Donnerstag, 15. März 2018

Candle-Lite - Onlineshop für Duftkerzen im Glas



Duftkerzen gibt es vielen Varianten, entscheidend ist neben dem Duft aber natürlich auch die Optik. Was dem Mann eventuell egal ist, ist für uns Frauen 
mittlerweile ein wichtiges Dekorationsobjekt zu Hause. 
Daher haben wir einen Onlineshop für Duftkerzen genauer unter die Lupe genommen.



Duftkerzen, ich liebe sie. In allen Formen, Farben und Düften sind sie bei mir zu Hause vertreten. Dabei spielt es keine Rolle ob Sommer oder Winter. Oft zünde ich eine Kerze an, dabei ist mir ein schöner Duft natürlich sehr wichtig aber ich nutze Sie auch, um eine besondere Atmosphäre zu erzeugen. Kerzen können einfach viel mehr, als nur vor sich hin brennen.



Bei Candlelite erhält man eine große Auswahl an Produkten rund um das Thema. Von Duftgläsern im Glas bis hin zu Duftwachs und Accessoires ist der Online-Shop sehr gut aufgestellt.

Als offizieller Lieferant für Candle-Lite in Deutschland und Österreich hat es sich die Firma zur Aufgabe gemacht, mit den Kerzen und Düften für eine angenehme Stimmung zu sorgen.




Wir haben eine große Auswahl der großen Duftkerzen im Glas erhalten. Diese kosten jeweils im Durchschnitt ca 25,00 € je nach Größe. Die in der Farbe und Duft unterschiedlichen Duftkerzen werden alle im stabilen Glas mit abnehmbarem Deckel geliefert. So bleibt der Duft der Kerzen einfach länger erhalten.




Um die riesige Auswahl an Kerzen einzugrenzen würde kann man anhand verschiedener Kriterien wie Preis, Duftrichtung oder Saison wählen. Auch kann man nach verschiedenen Wichtigkeiten Sortieren. So fällt eine Eingrenzung der Auswahl etwas leichter. Aber auch nur etwas ;-)



Gern möchten wir euch ein paar davon vorstellen:

Duftkerze Cozy Vanilla Cashmere - 510g

Preis: 19,95 €



Lisa
Ich habe die Kerze Cozy Vanilla Cashmere 510g für 19,95 € getestet. Ich persönlich benutze öfter Teelichter als große Kerze mit Duft. Für unser Wohnzimmer ist eine große Kerze oft zu viel und zu intensiv im Geruch. Doch diese Sorte ist sehr angenehm und gar nicht aufdringlich. Mein Freund ist nämlich sehr empfindlich, was Duftkerzen angeht. Für ihn darf es immer nur minimal riechen.
Rein optisch sieht sie auch sehr ansprechend und edel aus. Für das Glas und die weiße Farbe passt sie super zu unserer Einrichtung.

Wir hatten die Kerze jetzt in den grauen Wintertagen mal einen ganzen Sonntag lang brennen, da es draußen gar nicht richtig hell geworden ist. Sie brennt wirklich sehr lange und gibt einen tollen Duft ab. Wir sind wirklich positiv überrascht und für 19,95 € hat man lange seine Freude daran.

Duftkerze Vanilla & Sugar Cane - 538g

Preis: 22,95 €




Anna:
Aus der Duftglas-Serie Willow Lane habe ich die Kerze Vanilla & Sugar Cane getestet. Das Glas mit seinen 538g macht einen tollen ersten Eindruck.
Das Etikett ist wunderschön gestaltet und auch das ganze Glas mit seinem Deckel sieht dekorativ auf meinem Couchtisch aus. Erst einmal angezündet, verbreitet die Kerze seinen süßen, winterlichen und leckeren Duft im ganzen Haus.

Der Geruch ist schon sehr intensiv und wirkt auch bei mehreren Personen im Raum noch dominant. Genauso mag ich es aber. Auch der schon als sehr süßlich empfundene Duft trifft bei mir voll ins Schwarze. Gäste haben ihn auch positiv wahrgenommen und hier auch das große Plus - die Kerze von Candle Lite ist unglaublich ergiebig.

Laut Beschreibung soll sie 75-115h brennen und sie ist auf einem guten Weg dahin. Einzig der Docht ist ein kleiner Kritikpunkt. Dieser rußt etwas und der Docht wird oben immer richtig knubbelig, dadurch entsteht keine große Flamme. Diesen schneide ich nach Gebrauch zwar immer wieder zurück, er bildet sich aber immer wieder neu.



Duftkerze Apricot, Mandarin Cranberry, Tropical Twist - 538g 

Preis; 22,95 €

Doreen:

Aus der Serie 3 Layer Collection habe ich die Kerze Apricot-Mandarin CranberryTropicalTwist erhalten. Rein optisch macht die Kerze schon einen super tollen Eindruck. Mir gefällt das schwere Gals mit den Deckel sehr gut und passt auch perfekt zu meiner Einrichtung.

Bereits nach dem Öffnen steigt mir ohne dass die Kerze brennt ein fruchtiger und sommerlicher Duft entgegen. Mmmhhh ich denke sofort an einen prallgefüllten Obstkorb. Bereits nach einer Brenndauer von einer halben Stunde ist oberhalb das Wachs vollständig geschmolzen und die Kerze brennt sehr gleichmäßig runter.


 Duftkerze Apple Cinnamon Crisp - 510g 

Preis: 19,95 €



Auch die Sorte Apple Cinnamon Crisp trifft voll meinen Geschmackt - Apfel mit einem dezenten Zimtduft. Es erinnert irgendwie an einen leckeren Apfelkuchen.

Vor dem ersten Anzünden habe ich den Docht noch etwas gekürzt und habe noch keine weiteren Probleme mit der Kerze gehabt.

Ich bin froh, dass diese Kerzen eine superlange Brenndauer haben und ich noch sehr viel Freude damit haben werde.  Preislich liegen die Kerze n von Candle-Lite voll im Rahmen und ich würde sogar noch mehr dafür bezahlen, da sie eben einfach unglaublich ergiebig ist.

Duftkerze Juicy Black Cherries - 510g

Preis: 19,95 €



Caro
Bei mir zog die Juicy Black Cherries ein. Die intensive beerige Farbe weckte mein Interesse und der fruchtige Duft sprach mich sofort an. Die Kerze wird zu allen Gelegenheiten angezündet ob zum Frühstück oder Gemütlich zum Abendbrot mit Kerzenschein.

Das Design im Glas ist zeitlos und sehr modern, sodass ich die Duftkerze im Glas einfach so auf den Tisch stellen kann. Der Duft ist wirklich betörend und erfüllt meine 25 qm Küche problemlos, ohne zu aufdringlich zu wirken.

Einzig wie bereits erwähnt, macht auch mir der Knubbel am Docht Probleme. Beim Auspusten qualmt dieser noch lange nach und zerstört den fruchtigen Duft in der Küche.



Unser Fazit

Die Duftkerzen von Candle-Lite im Glas haben uns sehr verzückt. Das schlichte aber ansprechende Design und die umfangreiche Auswahl an Düften haben uns sehr gefallen. Auch die Farben der Wachse ob nun ein- oder dreifarbig geben optisch ein Highlight ab.

Die Preise für die großen Gläser empfinden wir als angenehm, da man doch eine lange Brenndauer mit intensivem Dufterlebnis erhält.

Einzig der Knubbel am Docht störte uns sehr, hier würden wir uns eine Optimierung wünschen.

Was ist euer Lieblingsduft?

Liebe Grüße Carolin

Keine Kommentare:

Kommentar posten