Montag, 13. Juli 2020

YVE BIO Trinkwasserfilter 3000


In unserem 3-Personen Haushalt wird fast ausschließlich Wasser getrunken. Softdrinks oder Säfte gibt es nur in Ausnahmen aber als Durstlöscher gilt bei uns stets Wasser.



-Anzeige-
Da mein Freund Marcus wöchentlich mehrere Kisten Wasser aus dem nahegelegenen Getränkehandel kauft, nimmt dies zeitlich schon etwas Freizeit in Anspruch. Geschweige denn der Platzverbrauch, den die vielen Wasserkästen einnehmen.

YVE BIO hat es sich zur Aufgabe gemacht, hochwertige Hauswasserfilter zusammenzustellen. Dabei ist es wichtig, gesundes Wasser anzubieten, ohne Schadstoffe und Rückstände, angereichert mit wichtigen Mineralien.



Für unseren Produkttest erhielt ich den


YVE BIO 3000 Premium Supérieur/Glas + Starterset

Preis: 437,68 €

Wasserfilter empfohlen für den großen Haushalt bzw. großen Wasserverbrauch



Unser Wasserfilter 3000 besteht aus:

Keramikfilter 
5-step Origin Filterkartusche
Mineralienring
FIR Infrarotsystem
Wasserhahn mit Magnet 
EM-X-Pipes, grau 
EM-X-Pipes, rosa 

Wassersteine/Edelsteine

Der obere Tank hat ein Fassungsvermögen von 4 Litern, der untere sogar 9 Liter. Beide Tanks wurden innerhalb der EU mundgeblasen. 

Maße: 58cm hoch, Durchmesser 32cm


Aber wieso nun zu einem gravitativen Trinkwasserfilter greifen?

- nutzbar auch ohne Wasseranschluss und ohne Elektrizität
- 1 Liter Leitungswasser benötigt 1000 mal weniger Energie als Wasser aus der Flasche
- flexibel, welche Bestandteile man dem Wasser zufügen möchte



Weiterhin findet ihr bei YVE BIO noch andere Trinkwasserfilter und jede Menge Zubehör und Ersatzteile im Angebot.

Auch Trinkflaschen aus Tritan, Air-Cleaner und Chakra-Bottles bietet YVE BIO an.



Für unseren Produkttest haben wir den großen Wasserfilter im Nu aufgebaut. Die Einzelteile hatten ordentlich Gewicht und konnten aber ohne jegliche Schraube oder Hilfsmittel zusammengebaut werden.

Für uns hätte die Aufbauanleitung noch etwas deutlicher sein können, auf der Homepage ist zwar ein schönes Video dazu aber als Papierformat wäre es für uns praktischer.

Die ganzen Teile machen einen qualitativ sehr guten Eindruck, wir hätten aber die Plastikteile (die weißen Teile und der Hahn) lieber aus einem hochwertigeren Material gewünscht.

Insgesamt ist der Wasserfilter 3000 von YVE BIO eine Wucht und benötigt schon etwas Platz, sollte auch keiner direkten Sonneneinstrahlung freigesetzt sein.



Die Befüllung war ganz einfach, man füllt den oberen Tank einfach mit Leitungswasser und durch natürliche Art und Weise wird das Wasser gefiltert. Durch den halbrunden Keramikfilter tropft das Wasser in den großen Tank und durchläuft noch eine Kartusche und Mineralienring.

Diese Prozedur dauert ein Weilchen, nach kurzer Zeit kann man sich aber schon ein Glas frisches Wasser abzapfen. Der Hahn geht sehr einfach, für große Gläser könnte er noch etwas höher platziert sein.

Das Wasser schmeckt uns noch ein wenig steinig, was aber an der Umstellung auf gefiltertes Wasser liegt. Wir werden hier noch einige Dinge ausprobieren und bald die mitgelieferten Kristalle probieren.

Für uns eine absolut Alternative zu Wasserkästen. Kein Schleppen, auf Dauer günstiger und vorallem gesünder.

Update 16.07.2020: Nachdem wir den Keramikfilter und Mineralienring nochmals durchgespült haben, ist unser Wasser der Wahnsinn. Sehr lecker und ohne Nachgeschmack!

Viele Grüße Anna

Kommentare:

  1. Hallo Anna,
    es freut uns, dass euch unser 3000er Premium Supérieur gefällt. Danke für dein ehrliches Feedback, auf das wir gerne eingehen möchten: In unserem Webshop gibt einen Edelstahlwasserhahn für unsere Wasserfilter. Eine Umrüstung ist jederzeit möglich und kann vom Kunden selbst durchgeführt werden.
    Eine Alternative für die Kunststoffteile können wir derzeit, für bereits erhältliche Filter, leider nicht bieten. Dieses liegt vor allen Dingen an den hohen Kosten, die die Preise für so einen Filter extrem hochschnellen lassen würden. Da wird aber der Meinung sind, dass allen Menschen der Zugang zu gutem Trinkwasser ermöglicht werden soll, kommt das für uns nicht in Frage. - Doch bleib neugierig, denn schon bald haben wir etwas, dass deinen Wünschen vermutlich entspricht... ;)
    An der Überarbeitung unser Aufbau-/ Infomaterialen sitzen wir bereits, um diese übersichtlicher und einfacher zu gestalten. Wie so vieles, geht das natürlich nicht von heute auf morgen. Hier können wir daher aktuell nur um Geduld bitten. Aber die Lösung ist nahe! ;)
    Ganz lieben Dank für deine Bewertung und weiterhin viel Freude mit dem Filter. :)
    Liebe Grüße aus Bremen
    Dein YVE-BIO-Team

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na das klingt doch vielversprechend! Wir sind gespannt, lasst von den Neuigkeiten gern hören!
      Liebe Grüße,
      Anna

      Löschen