Mittwoch, 28. Juni 2017

Swissinno Solutions - die Lösung gegen lästige Tierchen



Ich bin auf einem Dorf aufgewachsen und meine Mutti und ich lebten in einem Haus mit nur einer Garage. Natürlich durfte Muttis Auto dann immer drin stehen, weil es hochwertiger war als meins. Somit stand mein Auto immer draußen unterm Carport. Es dauerte nicht lange und eines Morgens sprang mein Auto nicht mehr an. Nachdem ich in der Werkstatt war, erfuhr ich, dass es ein Marderschaden war. Die Reparatur bezahlt mir natürlich niemand. Und 2 Wochen später war das Geschrei groß und der Marder hatte es sich wieder bei mir gemütlich gemacht. Nachdem ich mehrere hundert Euro losgeworden bin, habe ich mir eine teure Marderfalle einbauen lassen. Damals kannte ich die Firma




noch nicht. Dann hätte ich mir viel Geld sparen können. Swissinno ist ein Unternehmen, welches alles gegen Insekten und andere lästige Tiere hat. Es ist ein Schweitzer Unternehmen, welches 1999 gegründet wurde. Die Abkürzung lautet SIS. Die Produktionsstätte befindet sich in Slowenien und das Großlager ist in Süddeutschland. Das junge, dynamische Team hat es sich zur Aufgabe gemacht den lästigen Viechern ein Ende zu bereiten. Sie entwickeln immer neue Produkte und dabei steht modernes Design im Vordergrund. Die Produkte sind umweltbewusst und ökonomisch attraktiv für die Kunden. Natürlich wollen sie auch den Kunden mit Qualität und Kundenfreundlichkeit überzeugen.

Swissinno Solutions hat viele Partner, wo man die Produkte kaufen kann, da es kein eigener Onlineshop ist. Eine Liste dazu findet ihr auf der Internetseite des Unternehmens. Entweder man sucht ein bestimmtes Produkt über die Suchfunktion oder man stöbert in den Produktkategorien:
- Nagetiere
- Säugetiere
- Insekten
- Schnecken
- Vögel
- andere Produkte

Auf der Internetseite findet man immer eine Beschreibung des Produkts mit Bildern oder einem Video, Rezensionen, wichtige Hinweise, sowie eine Bedinungsanleitung und ein Sicherheitsdatenblatt bei chemischen Stoffen. Somit kann auch wirklich nichts schiefgehen und ihr könnt de kleinen Tierchen vernichten.



Der Kundenservice ist sehr freundlich und mein Paket kam auch schnell bei mir an. Bei der ersten Lieferung war leider das Glas meiner Mücken-Stop Laterne kaputt, obwohl es gut verpackt war. Das ist natürlich sehr ärgerlich, aber es kam fix eine Neue und diesmal war alles heil. Ein super Service, den ich nur weiterempfehlen kann.

Unsere Produkte:
1. Mücken-Stop-Laterne 14,95€ bei Amazon
- 4h Schutz auf 20m²
- mit Nachfüllset
- ideal für die Anwendung beim Grillen, beim Camping im Wald oder auf dem Balkon


So langsam geht es bei uns los mit den nervigen Mücken und ich hatte auch schon meine ersten Mückenstiche. Das Jahr 2017 soll eine richtige Mückenplage haben. Lassen wir uns überraschen. Das es zur Pullerparty von meiner Cousine keine böse Überraschung gibt, habe ich die Mücken-Stop Laterne aufgestellt. Denn die Gäste sollten bei der Gartenparty ja nicht damit beschäftigt sein die Mücken zu vertreiben. Die Anwendung war ganz einfach. Unten die Kerze anzünden und oben das Plättchen in die Halterung legen. Ich war ein bisschen erkältet und habe nichts gerochen, deshalb hat mein Freund die Duftprobe gemacht. Doch es stinkt nicht und verbreitet somit keinen unangenehmen Geruch in der Luft, so wie man es sonst von Mückensprays kennt. Wir haben ja gegrillt und ein Lagerfeuer gemacht und dachten, dass deshalb viele Mücken kommen werden. Doch das blieb uns zum Glück erspart. Die Laterne sah super auf unserer Terasse aus und wird jetzt den ganzen Sommer im Einsatz sein und hoffentlich alle Mücken fernhalten.

2. Fruchtfliegenfalle 4,99€ bei Amazon
- aus robusten Kunststoff
- Köder zieht Insekten magisch an
- ganz einfach nachfüllbar



Anna sagt:
Im Sommer habe ich immer mit lästigen Fruchtfliegen zu tun. Diese lungern rund um unser Obst und sind eine echte Plage. Die Fruchtfliegenfalle habe ich easy aufgebaut. Einfach die Flüssigkeit in den Köder füllen, Deckel aufschrauben und fertig.
Bereits nach einem Tag waren fast alle Fruchtfliegen im Köder und der Köder selbst riecht auch nicht unangenehm.
Einzig die Nachfüllbeutel sind ein kleiner Nachteil. Diese muss man sich nun immer wieder nachbestellen. Auch falls ich an die Falle komme, kann es passieren das es ausläuft, da oben ja ein Loch ist.


3. Wespenfalle 14,51€ bei Amazon
- inklusive Naturköder
- ohne Chemikalien
- zum Aufhängen an Bäumen oder Pfosten ausgelegt
- Köder wird mit Wasser gemischt und lockt Wespen an




Caro testet:
Im Sommer sitzen wir natürlich sehr gern im Garten und genießen auch unser Essen hier. Da gibt es Eis, da gibt es Kuchen da gibt es leckeres Obst. Und wer da im Sommer nicht weit ist, wissen wir ja. Die Wespenfalle von Natural Control ist die erste Falle die wir überhaupt aufstellen, da ich kein Freund der elektronischen Fallen bin. Bei diesem Produkt wird die Wespe giftfrei gefangen. Der Wiederverwendbare Becher wird mit dem Köder und Wasser gefüllt.  In einer Reichweite von 5 bis 10 Meter im schützenden Bereich hängen. Bei meinem Test kamen aber noch keine Wespen. Allerdings hält de Falle auch andere lästige Insekten wie Fliegen ab. Ich finde sie sehr gut.

4. Schneckenfalle 15,95€ bei Amazon
- giftfrei und umweltfreundlich durch Naturköder
- schützt Haus und Terrasse vor Schnecken und Schneckenschleim
- Köder muss in die Erde eingegraben werden


Doreen sagt:
Seitdem ich ein eigenes Grundstück mit Garten habe, kämpfe ich nun auch gegen lästige Schnecken, die mein Gemüse und meine Pflanten wegfressen. Fürchterlich - es ist schon fast eine Plage und ich komme kaum dagegen an trotz dessen, dass sie so langsam sind. Mein Mann wütend ab und an durch den Garten und spießt die Schnecken auf. Wir hatten schon mal einen riesigen Schneckenfriedhof. Bäh!!!
Die Schneckenfalle von Swissino kam mir sehr gelegen, da es auch einen Naturköder enthält und giftfrei ist. Gerade mit einem Kleinkind im Haushalt muss ich einfach vorsichtig sein.
Aufgebaut ist die Falle schnell. Den Naturköder in den Behälter gießen und mit Wasser auffüllen. Den Behälter bis zu den Löchern in der Erde vergraben und abwarten. Wahsinn - die erste Schnecke machte sich sofort auf den Weg. Nach ca. einer Woche war der Behälter voller Schnecken. Einfach widerlich, aber die Stelle, wo ich die Falle vergraben habe ist seither frei von Schnecken. Ich muss mir also unbedingt Nachschub vom Naturköder besorgen.

Fazit:
Liebe Leute ich muss wirklich sagen, wir sind mehr als begeistert von den Produkten. Sind wir mal alle ehrlich, Schnecken, Wespen und Co können ganz schön lästig sein und viele Billigprodukte versprechen zwar viel, aber halten nichts. Swissinno hingegen hält was es verspricht und ist sehr ergiebig. Toll finde ich auch, dass man sich immer wieder Naturköder nachkaufen kann.

Was macht ihr gegen die lästigen Viecher?

Insektenfreie Grüße eure Lisa

Diese Produkte wurden uns kosten-, und bedingungslos zugesendet.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen