Mittwoch, 15. November 2017

Mein Weihnachtsmoment mit Lambertz



Die Weihnachtszeit steht bevor und auch wenn man aufgrund des grauen
Schmuddelwetters noch nicht unbedingt an Ruhe und Besinnlichkeit denken mag,
mit Köstlichkeiten von Lambertz zog bei uns schon ein Hauch Weihnachten ein.
#PRSample #Anzeige #Werbung

Jedes Jahr aufs Neue erschrecke ich, wenn ich im Regal die ersten Lebkuchen entdecke. Haben wir nicht gerade erst Ostern gefeiert und überhaupt, wird es nicht jedes Jahr früher?
Aber nun haben wir Mitte November und auch wenn man wegen dem alltäglichen Wahnsinn noch nicht an Weihnachten denken mag, es sind kaum noch 5 Wochen. 

Mir ist daher wichtig, gerade in der Vorweihnachtszeit für ausreichend Weihnachtliche Stimmung zu sorgen.
Das Gefühl der Besonderheit dieser Zeit hat sich natürlich mit der Geburt meines Sohnes verstärkt. Mit seinen nun 4 Jahren ist dies gerade für ihn eine besonders spannende Zeit und der Sinn von Weihnachten wird in den Vordergrund gerückt. Und damit meine ich nicht den Kommerz, sondern Besinnlichkeit, Heimlichkeit, einfach ganz viel Familienzeit und natürlich leckeres Essen bis der Bauch weh tut.

Am Wochenende legen wir besonders Wert auf gemeinsame Aktivitäten und nehmen uns auch für die Mahlzeiten mehr Zeit. Meine beiden Männer sind beides großes Naschkatzen und ohne eine süße Zwischenmahlzeit am Nachmittag geht nichts. So habe ich den Vespertisch schön mit allerlei Leckereien von Lambertz dekoriert. Dazu haben wir bereits erste Weihnachtsmusik gehört.

Besonders ansprechend sah dabei die






aus dem Online-Shop aus. Diese reichlich verzierte große Blechbox beinhaltet nicht nur jede Menge weihnachtliches Gebäck und Lebkuchen, sie versprüht auch weihnachtlichen Glanz.
Das edle Silber im Kontrast mit dem goldenen Himmel lässt die Kulisse von Nürnberg regelrecht lebendig wirken.

Der Preis liegt bei 29,95 € zzgl. Versandkosten.

Die Truhe enthält:

der Inhalt der Silbertruhe


  • 250 g Elisen-Lebkuchen, sortiert
  • 250 g Elisen-Lebkuchen, schokoliert
  • 175 g Elisen-Lebkuchen, schokoliert
  • 175 g Elisen-Lebkuchen, glasiert
  • 125 g Nuss-Sterne
  • 100 g Vanille Kipferl
Alles also, was man für ein stimmungsvolle, leckere Nachmittagspause benötigt. Aufgrund der Vielfalt konnte ein hübscher bunter Tisch aufgebaut werden, der einfach Lust zum Zugreifen macht. Die Printen- und Schokoladenfabrik Henry Lambertz steht für mich schon lange für Tradition und Qualität. Immerhin produzieren sie ja auch schon seit 1866.

Als einer der führenden deutschen Hersteller für Backwaren und sogar Weltmarktführer bei Herbst- und Weihnachtgebäck kann man da ja wohl wirklich von ausgehen.

die Weihnachtszeit hat begonnen

Mein Sohn bekam ganz große Augen und freute sich über leckere Vanille-Kipferl und die verschiedenen Sorten an Lebkuchen. Wobei er sich immer halb totlacht, wenn er das Wort Lebkuchen hört.

Er fragt sich ständig, warum dieser Kuchen so heißt und ob er vielleicht doch noch lebt. Das sind Momente in denen man einfach nur glücklich ist mit dem was man hat.


eine große Auswahl feinster Leckereien

Besonders lecker und deshalb auch am schnellsten alle, waren die Vanille-Kipferl, die leckeren Plätzchen schmecken einfach so verdammt lecker. Sie sind noch etwas weich aber nicht zu klebrig. Wirklich perfekt, so wie bei Oma.

Aber auch die Zimtsterne fanden Ihren Weg schnell in hungrige Münder - kein Wunder, wenn man so anbeißend aussieht und einen so zimtigen Geruch verbreitet.

Elisen-Lebkuchen und Zimtsterne


Lebkuchen in verschiedensten Varianten ob schokoliert, glasiert oder mamoriert findet man ebenfalls in der Silbertruhe. Durch die verschiedenen Sorten kann man sehr schön dekorieren und anrichten. Die Elisen-Lebkuchen, feinste Nürnberger Oblaten, sind je nach Sorte mit Schokolade überzogen, sehr saftig und mit Stücken gefüllt.



Elisen-Lebkuchen

Die Silbertruhe kann ich nun auch jederzeit wiederverwenden und entweder mit eigenen Plätzchen oder auch durch weitere Spezialitäten aus dem Lambertz-Shop auffüllen.

Besonders ansprechend an dem Shop empfinde ich das große Angebot an fertigen Arrangements, die Dosen sind einfach nur absolut hübsch. Ich könnte mich bei solchen Dosen einfach verlieren.
Gern verschenke ich diese an meine Familie. Meine persönliche Empfehlung als besondere Überraschung einfach den Geschenkservice nutzen.

Mein Fazit

Die Silbertruhe von Lambertz sieht nicht nur außergewöhnlich hübsch aus, ihr Inhalt ist auch noch richtig lecker. Vom Lebkuchen über Vanille-Kipferl bis hin zu köstlichen Zimtsternen lässt sie die Herzen der Naschkatzen höher steigen.

Mit gutem Gewissen kaufe ich diese bei Lambertz da der Hersteller neben seinem hohem Qualitätsanspruch auch auf Nachhaltigkeit beim Versand setzt und ich das Gebäck einfach richtig lecker finde!

Für alle die noch zweifeln biete ich euch ein Super Angebot, in Kooperation mit Lambertz kann JEDER das Schnupperpaket mit dem Code 824 - VERSANDKOSTENFREI - bestellen.
Wenn das mal nicht richtig cool ist, weiß ich auch nicht!

Herzliche Grüße Carolin


#PRSample #Anzeige #Werbung
Blog Marketing Influencer-Marketing ad by t5 content

Keine Kommentare:

Kommentar posten