umgang mit dem Konzentrat.

Ich habe den Stein- und Fassadenreiniger unter die Lupe genommen:

Dieser Terrassen-Stein- und Fassaden-Reiniger beseitigt unter anderem Moos und Algen auf allen abwaschbaren Flächen wie z.B. Hauswänden, Klinker, Gehweg - Platten, Waschbeton, Holzzäunen, Beton, Teer, Sandstein, Gartenzäunen, Fassaden, Denkmäler, Gartenumrandungen etc.


Meine Terasse besteht aus Pflastersteinen, die schon einige Jahre auf dem Buckel haben. Neu sieht es ganz und gar nicht mehr aus. Daher wollte ich diese Fläche mit dem Stein- und Fassadenreiniger von KonzentratPLUS einmal etwas aufpeppen.
Es empfiehlt sich das Konzentrat als Grundreinigung mit einem Mischungsverhältnis 1:4 bzw. 1:5 mit Wasser zu verdünnen. Dazu eignet sich die mitgelieferte zweite leere Flasche optimal. Dazu gibt es noch einen Sprühkopfaufsatz und alle nötigen Hilfsmittel hat man somit zur Hand.
Man soll darauf achten, das Mittel nicht bei starken Sonnenstrahlen zu verwenden, sondern wenn es bewölkt ist, sodass sich die Wirkung vollkommen entfalten kann.
Ich habe alle Angaben befolgt und meine Terasse mit der Flasche besprüht. Puh, mir tat heftig der Arm weh, da ich die ganze Flasche leehr gepumpt habe. Ich habe ca. 8-10 m² mit einer Flasche im Verhältnis 1:4 verwendet. Nach 12 Stunden Einwirkzeit muss auch nichts mehr unternommen werden.
Man kann keine Wunder erwarten, muss ich sagen und meine Pflastersteine sehen natürlich jetzt nicht aus wie neu, aber dennoch empfinde ich die Steine etwas heller. Ich werde es einfach noch einmal anwenden. Insgesamt würde ich das Konzentrat einem anderen Reinigungsmittel bevorzugen, da man eben deutlich weniger Verpackungsmüll produziert und das Preis-Leistungs-Verhältnis echt klasse ist.

FAZIT:

Die Profi Reinigungsmittel von KonzentratPLUS sind nicht nur wirksam sondern entlasten auch unsere Umwelt. Das Konzept ist lobenswert. Je nach Bedarf und Verschmutzungsgrad wird das Mittel mit Wasser vermischt und kann individuell verwendet werden. Somit wird weniger Plastikmüll verursacht und man spart sogar noch Geld.
Wir sind von der Wirkung überzeugt und verwenden unsere Produkte sehr gerne weiter. Wer möchte nicht auch reinigen wie die Profis? Wir empfehlen es gerne weiter...


Möchtet ihr das Reinigerkonzentrat einmal ausprobieren? Dann verwendet einfach folgenden Gutscheincode:

20369

und erhaltet 6% Rabatt! Und das immer und bei jeder Bestellung!

Womit reinigt ihr im und um euer Haus?

Mit sauberen Grüßen
Doreen

Die Produkte wurden uns kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Die Bewertung ergibt sich aus unseren persönlichen Erfahrungen! - sponsored-

Keine Kommentare:

Kommentar posten