Mittwoch, 3. Oktober 2018

eat Performance – Manufaktur für die Paleo Ernährungsweise


Werbung

Du möchtest dich gesund, aber trotzdem lecker ernähren? Du treibst viel Sport und suchst nach einer einfach anwendbaren Lebensweise? Dann solltest du mal über Paleo nachdenken. Ich persönlich habe noch nie etwas darüber gehört und habe mich jetzt viel darüber belesen. Paleo ist eine Ernährungs-, und Lebensweise, die dir zu einer langfristigen Gesundheit verhilft. Paleo ist die Kurzform von „Paläolithikum“ und bedeutet die Altsteinzeit. Die Ernährung richtet sich also ganz nach dem Jäger und Sammler Prinzip und setzt den Fokus auf eine hohe Lebensqualität und Nachhaltigkeit. Es gibt eine Reihe von Lebensmitteln, die in dieser Ernährungsform erlaubt sind.



ist ein Onlineshop, der genau solche Produkte nach der Paleo Ernährung verkauft. Sie sind 100% bio, laktosefrei, gluten-, und getreidefrei, ohne Zuckerzusätze, ohne Milch und vegan. Im Onlineshop gibt es die Auswahl zwischen Riegel, Brot, Cookies, Boxen& Geschenke, Müsli& Porridge, Paleo Bücher, Snacks& Eistee und Suppen.

Die Gründer von eat Performance Tobias und Wilhelm stammen beide aus Berlin und lernten sich beim Sport kennen. Sie stellten zusammen fest, dass es keine gesunden Snacks to Go für zwischendurch gibt. Wenn man mal schnell Heißhunger hat, gibt es meist nur fettige Snacks mit viel Zucker und Kohlenhydraten. Und genau das wollten sie ändern. Wilhelm ernährte sich schon länger nach der Paleo Methode und schnell war klar, sie müssen ihre Erfahrungen mit anderen teilen und die Produkte für eine Paleo Ernährung verbreiten.

Nachdem sie sich viele Gedanken über den Firmennamen, das Logo und den Slogan „Pure Paleo Power“ gemacht haben, war die Geburtsstunde von eat Performance. Die Produkte sollen sowohl in einem Onlineshop, als auch offline erhältlich sein. Produziert werden die vielen verschiedenen Snacks in Berlin, man wollte aber auch international erfolgreich werden. Die Rohstoffe stammen zu 100% aus biologischen Erzeugnissen und werden zum Großteil von regionalen Lieferanten bezogen.

Im Mai 2014 veröffentlichte man den Onlineshop und eröffnete ein kleines Bistro in Berlin Kreuzberg. Da die Produkte sehr guten Anklang fanden, wurde bereits im Februar 2015 ein zweites kleines Bistro mit täglich wechselnden Mittagsangebot eröffnet. Ab April 2015 wurde mit dem Marktaufbau begonnen. Es wurden zahlreiche Mitarbeiter eingestellt und hart am Marketing und Design gearbeitet. 2016 trat man in den Lebensmitteleinzelhandel ein und zugleich wurden aus Kapazitäts-, und Kostengründen beide Bistros geschlossen. Nun konzentrierte man sich auf den Onlineshop und versucht jeden Tag aufs Neue seine Kunden glücklich zu machen.
Die Versandkosten betragen in Deutschland 4,00 € und in Österreich, der Schweiz und der EU 9,90 €. Ab einem Bestellwert von 45,00 € ist der Versand deutschlandweit kostenfrei.
Unsere Produkte:
1. eat müsli Schoko Müsli 325 g 9,99 €




Caro denkt:
Müsli zusammen mit Joghurt und frischem Obst gehört für mich regelmäßig auf den Frühstückstisch. Mein Sohn teilt diese Leidenschaft mittlerweile. Zusammen haben wir den Schoko Müsli von Eat Performance getestet. Dieser enthält deutlich sichtbar verschiedene Nüsse wie Cashewkerne, Mandeln oder Haselnüsse. Verfeinert mit Honig und Kakao liefert das Müsli einen energiereichen Start in den Tag. Das Müsli hat uns sehr gut, frisch und knackig geschmeckt. Mit einem Klecks Agavendicksaft verfeinert ein super leckeres Müsli. Nur für Liebhaber großer Stückchen zu empfehlen,hier muss ordentlich gekaut werden.





 
2. eat Fitness Brot Brotbackmischung  8,99 €



Ich backe oft mein Brot selber, da es einfach schnell geht und ich somit auch am Wochenende immer frisches Brot habe. Ich habe schon verschiedene Sorten probiert, aber ein Fitnessbrot kannte ich zuvor noch nicht. Was mir sofort aufgefallen ist, das Brot enthält sehr viele verschiedene Körner. Man rührt die Backmischung einfach mit Wasser und Öl an und vermehrt die Masse zu einem Teig. Dieser muss dann in der Backform noch etwas ziehen und schon geht es in den Backofen.
Die Anleitung war gut verständlich und ich war schnell fertig. Ich würde mir nur wünschen dass direkt in der Anleitung noch die Mengen für das Wasser und das Öl geschrieben stehen.

Die Konsistenz vom Brot war sehr gewöhnungsbedürftig. Ich musste die Scheiben sehr groß schneiden, da sie sonst auseinander gefallen sind. Durch die vielen Körner war es eher stückig. Geschmacklich hat es mich dagegen total überzeugt. Und viele Kalorien hat es natürlich auch nicht, weshalb ich ruhigen Gewissens auch mal eine Scheibe mehr essen darf.

3. eat Chili con Carne 5,99 €

 

Das Chili con Carne gab es zum Abendbrot bei meinem Freund. Man könnte die Suppe auch so essen, aber er hat sie mit Reis kombiniert. Die Suppe ist allerdings auch groß genug für 2 Portionen. Ich könnte es am nächsten Tag also auch noch probieren. Einfach das Glas öffnen und das Chili in einem Topf erwärmen. Was uns sofort aufgefallen ist für ein typisches Chili con Carne fehlen uns die roten Kydneybohnen und mehr Mais. Geschmacklich war es  allerdings super, aber es hätte etwas schärfer sein können.
Uns hat es zwar gut geschmeckt, aber eben nicht nach klassischem Chili con Carne.


4. eat cookie Himbeer Vanille 40 g 2,49 €


Anna sagt:
Ich habe einen Cookie in der Sorte Himbeer-Vanille von Eat Performance testen dürfen. Auch hier gefällt mir die Verpackung nicht unbedingt, das Design des Cookies allerdings schon. Dieser lässt vermuten, daß er leicht knusprig ist, jedoch ist er ganz weich. Fast so weich wie der Müsliriegel oder eine Fruchtschnitte. Gut gefällt mir, daß die Zutaten klar und deutlich sind, aber Der Cookie hat stolze 200kcal! Der Geschmack haut mich nicht vom Hocker, ich habe zwar die fruchtige Himbeere schmecken können, insgesamt fand ich ihn aber nicht süß genug. Durch die Mandeln schmeckt er aber nussig mit einer Himbeernote. 
5. eat riegel Apple Pie 40 g 1,99 €
 

Anna findet:
Den Müsliriegel Apple Pie von Eat Performance nahm ich mit auf meine tägliche Runde mit dem Kinderwagen. Für einen kleinen Snack zwischendurch naschte ich ihn. Die Verpackung ist nicht sonderlich schön, dennoch praktisch, leicht zu öffnen und nicht zu viel Müll rundherum. Der Müsliriegel ist weich und ist mir fast zu klein. Der Geschmack toppt alles! Ich fand den Müsliriegel von Eat Performance absolut lecker, da er genau nach Apfelkuchen schmeckte. Ich liebe Zimt und die Kombi aus Apfel und Zimt ist für mich einfach genial! Klasse sind außerdem die Nährstoffe, da ich in der Stillzeit auch einen gesunden Snack zu mir nehme.


Fazit:
Die Produkte von eat performance haben es uns echt angetan. Es gibt viele tolle Sachen, die man schnell zubereiten kann oder auch mal zwischendurch als Snack essen kann ohne dabei ein schlechtes Gewissen zu haben. Komplett nach der Paleo Ernährung werde ich jetzt nicht leben, aber ich werde auf jeden Fall Produkte nachbestellen und sie in meinen Alltag einfügen. Das Preis-Leistungsverhältnis ist gut und uns haben die Produkte alle geschmeckt.

Habt ihr bereits von der Paleo Ernährung gehört?
Liebe Grüße eure Lisa
Die Produkte wurden uns kosten-, und bedingungslos zur Verfügung gestellt.


Keine Kommentare:

Kommentar posten